Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 14,83
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Kryptologie: Eine Einführung in die Wissenschaft vom Verschlüsseln, Verbergen und Verheimlichen. Ohne alle Geheimniskrämerei, aber nicht ohne ... Nutzen und Ergötzen des allgemeinen Publikums Taschenbuch – 17. Februar 2009

4.2 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 17. Februar 2009
EUR 14,83
3 gebraucht ab EUR 14,83

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Beutelspacher kann die Materie nicht nur verständlich, sondern auch überaus motivierend vermitteln. Gleich, wie komplex die Themen auch werden, seine Erklärungen sind nie kompliziert, und die vielen Übungsaufgaben vertiefen den Stoff in spielerischer Weise."
c't Magazin für Computertechnik, 12/2009

Zur 8. Auflage:
"Ein gutes Lehrbuch, das sich an Interessierte aller Altersklassen wendet und zudem sehr aktuell ist."
www.media-mania.de 05.10.2007

"Albrecht Beutelspacher weiß wie nur wenige Autorenkollegen (und Mathematiker) leicht verdaulich und amüsant in die Wissenschaft vom Verschlüsseln, Verbergen und Verheimlichen einzuführen. [...] Beutelspacher stellt die wichtigsten Kryptologie-Verfahren mit Code-Beispielen dar, auch die Public-key-Verschlüsselung wird leicht verständlich beschrieben. Die Zielgruppe des Buches sind nicht nur Studenten [...], sondern alle, die sich für die Geheimnisse der Kryptologie interessieren und dabei zugleich unterhalten werden möchten."
Funkamateur, 11/2005

Werbetext

Kryptologie klar und verständlich für Schülerinnen und Schüler

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 8. Oktober 1999
Format: Taschenbuch
Albrecht Beutelspacher führt den Leser zwar in die Kryptologie und deren Grundbegriffe ein, hätte aber auch auf symmetrische Verfahren wie DES oder IDEA eingehen können, anstatt nur einfache Chiffren wie Tauschchiffren oder Vigenère-Chiffre und deren Kryptoanalyse zu beschreiben. Die Beschreibung von RSA erscheint für Nichtmathematiker sehr kompliziert. Gut: Die Übungsaufgaben, zu denen man sich aber ein paar Lösungen mehr gewünscht hätte. Insgesamt leider eher durchschnittlich, man hätte sich noch mehr Informationen zu Verfahren und einige Erklärungen sowie Lösungen zu den Aufgaben gewünscht.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
... ist diese Einführung in die Ver- und Entschlüsselung geheimer Botschaften von Deutschlands vermutlich bekanntestem Mathematikpopularisierer. Dabei fängt es bei den einfachsten Grundlagen und frühesten Verfahren an - Cäsar-Chiffre und Skytala, Poes Geheimnachricht aus der "Goldkäfer"-Erzählung - und setzt sich über Vigenère-Chiffre, Schieberegister, Authentifikationsansätze, Public Key-Kryptographie und Anonymitätsprobleme fort.

Das ganze ist locker und launig geschrieben, unterhaltsam und verständlich, und mit über hundert höchst unterschiedliche Übungsaufgaben (leider meist ohne Lösung) angereichert. Man bekommt eine gute Übersicht über das Thema: Es schöpft weit tiefer als "Geheimsprachen" vom selben Autor (erschienen in der Beck'schen Reihe "Wissen"), aber hat längst nicht die mathematischen Anforderungen von Beutelspachers "Kryptografie".

Ambitionierte Oberstufenschüler und Erstsemester sollten mit dem Buch auch gut im Selbststudium klarkommen, und mit etwas Unterstützung dürfte auch eine mathematisch sehr begabte Mittelstufenschüler-Runde aus der Lektüre viel Gewinn ziehen - beispielsweise in einer Projektwoche oder AG. Und speziell für diese Gruppe füllt es eine Marktlücke: Leicht zugänglich, ohne große Voraussetzungen lesbar, aber anspruchsvoll und exemplarisch für universitäre (angewandte) Mathematik ragt es als "the real thing" aus der Masse von Knobelaufgabensammlungen sehr wohltuend heraus.

Nervig sind neben den fehlenden Lösungen vor allem die Tippfehler - das Fehlen eines Verbs im ersten Satz im ersten Kapitel hat mehrere Überarbeitungen und Neuauflagen schadlos überstanden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Beutelspacher hat ein gutes Lehrbuch geschrieben, dass sich an alle an Kryptologie Interessierten gleichermaßen wendet. Theorie sowie Anwendungen sind verständlich beschrieben, so dass auch SchülerInnen es verstehen sollten. Vielleicht wird bei dem ein oder anderen Algorithmus das Verständnis ausbleiben, in diesen Fällen sollte der Mathematiklehrer jedoch aushelfen können. Für Studenten wird das Buch in einigen Aspekten vielleicht zu knapp sein, als Einstiegswerk ist es jedoch absolut zu empfehlen.

Fazit: ein gutes Lehrbuch, das sich an Interessierte aller Altersklassen wendet und zudem sehr aktuell ist.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden