Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017



am 20. Januar 2016
Authentisches Kino der 70er. Ein grandioser Dustin Hoffman in einem überaus dicht und nuancenreich erzählten Familiendrama ohne Übertreibungen. Aus dem Leben gegriffen. Einige Radikalfeministinnen beschwerten sich, dass die Mutter in diesem Film schlecht wegkommt, aber dem ist gar nicht so. Die Botschaft am Ende des Film lautet, dass man gemeinsam Verantwortung übernehmen muss, wenn man Kinder hat, egal wie es um die eigenen Liebe oder das eigene Seelenleben steht: Es geht ums Kind. Punkt. Dass in dem Film die Geschichte der Mutter (glaubwürdig gespielt von Meryil Streep) ein wenig zu kurz kommt liegt daran, das der Vater hier der Alleinerziehende ist und auf seinem gescheiterten Lebensentwurf der Fokus liegt. Man könnte auch einen Teil 2 drehen aus Sicht der Mutterrolle. Auf alle Fälle sehenswert.
Großes Kino.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Dezember 2017
Einer der gefühlvollsten und besten Filme aller Zeiten. Dustin Hoffman und Meryl Streep und insbesondere auch der kleine Justin Henry (Billy) brillieren mit ihrem tollem Schauspiel. Ein Film, der zu Tränen rührt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Juli 2011
Als Dustin Hoffman Fan war es klar, dass ich mir den Film früher oder später kaufen würde. Auch die Thematik, ein Vater, der von der Frau mit dem Kind alleine gelassen wird und nun den Alltag meistern soll, hat mich fasziniert.
Doch auch die tolle schauspielerische Leistung, die Dustin Hoffman, Meryl Streep und auch der (damals) kleine Justin Henry, darbieten, ist einfach toll und macht den Film zu einem Genuss.
Der Film ist zwar schon alt, kann aber selbst über 30 Jahre nach dem Erscheinen noch fesseln, da die Thematik "Sorgerechtsstreit" nie alt werden wird.
Das Bonusmaterial besteht aus einem Making-of des Films, das ich sehr informativ fand und viele Szenen aus dem Film näher beleuchtet hat.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Juni 2015
Was soll ich sagen? Ich (69) habe diesen Film erst 2015 erstmals gesehen und fand mich zutiefst berührt. Dem Film sieht man sein Alter überhaupt nicht an, er steht in seiner Wertigkeit über der Zeit. Wer einen guten Film sucht, wird hier fündig.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. März 2013
Diesen Film kann man sich immer mal wieder anschauen, da er nie an Aktualität verliert. Sehr gut gespielt von Hoffman und Streep. Sehr empfehlenswert. Aber: Taschentücher bereit halten.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Mai 2015
Mit diesem Film begann meine "Liebe" zu den Schauspielern, speziell M.Streep und D.Hoffmann, die bis heute ungebrochen anhält. Sehr traurig aber schön
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2016
Ein wunderschöner Film mit Herz und Gefühl aus den 70'...
Ein Meisterwerk mit Meryl Streep und Dustin Hoffman...
Gute Tonqualität, scharfes Bild und UNTERTITEL...
Perfekt!!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Januar 2017
Toller Film. Beleuchtet die Problematik "entsorgter" Väter. Hier gehört Reformbedarf in der deutsche Familienpolitik. Der Film regt zum Nachdenken an.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Februar 2013
Es gibt Störungen bei der Wiedergabe und ist von dem Buch weit entfernt.
Schade, denn ich habe mich gefreut endlich den Film zu bekommen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Mai 2013
Man merkt hier, was hervorragende Schauspieler wert sind. Bild und Tonqualität sehr gut - erstaunlich gut sogar für DVD Niveau.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Kramer gegen Kramer
5,99 €
Rain Man
4,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken