Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip SUMMER SS17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2011
Diese Rezension bezieht sich eigentlich auf Kosmos Kids "Licht, Erde, Schwerkraft", aber ich vermute, es ist entsprechend:

Die Grafik auf dem Cover macht einen ziemlich billigen Eindruck.

Das täuscht.

Ja, an die 100 Experimente ...

Es wird eine Frage gestellt, und das Kind übt am Bildschirm dazu ein Experimemt durch
(z.B. einer Kerze den Sauerstoff entziehen,
oder einen Regenbogen in seine Farben zerlegen,
oder eine Rakete mal vom Äquator oder vom Nordpol aus starten
oder zwischen der Leuchtkraft eines Planeten oder eines Sterns unterscheiden).

Diese Grafiken in diesen Experiment sind einfach, aber ok.

Nach dem Experiment erfolgt eine Erklärung.

Die ist ab 5 durchaus (meistens verständlich) - bis hin zum Alter von ... 50
(oder wissen Sie, ob man Kerzen auf einem Geburtstags-Kuchen im Raumschiff ausblasen kann?)

Die Themenbereiche sind allesamt etwas durcheinander, aber es wird trotzdem etwas vermittelt:

- Ursache - Wirkung,
- Wissen
- Pysik

Gut für alle, die zwischendurch (im Zug, am Krankenbett) mal ein bisschen experimentieren wollen.

Für Kids bis 12 ein sehr gutes Geschenk.

PS: Im Raumschiff brennen keine Kerzen. Warum? Weil dort keine Erdanziehung ist, verschwindet Wärme nicht nach "oben", so dass von "unten" kein Sauerstoff nachkommen kann.

Schade, dass keine Neuauflage erfolgt ...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2005
Ich habe das Spiel fuer meinen computer-versierten Sohn gekauft (4 einhalb Jahre). Es ist leicht alleine zu spielen. Die Info, die geliefert wird ist zwar nicht schlecht, allerdings sehr oberflaechlich.
Reichlich mies ist hingegegen die graphische Aufmachung. Unuebersichtlich, langweilig. Schade.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)