Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Krieger des Lichts: Ungez... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: schneller und klimaneutraler Versand + ordentliche Rechnung +
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Krieger des Lichts: Ungezähmte Leidenschaft Taschenbuch – 7. Juli 2011

4.3 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 0,85
68 neu ab EUR 9,99 15 gebraucht ab EUR 0,85

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Krieger des Lichts: Ungezähmte Leidenschaft
  • +
  • Krieger des Lichts: Ungezähmte Sehnsucht
  • +
  • Krieger des Lichts: Ungezähmtes Herz
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [253kb PDF]

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Pamela Palmer hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und für eine Computerfirma gearbeitet, bevor sie beschloss, Schriftstellerin zu werden. Bereits mit ihrem ersten Roman gehörte sie zu den Finalistinnen für den Golden Heart Award der Romance Writers of America. Mit Krieger des Lichts bringt sie ihre erste Romantic-Fantasy-Serie an den Start.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Hexe Skye wurde als kleines Kind von einem bösen Magier gefangen genommen und fristet nun ein trauriges Dasein als seine Sklavin. Ihre einzige Freunde sind die Tiere des Waldes. Als Circe hat sie die Gabe Tiere rufen zu können. Diese nutzt der Magier schamlos aus um durch sie Tiere für seine Rituale zu opfern. Als er sie zwingt Paenther, einem Krieger des Lichts zu entführen, ist sie vom ersten Moment von dem starken Krieger fasziniert. Auch wenn sie seine Augen voller Hass anblitzen, fühlt sie sich magisch von ihm angezogen.

Paenther und sein Freund Vhyper wurden vor Jahren von einer bösen Zauberin gefangen gehalten und gefoltert. Nur durch die Hilfe von Vhyper konnte er überleben und nun hat er sich geschworen, ihn nie im Stich zu lassen. Nun verschwand Vhyper spurlos und Paenther machte sich auf die Suche nach seinen Freund und wurde von Skye gefangen genommen. Sofort erwacht großer Hass in dem Krieger! Nie mehr wird er sich von einer Frau verletzten lassen. Doch schon bald erkennt er, dass Skye selbst eine Gefangene ihres eigenen Volkes ist und als sie ihm seine Hilfe anbietet ist er zuerst skeptisch, doch dann willigt er ein. Gemeinsam fliehen sie aus den Fängen des Magiers und obwohl sie eigentlich Feinde sein sollten und sie nie eine gemeinsame Zukunft haben können, verlieben sich die beiden in einander.

Mit dem dritten Teil der Serie "Krieger des Lichts" zeigt Pamela Palmer, dass sie einen spannenden Plot, mit starken Persönlichkeiten und einer leidenschaftlichen Liebesgeschichte zu einem gelungenen Roman verwandeln kann. Nach einem etwas schwächeren zweiten Teil, in dem die Protagonisten nicht recht überzeugen können, schreibt sich die Autorin hier in Bestform.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vor langer Zeit wurde der Krieger Paenther durch eine List von der Hexe Ancreta gefangen genommen. Dort lernte er Vincent, der später Vhyper werden würde, und Frederick, welcher in der Gefangenschaft verstirbt, kennen. Durch Ancretas Folterungen steigert sich Paenthers Hass auf Magier ins Unermessliche.
Dies wird auch deutlich, als er gefangen in einer Höhle erwacht, in die Falle gelockt durch die Hexe Skye. Skye hat von ihrem Meister Birik die Aufgabe erhalten, zusammen mit Paenther Energie zu erzeugen, die der böse Zauberer, der auch den mittlerweile seelenlosen Vhyper unter seiner Kontrolle hat, für etwas Schreckliches missbrauchen möchte.
Doch Skye scheint nicht die böse Hexe zu sein, für die Paenther sie hält, und schließlich verhilft sie ihm sogar zur Flucht. Aber damit fängt erst alles an, denn obwohl Paenther fliehen konnte, ist er den Zauber noch lange nicht los. Vor allem Skyes ganz eigener Zauber hält ihn weierhin gefangen...

Paenther ist einer der schweigsamen Krieger, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Kumpel Vhyper vom Bösen zu befreien und zurückzuholen. Dass Skye ihn magisch anzieht, gefällt ihm zunächst gar nicht, denn er weiß nicht, ob ihre Güte und Herzlichkeit nur gespielt oder tatsächlich real ist.
Skye wurde bereits mit acht Jahren eher gewaltsam von Birik gezwungen, mit ihm zu kommen, und muss seitdem jede Nacht ein Ritual für ihn durchführen, um seine Macht zu stärken. Er nutzt sie und ihre Kräfte aus und bestraft sie schwer für auch nur den kleinsten Funken des Auflehnens. Als sie Paenther triift und in seinen Bann gezogen wird, hegt sie die Hoffnung, endlich frei zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Boah - was war das denn für ein Scheiß... ich fand das Buch furchtbar. Viel zu viel Sex in zu wenig Story. Ist dann irgendwann auch zum gähnen. Hatte vorher den Prolog gelesen und mir was anderes davon versprochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Astrid "Letannas Bücherblog" TOP 1000 REZENSENT am 6. August 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Paenther wird im Auftrag des Zauberers Birik von der Hexe Skye entführt. Man will seine magische Energie für die Befreiung von Dämonen nutzen. Paenther fühlt sich trotz aller Umstände,er wurde schon einmal von einer Hexe entführt und gefoltert, sehr zu Skye hingezogen . Als er dann aber merkt, dass Skye ebenfalls nicht freiwillig an dieser Sache beteiligt ist, schlägt er ihr vor zu fliehen, was den beiden dann auch gelingt. Aber der Zauberer Birik hat mehr Macht über Syke als gedacht und will sie natürlich wieder haben.

Was mich bei Pamela Palmers Büchern von Anfang an gestört hat ist, dass ihre Rituale immer irgend etwas mit Sex zu tun haben. Natürlich ist das hier auch so, was bedeutet, dass diese Energie, die der Zauberer Birik von Paenther haben will, nur durch sexuelle Aktivitäten freigesetzt werden kann.
Ansonsten ist die Story durchaus interessant und die Hexe Skye ein interessanter Charakter mit sehr ungewöhnlichen Fähigkeiten. Sie hat in ihrer Vergangenheit Schreckliches durchgemacht, ebenso wie Paenther, was die beiden sehr mit einander verbindet.

Der 4. Teil wird von Jag und der Wächterin Olivia handeln. Olivia wird am Ende dieses Teils eingeführt.

Wenn die Autorin sich mehr auf die Story konzentrieren würde und weniger auf diese sexlastigen Rituale, wäre die Reihe wirklich ziemlich genial.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden