Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kreativ fotografieren mit... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Bestossung/Verknickung und Lagerspuren am Bucheinband. Lieferung sofort ab Lager mit ordentlichem Rechnungsbeleg. Bei tagesgleicher Bestellung mehrerer Artikel aus unserem Sortiment führen wir Ihre Ware in einer Lieferung zusammen und erstatten den Euro 3.- übersteigenden Portobetrag umgehend über amazon-payments auf Ihr Konto zurück.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Kreativ fotografieren mit Nikon D600 (NikoniansPress) Taschenbuch – 27. März 2013

4.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 16,60
51 neu ab EUR 29,90 5 gebraucht ab EUR 16,60

Alles muss raus - Kalender 2017 stark reduziert
Sparen Sie bei ausgewählten Kalender, Timer und Planer für 2017. Jetzt entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Markus Wäger ist Fotograf und Grafikdesigner und lebt in Vorarlberg. Seit 2005 unterrichtet er Photoshop, InDesign, Illustrator, Grafikdesign und Fotografie. 2007 erscheint sein erstes Buch über Photoshop, dem drei weitere Ausgaben folgen.


Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 17 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Mit der Entwicklung von "Consumer-Vollformatkameras" haben ambitionierte Hobbyfotografen immer bessere Möglichkeiten professionell anmutende digitale Fotografien zu erstellen. Entsprechend wichtig sind aber auch solide Kenntnisse in gestalterischen Grundlagen. "Kreativ fotografieren mit der Nikon D600" bietet dazu ein meines Erachtens wirklich gelungenes Konzept - bestimmt kein einfach nur "umgeschriebenes" Kamerahandbuch!

Der Autor und Blogger, Markus Wäger, bietet beste fachliche Voraussetzungen (www.amazon.de/Markus-W%C3%A4ger/e/B0045AOPPC). Er ist Grafikdesigner und Fotograf, unterrichtet seit Jahren diese Themen sowie digitale Bildbearbeitungsprogramme und hat bereits sieben Fachbücher dazu geschrieben.

Im Vorwort erklärt der Autor, dass er mit dem Buch eine Fotoschule bieten möchte, die dem Leser die Praxis kreativer Fotografie anhand der D600 vermittelt. Und vorweg - nach meiner Meinung wird das Buch diesen Ansprüchen voll gerecht!

Das Buch richtet sich primär an ambitionierte Hobbyfotografen und Autodidakten, die bereits fotografische Erfahrungen haben. Inhalt, Stil und Form des Buches entsprechen diesen Adressaten.

Der Autor hat sein Buch anhand seines Konzepts "Vier Schritte zum Bild" strukturiert. Hauptgewicht haben dementsprechend die jeweils in Kapiteln dargestellten Inhalte zu den "vier Gestaltungsparametern":
• Perspektive (46 S.) - entwickelt mit Unterkapiteln zu Objektiven und Brennweite
• Schärfe (48 S.) - über Fokus und Schärfentiefe, sowie praktischen Anleitungen wie man mit der D600 am besten bewegte Motive einfängt, einfriert oder mit Bewegungsunschärfe darstellt
• Belichtung (82 S.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bei diesem Buch war ich überrascht: Es ist eine Paperback-Ausgabe, daher schön schlank gehalten. Aber inhaltlich: Der Knaller!
Bekanntlich sind die Kamera-Handbücher, die Nikon-Kameras beiliegen, zwar immer sehr umfangreich und ausführlich, aber leider anscheinend immer von einem Techniker geschrieben. Man weiß zwar, was die Kamera kann, nur bei der praktischen Anwendung hapert es.

Hier ist es genau umgekehrt. Markus Wäger schreibt in einem sehr flüssigen Stil und erläutet detailliert alle Möglichkeiten dieser kleinsten Vollformat-Kamera von Nikon. Ich selbst habe seit Oktober eine D600 und war von vielen Kleinigkeiten enttäuscht (vorher hatte ich eine D300). Dieses Buch öffnete mir jedoch die Augen, welche Raffinessen sich in den Menüs der Kamera verstecken.

Daher habe ich die Kamera neben das Buch gelegt und beim Lesen die neu gewonnenen Erkenntnisse gleich ausprobiert. Viele Einstellungen finde ich jetzt sofort und Alles geht mir viel besser von der Hand. Für mich persönlich konnte ich etwa 2/3 der Empfehlungen aus dem Buch praxisnah umsetzen.

Und seit gestern habe ich auf der Web-Site von dpunkt noch das moderat kostenpflichtige dpunkt.plus ! Abonnement abgeschlossen und dieses Buch kostenlos downloaden können Das funktioniert natürlich nur, wenn man im Besitz der gedruckten Ausgabe ist. So habe ich auch im Urlaub die Datei dabei, ohne dass ich das Buch mitnehmen muss.

Alles in Allem: 5 Punkte ehrlich verdient.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Gerade auch für technisch nicht so versierte Hobbyfotografen hat Markus Wäger in seiner Ausdrucksweise genau das richtige Händchen!

Ich verwende dieses Buch wirklich als "Gebrauchsanweisung" zu den unterschiedlichsten Fotoprojekten. Auch wenn man sich nur einzelne Themen herauspickt, sind diese unabhängig vom gesamten Buch, klar und deutlich mit tollen Beispielbildern erklärt.

Auch die Illustrationen und Grafiken sind sehr gut gewählt! Egal ob man ein älteres Modell von Nikon besitzt, ist die jeweilige Einstellung leicht zu finden.

Zusammengefasst: Ein "nicht zu trockenes" interessantes Fachbuch sowohl für Hobby als auch für Profifotografen. Sehr zu empfehlen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch hilft einem die vielen Möglichkeiten der D600 zu entdecken. Es liefert wertvolle Tips und erlaubt das umfangreiche aber trockene Handbuch der D600 besser zu verstehen. Es finden sich viele Anregungen von einem Profi.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Schon allein der Buchtitel lässt vermuten, dass man hier ein etwas anderes Buch zu einem bestimmten Kameramodell eines spezifischen Herstellers in der Hand hält. "Kreativ fotografiern mit..." verspricht nicht das seitenlange Erklären von Knöpfen, Einstellrädern, Menüs und Untermenüs der Kamera. Markus Wäger wählt einen anderen Ansatz: das Buch liest sich wie eine Mischung aus Lehrbuch und Praxisleitfaden zum Fotografieren - absätzeweise musste ich mir als Leser wieder in Erinnerung rufen, dass es in diesem Buch eigentlich um die Nikon D600 geht.

Das Buch mit den 270 Seiten ist in fünf große und für jeden Fotografen essentielle Bereiche unterteilt: Perspektive, Schärfe, Belichtung, Komposition und Entwicklung. In den einzelnen, übersichtlich gehaltenen Kapiteln erklärt Markus die Grundlage und bringt viele Fotos und Grafiken mit gut beschriebenen Untertiteln. Seine Ausführungen führen dann beinahe automatisch zu den dazu möglichen Einstellungen an oder in der Kamera.

Das Buch richtet sich nicht an Handbuchfummel oder Schnellausprobierer der neuesten Technik, die sie in den Händen halten. Mit dem Hintergrundwissen, den theoretischen Leitlinien und den vielen Beispielen in Bildern drängt der Schreiber den Leser fast schon zur tieferen Beschäftigung mit der Fotografie und demnach auch mit der Nikon D600. Sprachlich erfrischend geschrieben ist das Buch wunderbar zum darin Versinken und Schmökern.

Zum Schluss gilt zu sagen: das Buch wird seinem Titel gerecht. Definitiv eine Kaufempfehlung.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen