Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch pb ReCommerce GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Krieg der Welten [Special... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ich freu mich
Zustand: Gebraucht: Gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 4,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
In den Einkaufswagen
EUR 5,62
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Krieg der Welten [Special Edition] [2 DVDs]

3.2 von 5 Sternen 539 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Special Edition
EUR 4,89
EUR 2,05 EUR 0,01
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch pb ReCommerce GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie haben die Wahl:Krieg der Welten wird geführt als Doppel-DVD und als Einzel-DVD.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Krieg der Welten [Special Edition] [2 DVDs]
  • +
  • Independence Day (Extended Edition, Einzel-DVD)
Gesamtpreis: EUR 11,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Cruise, Dakota Fanning, Tim Robbins, Miranda Otto, Justin Chatwin
  • Regisseur(e): Steven Spielberg
  • Künstler: David Koepp, Debra Zane, Kathleen Kennedy, Janusz Kaminski, Michael Kahn, Paula Wagner, Rick Carter, Joanna Johnston, Tony Fanning, Terri Taylor, Colin Wilson
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Special Edition, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: CIC Video/Paramount Home Ent.
  • Erscheinungstermin: 15. November 2005
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 112 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 539 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0009QR2RY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.322 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Dockarbeiter Ray muss auf seine beiden Kinder aufpassen, während sich seine Exfrau mit dem Neuen auf einer Kurzreise befindet. Dummerweise haben mörderische Aliens genau an diesem Wochenende beschlossen, aus ihrer Inkubationsstarre auszubrechen um die Menschheit zu vernichten. Während die außerirdischen Invasoren die Landschaft planieren und seine Mitmenschen mit Strahlengeschossen pulverisieren, gelingt es Ray, mit seiner Tochter zu fliehen. Bald schon liegt es an ihm, die Erdenbürger zu retten.

Amazon.de

Steven Spielberg wird es nicht los, das Kind im Manne. Obwohl der zweifache Oscar-Preisträger seit gut fünfzehn Jahren als anspruchsvoller Regie-Großmeister anerkannt ist und er es war, der mit Unheimliche Begegnung der dritten Art (1977) und E.T. (1982) als Erster Außerirdische in einem Blockbuster-Film als friedvoll, freundlich gesinnt und geradezu knuddelig lieb darstellte, gönnt sich der Gründervater des Popcorn-Kinos auf seine alten Tage einen Ausflug zurück in seine fantasievolle Jugend, und erfüllt sich mit der Neuverfilmung von H.G. Wells' Science-Fiction-Klassiker "Krieg der Welten" einen Kindheitstraum. Da sind die Außerirdischen endlich auch bei Spielberg eine fast gesichtslose, durch und durch böse Bedrohung, die die gesamte Menschheit auslöschen will. Das wiederum ist alles andere als kindertauglich, denn die unaufhaltsam durch die Straßen marschierenden, dreibeinigen Alien-Maschinen pulverisieren wortwörtlich binnen Sekunden alles, was ihnen vor die hochentwickelte Laser-Flinte kommt.

Krieg der Welten erzählt die Geschichte einer außerirdischen Invasion konsequent aus der Perspektive eines Familienvaters (Tom Cruise), der im apokalyptischen Chaos verzweifelt versucht, seine Kinder lebendig durchzubringen. Darum sieht man auch keine großen Militärs, keine Reden schwingenden Präsidenten und keine brillant koordinierten Gegenschläge - nur pure Panik und Hysterie. Wer die weltberühmte Vorlage von H.G. Wells kennt, weiß auch, dass es ohnehin nicht die Menschen sind, die am Ende die außerirdischen Invasoren besiegen. Getreu des Buchs ist Krieg der Welten deshalb auch kein Popcorn-Film mit hoher Baller-Quote, sondern ein ernsthaftes Endzeit-Drama, das seine konsequente Spannung aus der äußerst nachvollziehbaren, nackten Überlebensangst des Mannes von der Straße bezieht. Also doch ein ganzes Stück erwachsener, als man es vom ewigen Kind Spielberg vielleicht erwartet hätte. -- Frank-Michael Helmke

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Irgend jemand schrieb mal, dieser Film sei ein Paradebeispiel
für Steven Spielberg`s Niedergang zum Blockbuster- Hansel ohne
Flair, ohne das gewisse Etwas. Dabei hätte.......UNSINN!!
Hätte, hätte....Damentoilette. Haha.
Der Weltuntergang, den Zusammenbruch der zivilisatorischen Ordnung
einzuleiten- dafür HÄTTEN die Meister des Materialverschleissens
klare, prollige Anfangsbilder.
Roland Emmerich würde mit einer Rakete beginnen, Michael Bay mit
der dazugehörigen Explosion. Ihre Invasionsszenarien wären so absehbar,
sie würden lediglich ihren vorgefertigten Weg gehen!
Und keiner würde sich entrüstet zeigen, weil die Gewohnheit längst
salontauglich geworden ist. Dass nämlich das, was wir zu sehen glauben,
sich automatisch bestätigt.

Spielberg dagegen beweist Geschick und Ambition, denn sein "Krieg der Welten"
nach der Weltliteratur- Paranoia von H. G. Wells entlädt sich in dem Grauen;
Der Himmel erbebt, Sträucher erzittern, Asche und Stofffetzen wirbeln
durch die Luft....beissender Regen und ein fleischiges, saftiges Blutrot
ergießt sich über die Weiten der Natur zu ölverschmierten Gemälden.
Einer minutiös durchorganisierten Planetenausrottung gleich.

DAS- SOWAS ist spannend und atemraubend. Und- DAS will ich sehen.

____________________________________________________

Story:

Ray Ferrier, Vater zweier Kinder, gehört zur Arbeiterklasse New Jersey`s
und lebt getrennt von seiner Frau.
Lesen Sie weiter... ›
32 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Zum Inhalt möchte ich nicht viele Worte verlieren. Ich erinnere mich, daß ich damals im Kino sehr angenehm überrascht war wie gut der Film tatsächlich ist. Vielleicht seine größte Stärke: Das so unwahrscheinliche wie apokalyptische Ereignis wird (anders als z.B. in Emmerichs Popkornkino) so realistisch und faßbar dargestellt, daß man einen Eindruck von dem Schrecken bekommt: Verdammt, so könnte es tatsächlich sein, wenn...

Zur Qualität der BluRay: Schockierend ist hier eigentlich nur, wieviele Leute inzwischen so an den glatt/sterilen Digitallook einschlägiger Produktionen (wie eben z.B. "2012") gewöhnt sind, daß sie alles andere niedervoten. Spielbergs Interpretation des Klassikers kommt in einem betont dreckigen Look daher, aus dem manchmal alle Farbe entwichen scheint. Filmkorn, stellenweise Unschärfe, Überblendung sind hier gewollte Stilmittel, und ich bin froh daß diese Eigenarten beim BluRay-Transfer nicht einfach überbügelt wurden, um einem ignoranten Fastfood-Publikum zu gefallen, welches offenbar seine Bewertungskriterien für die visuelle Qualität einer Produktion aus Endlospräsentationsschleifen in Elektronikfachmärkten bezieht. Auf BluRay sieht der Film (ein gutes Equipment vorausgesetzt) ziemlich genau wie im Kino aus, und das ist gut so! Übrigens sind BluRay-spezifische Qualitäten trotz der verwendeten Stilmittel reichlich vorhanden: Schauen Sie doch einfach nur mal in die Gesichter, in die Augen...

Wer immer noch unschlüssig ist, schaue sich bitte mal die (leicht zu recherchierenden) Beurteilungen der visuellen Qualität im Internet an, z.B. die eines bekannten Schweizer Review-Portals.
32 Kommentare 121 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank TOP 500 REZENSENT am 24. März 2016
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
... die Filmqualität ist ein bewusstes Stilmittel von Steven Spielberg. Er wollte keinen Hochglanzstreifen drehen, sondern einen "schmutzigen" Film mit bewusster Grobkörnigkeit, teilweise wackelndem Bild und Unschärfen.

Der Film selbst ist sehr spannend und nach meinem Empfinden verdammt realistisch gedreht. Ich finde es klasse, dass Steven Spielberg den Mut hatte, aus den Hollywood-Strukturen auszubrechen. Für mich ist Krieg der Welten ein Meisterwerk.

Der Ton ist nach meinem Empfinden kraftvoll und klar. Es sind jede Menge interessante Extras auf der Blu-ray vorhanden.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Über den Film selbst will ich hier gar nicht viel schreiben, der ist Geschmackssache und ich weiß, dass er polarisiert. Allerdings lass ich es mir nicht nehmen, die Bluray selbst hier zu rezensieren. Und leider muss ich sagen, die Bildqualität ist für eine Bluray eine Frechheit. Das Bild ist körnig, teilwese leicht doppelt und unscharf und eines Filmes von 2005 nicht würdig. Das hätte man sicherlich besser machen können. Enttäuschend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Auch knapp 10 Jahre später ist der Film immer noch ein Hammer. Sehr gelungener Film der auch gekonnt die Düsteren zenen der Invasion einfängt. Auch von Effekten her brauch sich der Film nicht verstecken. Bildschirmfüllende Invasoren und Explosionen.
Einzigst der Rauschige Filmstyle ist ansichtssache. Ich hätte mir das Bildrauschen auch gerne erspart. Aber es macht den Film nicht schlechter. Wer den Film noch nicht aus den TV kennt sollte hier einfach mal zuschlagen. Ihr werdet es nicht bereuen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen