Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kranichflug und Blumenuhr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Kranichflug und Blumenuhr: Naturphänomene im Garten beobachten, verstehen und nutzen Gebundene Ausgabe – 10. Oktober 2012

4.3 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00
EUR 14,00 EUR 9,79
67 neu ab EUR 14,00 5 gebraucht ab EUR 9,79

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Kranichflug und Blumenuhr: Naturphänomene im Garten beobachten, verstehen und nutzen
  • +
  • Bäume verstehen: Was uns Bäume erzählen, wie wir sie naturgemäß pflegen
  • +
  • Wohllebens Waldführer: Tiere und Pflanzen bestimmen - das Ökosystem entdecken
Gesamtpreis: EUR 45,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Förster Peter Wohlleben war zwanzig Jahre Beamter in der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz, bevor er sein »Traumrevier« in der Eifelgemeinde Hümmel (Kreis Ahrweiler) übernahm. Dort setzt er konsequent auf den Aufbau urwaldähnlicher Laubwälder, setzt Pferde statt tonnenschwerer Holzerntemaschinen ein und verzichtet komplett auf den Einsatz chemischer Substanzen. Der Autor ist engagierter Naturschützer, bietet Waldführungen mit Survivaltraining und Blockhüttenbau an, hält Vorträge und schreibt Bücher über sanfte Wege der Waldnutzung.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch gekauft, nachdem ich "Bäume verstehen" vom selben Autor gekauft habe. Wie auch "Bäume verstehen" ist "Kranichflug und Blumenuhr" gut verarbeitet, klar strukturiert und fasst sich gut an. Wer "Bäume verstehen" bereits gelesen hat, wird ein paar Wiederholungen bei Baumthemen erkennen, aber das ist aus meiner Sicht völlig in Ordnung.

Peter Wohleben (der Förster ist) nimmt uns mit nach draußen: in den Garten und in den Wald und zeigt uns dort, was wir bei flüchtigem Hinsehen leicht übersehen: Botschaften der Natur, Wetterpropheten, Blumenuhr, Sonnenuhr, die Besonderheiten der Jahreszeiten. Locker in einer schönen, klaren Sprache erzählt, ist das Buch nicht nur ein super Geschenk für alle Gartenfreunde sondern auch so ein Schatz. Lange habe ich nicht mehr so viel aus einem Buch gelernt, lange hatte ich nicht mehr so ausdauernd Spaß an einem Buch und es immer mal wieder hervorgeholt,wenn mir im Garten etwas begegnete, von dem ich wusste, da war noch was ... danke für dieses tolle Buch! Ich freu mich auf weitere Bücher des Autors.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Peter Wohlleben versteht es auf anschauliche, unterhaltsame und fachlich exzellente Weise den Leser in seine Welt einzuführen und zum Verbündeten zu machen. Absolut empfehlenswert für jeden, der sich als Teil einer bewundernswerten Natur voller Informationen erfahren möchte.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
In kurzen Kapiteln macht der Autor auf physikalische und biologische Naturphänomene aufmerksam, die man als Gartenbesitzer (am Stadtrand bzw. auf dem Land) direkt vor der Haustüre erleben kann. Ob Wetter-, Pflanzen- oder Tierbeobachtungen, der Förster und Naturschützer schreibt launig über persönliche Erlebnisse und erklärt aus der Sicht des Ökologen, was es mit der Natur in unserem Garten und Umgebung auf sich hat. Die Erklärungen sind manchmal etwas kurz geraten und manchmal auch etwas ungenau, dürften aber den meisten Laien genügen. Diese werden nach der unterhaltsamen Lektüre verstehen, dass es keine einfachen Lösungen oder "Kochrezepte" für Natur und Garten gibt. Man kann nur lernen, die Natur um einen herum selbst zu beobachten, Schlüsse zu ziehen und muss dann seine Entscheidungen selbst treffen. Doch je mehr man seine Sinne schult und über die Zusammenhänge in der Natur lernt, desto mehr kommt man ins Staunen und stellt seine eigenen, meist kurzsichtigen Interessen zurück. Man wird seinen Garten mit allen seinen Bewohnern und Gästen mit ganz anderen Augen sehen.
Das Buch eignet sich gut als Geschenk für alle Gartenbesitzer, die ihren Garten als alleiniges "Revier" betrachten und allenfalls Meisen am Futterhäuschen tolerieren. Auch für Menschen, die für jede Tätigkeit im Garten ein "Rezept" brauchen, ist das Buch geeignet. Oder solche, die meinen, sie könnten die Natur beherrschen und die kürzeste Verbindung von A nach B sei eine Gerade...
1 Stern Abzug gibt es allerdings für einige Ungenauigkeiten, den zwar poetischen, aber etwas irreführenden Titel und das Fehlen einiger, die Anschaulichkeit unterstützender Grafiken sowie einer Auflistung weiterführender Webseiten im Anhang (es sind aber viele Hinweise im Text eingestreut).
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Schmid TOP 100 REZENSENT am 16. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Der förster und engagierte naturschützer peter wohlleben hat hier seinen erfahrungsschatz mit interessanten naturphänomen zusammengetragen und daraus ist eine wahre fundgrube entstanden, die alle gärtner/innen sicher anspricht. Dieser autor ist wirklich geübt, mit offenen sinnen in der natur, im garten zu sein und seine beobachtungen mit seinem wissen zu vereinen. Denn beobachtung und wahrnehmung ist das eine, interpretation das andere.
Ob es um moos im rasen geht, die kommunikation unter pflanzen, das für und wider von nistkästen und vogelfütterung, um das aus- und einwandern von pflanzen, um humusförderung, um das richtige gießen, die benutzung der armbanduhr als astronomisches instrument und vieles mehr- der autor erzählt so informativ und spannend in diesem kleinen schatzkästlein, dass ich es jedem garten- und naturfreund nur wärmstens empfehlen kann.
Eine erfreuliche, unterhaltsame lektüre, die gleich noch praktisch umsetzbares wissen liefert- super!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wussten Sie, dass Bienen erst ab 12 Grad Temperatur mit dem Flug beginnen? Dass es schützenswerte Nacktschnecken gibt? Dass es schlau ist, den Garten nicht jeden Tag zu gießen und die Pflanzen dadurch zu verwöhnen? Oder dass Gänseblümchen ständig ein bisschen wachsen, um ihre Blüten öffnen und schließen zu können? Falls nicht und wenn Sie an der Natur um uns herum interessiert sind, dann kann Ihnen dieses Werk für viele Phänomene die Augen öffnen. Das Buch ist übersichtlich in verschiedene klare Kapitel von Regen über Sonne, Mond, Sterne bis hin zu den Jahreszeiten, dem Klimawandel, Gartenboden und Pflanzen, Tieren und abschließend den Sinnen unterteilt, die wiederum in kleinere Themengebiete gegliedert sind. Die Fakten sind somit in Kürze zusammen getragen, lassen sich leicht lesen und sind zum Teil nicht nur spannend, sondern auch wissenswert – vor allem für Menschen mit Garten oder Verbundenheit zur Natur. Manche Behauptungen sollten noch über andere Quellen abgesichert werden und je nach eigenem Wissensreichtum fehlt vielleicht die Tiefe in diesem Buch – dafür gelingt es aber dem Autor, auch Laien anzusprechen und mitzureißen. Sehr schön auch für Eltern, um ihren Kindern Naturwissen mit auf den Weg zu geben!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden