Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Krank nach Zeckenstich: B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Krank nach Zeckenstich: Borreliose erkennen und wirksam behandeln Taschenbuch – 9. Juni 2008

4.7 von 5 Sternen 67 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,99
EUR 10,99 EUR 6,89
62 neu ab EUR 10,99 12 gebraucht ab EUR 6,89

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Krank nach Zeckenstich: Borreliose erkennen und wirksam behandeln
  • +
  • Borreliose natürlich heilen: Ethnomedizinisches Wissen, ganzheitliche Behandlung und praktische Anwendungen
  • +
  • Naturheilverfahren bei Borreliose: Krankheitsbild, Diagnose und praktische Anwendungen
Gesamtpreis: EUR 50,84
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Petra Hopf-Seidel ist seit 1980 Ärztin. Sie lebte drei Jahre in Malaysia, wo sie sich mit ganzheitlichen Therapien beschäftigte. Nach der Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin schloss sie eine Ausbildung zur Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie an und erwarb die Zusatzbezeichnung „Chirotherapie“. Seit 2005 arbeitet sie in ihrer Privatpraxis für Neurologie und Psychiatrie in Ansbach.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin 2012 Jahren von Zecken gestochen worden, was aber bis zum Jahre 2015 kein Arzt herausgefunden hat. Meine gesundheitlichen Probleme begannen 2014 mit Schwindel, Missempfindungen in Händen und Füssen. Leider hat aber auch hier niemand erkannt, das ich Borrelien haben könnte. 2015 kamen dann sehr massive nächtliche Bluthochdruckprobleme dazu. Wurde von Februar 2016 bis April 2016 4 mal nachts mit dem Notdienst abgeholt. Wurde dann mit hohen Mengen Blutdrucksenkers behandelt und konnte wie immer am nächsten Tag das Krankenhaus verlassen immer mit der Diagnose: psychisch krank.!! Nachdem ich meinen Hausarzt gewechselt hatte, kam Bewegung in meine Geschichte. Der neue Arzt untersuchte mein Blut auf Borrelien und siehe da, nach 4 Tagen war der Befund da: positiv auf Neuroborreliose , Durch eine Hirnschrankenstörung konnten die Borrelien auch gut in mein Gehirn gelangen. Nun habe ich 4 Wochen AB bekommen, und werde die Tage prüfen, ob meine Borrelien weg sind. Ein tolles Buch alles so wie ich es empfunden habe. Sehr zu empfehlen, sehr invormativ.
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
In dem Buch wird besonders auf die Diagnostik und allgemeine Symptome der Borreliose bzw. Neuroborreliose eingangen. Leider ist dies in einer Sprache geschrieben, die nicht jeder versteht, da sie sehr fachspezifisch ist. Zudem ist mir das Kapitel über Zecken einfach zu ausführlich - hier hätten zudem andere Übertragungswege über Grasmilben, Mücken und Flöhe beschrieben werden können. Es fehlen mir zudem weitere Therapiemöglichkeiten als der Standard mit Antibiotika, die von vielen Experten auch nur im Anfangsstadium verabreicht werden.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Moni am 16. Juni 2017
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr gutes Buch mit viel Info und Hintergrundwissen. Verständlich geschrieben auch für den Laien. Ich kann es nur weiter Empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mir wurde das Buch von einer Frau empfohlen, die ebenfalls an Borilliose erkrankt ist. Ich kann es nur jedem empfehlen, der den Verdacht hegt von einer Zecke gebissen worden zu sein. Allerdings sollte man sich diesbezüglich auch nicht verrückt machen lassen, sondern auf Symptome nach einem Biss achten, vor allem, wenn man im süddeutschen Raum wohnt, wie ich. Ärzte wissen noch viel zu wenig über diese Krankheit. Bei mir wurde der Test vom Hausarzt viel zu früh durchgeführt (Antikörpernachweis), sodass mein Befund fälschlicherweise negativ ausfiel, d.h. es waren noch keine Antikörper in meinem Blut vorhanden. 2 Wochen später beim Deratologen wegen Wanderröte- Bingo, soll heißen: Hoher Titer gegen Borellien!!! Danach, wieder fälschlicherweise, anstatt mindestens 3 Wochen Antibiose hochdosiert nur 2 Wochen normaldosiert, wie bei "normalen" Infektionen. Trotzdem scheint das bei mir ausreichend gewesen zu sein. Seitdem habe ich keine Probleme mehr. Hätte ich das Buch früher gelesen, wäre ich bei meinem 1. Arzt (zu früher Test) und bei dem 2. Arzt, wohlgemerkt Dermatologe, wesentlich kritischer gewesen und hätte auf eine ordentliche Diagnostik und Behandlung bestanden. Fazit: Verlasst Euch nicht allein auf die Ärzte, das sind auch nur Menschen!!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von BSR am 22. Oktober 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ohne diesem Buch geht es nicht! Ich bin von Rheumatologen zu Rheumatologen gepilgert - ohne Erfolg. Borreliose wurde immer verneint. Ich bestellte mir das Buch und ließ in Deutschland (wohne in Österreich) die beschriebenen Bluttests machen - und siehe da - aktive Borreliose. Ohne das Buch und die beschriebenen Therapien könnte ich mich heute noch nicht richtig bewegen. Mit diesem Buch kann man sich auch als Nicht-Mediziner auf die Füße stellen und eine beschriebene Therapie verlagen. Also bitte unbedingt lesen!!! Außerdings sind auf der Hompepage von Frau Dr. Hopf-Seidel immer aktuelle Informationen, die gut auf das Wissen von diesem Buch aufbauen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als selbst Betroffener weiß ich, wieviel unqualifizierte Informationen zum Thema Borreliose in den Medien veröffentlicht werden. Auch wird das Thema Zecken viel zu wenig beachtet und manchmal sogar verharmlost.

Umso erfreulicher dieses Buch: Es informiert umfassend und in einer auch für den Nichtmediziner verständlichen Sprache. Die Autorin vertritt keine einseitigen Dogmen, sondern räumt es ehrlicherweise ein, dass so manches noch nicht abgesichert erforscht ist und es noch keine sichere und universell einsetzbare Behandlungsmethode zur Borreliose gibt. Dennoch erhielt ich viele Hinweise, die sich in meinem Fall überwiegend als nützlich bestätigt hatten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eine echte Expertin auf diesem Gebiet klärt für jedermann ( Laien ebenso, wie Ärzte, etc.) gut verständlich auf über alles, was man darüber wissen sollte! Hab das Buch schon oft verliehen, sollte auch jeder mal gelesen haben, da die Infektion verbreiteter ist, als man denkt und fast jeder gefährdet ist!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin Frau Hopf-Seidel unendlich dankbar für Ihr unermüdliches Engagement in punkto Borreliose, denn aufgrund ihrer Symptome-Liste, die sie bereits im Jahre 2007 ins Internet gestellt hat, habe ich meine Krankheit selber entdeckt und wurde dann auch richtig behandelt. Ich habe auch ihr Buch von vorne bis hinten mit großem Interesse gelesen. Einen ganz wichtigen Punkt hat Frau Hopf-Seidel jedoch nicht erwähnt, der bei sehr vielen Menschen funktioniert: Die Prophylaxe durch einen Vitamin-B-Komplex. Vitamin B verändert den Geruch des Menschen. Jenen Geruch mögen Zecken nicht und somit bleibt man von erneuten Zeckenbissen verschont. In fast allen Ärzte- und Apothekerkreisen ist diese Tatsache bekannt und doch wird sie weitgehend verschwiegen. Ich wurde seit der Einnahme von täglich einer Kapsel Vitamin-B-Komplex von keiner einzige Zecke mehr gestochen. In früheren Jahren fielen mich diese heimtückischen Biester in Massen an, seit eineinhalb Jahren bin ich davon komplett befreit. Diese Tatsache wirkt auf mich unheimlich befreiend, ich kann wieder sorglos die Natur genießen. Ich hoffe, dass meine Renzension auch anderen Zeckengeplagten helfen kann. Ich weiß nicht, ob es bei allen Menschen funktioniert, bei mir jedoch bisher zu hundert Prozent.
Somit vergebe ich nur vier Sterne für dieses ansonsten großartige Buch.
Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen