Facebook Twitter Pinterest
EUR 29,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Kosmos Libellenführer ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Kosmos Libellenführer Broschiert – 5. April 2013

4.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 29,99 EUR 27,48
71 neu ab EUR 29,99 5 gebraucht ab EUR 27,48

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Kosmos Libellenführer
  • +
  • Der Kosmos Käferführer: Die Käfer Mitteleuropas
  • +
  • Der neue Kosmos Schmetterlingsführer: Schmetterlinge, Raupen und Futterpflanzen
Gesamtpreis: EUR 89,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als Laie habe ich nach einem guten Bestimmungsbuch für Libellen gesucht und bin auf den "Bellmann" im Kosmosverlag gestoßen. Heiko Bellmanns Bücher genießen einen guten Ruf und daher glaubte ich, mit diesem Kosmos-Werk nichts falsch zu machen. Leider eignet es sich kaum zum Bestimmen von Libellenarten, v.a. nicht für Laien. Ich orientiere mich als Anfänger noch stark an visuellen Darstellungen, d.h. an Fotos, die bestimmte, unterscheidende Merkmale hervorheben. Bisher nutze ich zwei sehr gute Internetseiten und erhoffte nun auch in Printform ein gutes Bestimmungsbuch zu erhalten.
Das Gros der Fotos in dem Band sind Schnappschüsse, eine Vielzahl davon unscharf und bei Mittagslicht aufgenommen, sodass Details überstrahlt werden. Dies ist wohl auch dem Umstand geschuldet, dass die meisten Fotos aus den 1970er und '80er Jahren stammen, als digitale Optimierungstechniken noch nicht vorhanden waren. Das Werk sollte dringend um detailreiche, scharfe Fotos in geeigneter Perspektive erweitert werden. Besonderheiten der jeweiligen Libellenarten dürfen auch gerne mit Markierungen / Pfeilen / Anmerkungen in den Fotos hervorgehoben werden. Gute, aussagekräftige Fotos stehen den Verlagen heutzutage von einer Vielzahl professioneller Fotografen und auch von ambitionierten Hobby-Fotografen zur Verfügung.

Im Gegensatz zu den Fotos sind das einführende Kapitel "Über Libellen" sowie die Erläuterungen zur jeweiligen Libellenart recht informativ. Aus diesem Grund werde ich das Buch vermutlich behalten.

Da das Werk, das überwiegend aus Farbfotos besteht, deren Druckkosten wohl auch maßgeblich für den Preis verantwortlich sind, fotografisch nicht mehr zeitgemäß ist, vergebe ich nur zwei Sterne.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr solide Bestimmungsliteratur für die Geländearbeit!

Inhalt:
1. Über Libellen: Ausführliche Beschreibung des Körperbaus (Imago/Larve), der Paarung, den Entwicklungsstadien und
Lebensräumen; sowie Gefährdung, Schutz, Fang, Haltung und Sammeln, Fotografieren.
2. Bestimmungsschlüssel (Imagines / Larven).
3. Beschreibung aller Arten Mitteleuropas (mit Farbfotos 250).
4. Literatur, Impressum et cetera

Ich vermisse in den Art-Beschreibungen allerdings die Abschnitts-Überschriften:
Merkmale
Vorkommen
Verbreitung etc.

--> in diesem Werk einfach als ein Text mit Abschnittsumbrüchen gegliedert.
Zu dem wären einzelne Zeichnungen der Merkmale in den Artbeschreibungen ganz nett gewesen; so muss man den Schlüssel durchgehen. Aber; auch diese Mängel dürften die geneigten Libellenfreunde nicht stören.

Für das Gelände die optimale Wahl, da es im gebundenen Zustand (Hardcover) nahezu unverwüstlich ist und trotzdem mit sehr kompakten Maßen aufwarten kann.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dieses Buch hat schon in der Vergangenheit Maßstäbe gesetzt und tut das noch. Nicht umsonst wird immer wieder eine - mehr oder weniger aktualisierte - Neuauflage des Libellenführers von Heiko Bellmann veröffentlicht. Ich halte das Buch für ganz ausgezeichnet.

Im Grunde ist das Buch seit 1987, als H. Bellmann seinen ersten Libellenführer herausgebracht hat (NJN Naturführer, Neumann Neudamm Verlag), vom Aufbau und Inhalt her unverändert. So werden in den einleitenden Kapiteln Körperbau und Entwicklung von Imago und Larve dargestellt. Beschreibungen der Paarung und Eiablage folgen, dann werden Revierbildung und Lebensdauer dargestellt. Schließlich werden die Stadien Larve und Imago von Libellen beschrieben. Daran schließen sich Beschreibungen von typischen Libellenhabitaten in Europa mit Text und Foto an. Darauf folgen Angaben zur Gefährdung und zum Schutz sowie zu artenschutzrechtlichen Bestimmungen, und schließlich auch zu Fang, Haltung und Sammeln der Tiere. Den Abschluss der Einleitung bildet ein Kapitel zum Fotografieren von Libellen. Die Texte entsprechen weitgehend denen der vorhergehenden Auflagen, einzelne Beschreibungen zu typischen Libellenhabitaten sind aber hinzugekommen. Den Beschreibungen sind viele gute - teils neue - Farbfotos und Detailzeichnungen zur Erläuterung beigefügt. Anzumerken ist, dass H. Bellmann die meisten der Fotos in diesem Buch selbst gemacht hat.

Dann folgen die bekannten und bewährten - und weitgehend unveränderten - Bestimmungsschlüssel. Bellmann hat jeweils einen Bestimmungsschlüssel für die Larven und für die Imagines, also die ausgewachsenen Tiere, entwickelt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Bei der Neuauflage dieses Klassikers wurden die ohnehin oft nicht besonders guten Fotos noch einmal schlechter reproduziert. Nur sehr wenige Fotos wurden durch bessere, prägnantere ersetzt.
Mit diesem Buch habe sich viele Naturkundler und auch ich mich vor zwanzig-dreißig Jahren in das Thema eingearbeitet. Die Bebilderung und der ganze Aufwand von Dijkstra (2014) "Libellen Europas: Der Bestimmungsführer" ist im Vergleich tatsächlich in einer ganz anderen Kategorie. Dafür kostet der Dijkstra aber auch das Doppelte, ist erheblich größer und schwerer - und vor allem fehlen dort vollständig Bilder und Angaben zu den Larven. Vielleicht ist für Anfänger im Dijkstra auch die Übersichtlichkeit beeinträchtigt, weil auch viele nicht in Mitteleuropa vorkommende Arten aufgeführt sind.
Die beiden Bücher ergänzen einander gut, womit man dann aber auch schon bei 80 Euro wäre. Sehr gut, umfangreich und wortwörtlich preiswert ist auch Wildermuth & Martens (2014) "Taschenlexikon der Libellen Europas". Aber es ist schwer, dick und für Anfänger wahrscheinlich besonders unübersichtlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden