Facebook Twitter Pinterest
Kosmos 640132 - Chemielab... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 129,98
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: toys-woerld (Preise inkl. MwSt.)
In den Einkaufswagen
EUR 139,26
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Voelkner
In den Einkaufswagen
EUR 139,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Fani-Kabani
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kosmos 640132 - Chemielabor C 3000

3.6 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 125,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
41 neu ab EUR 125,99
  • umfangreiche Laborausstattung
  • didaktisch aufbauender Chemie-Kurs: von Basis-Experimenten bis hin zu komplexen Versuchsreihen
  • Chemietheorie und Formelsprache verständlich erklärt
  • Highlight: Verbindungen spalten und neue chemische Stoffe herstellen
  • ab 12 Jahre

Warnung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kosmos 640132 - Chemielabor C 3000
  • +
  • CFH Bunsen-Laborbrenner BL 1700 52175
Gesamtpreis: EUR 145,34
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an Spielen, Experimentierkästen und Büchern finden Sie in unserem Kosmos-Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht3 Kg
Produktabmessungen53,5 x 36,5 x 18 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:12 - 16 Jahre
Modellnummer640132
Sprache(n)Deutsch manual
Modell640132
Zusammenbau nötigNein
MaterialKunststoff (Hauptsächlich)
ZielgruppeChildren/juvenile
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004KAAXCG
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.6 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 9.046 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit23. Januar 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Hobbychemiker und junge Forscher lernen bei 333 Experimenten vielfältige chemische Arbeitstechniken kennen und arbeiten an komplexen Versuchsaufbauten.

Inhalt: 16 Chemikalien (Natriumhydrogensulfat, Calciumhydroxid, Kaliumhexacyanoferrat(II), Natriumcarbonat, Ammoniumchlorid, Kaliumpermanganat-Gemisch, Schwefel, Kupfer(II)-sulfat, Lackmuspulver, Magnesiumband, Aktivkohle, Ammoniumeisen(III)-sulfat, Eisenfeilspäne, Kaliumbromid, Kaliumiodid, Natriumthiosulfat), Stativ, Spiritusbrenner, Drahtnetz, Brennergestell, Abdampfschale, Pipetten, verschiedene Gummistopfen, Reagenzglasbürste, Reagenzglashalter- und Ständer, Schutzbrille, Deckelheber, Kupferdraht, Batterieclip, Trichter, verschiedene Messbecher mit Deckel, Siedestab, verschiedene Glasrohre, Reagenzgläser, Doppellöffel, Glühlämpchen mit Fassung, Kohleelektrode, Erlenmeyerkolben, verschiedene Leerflaschen, Kabel mit Krokodilklemmen, Kupferblech, Zinkblech, Kunststoffspritze, Filtrierpapier (Rundfilter), Etikettenbogen und farbig illustriertes Anleitungsbuch.

Zusätzlich wird benötigt: 1 x 9-Volt-Blockbatterie Typ 6LR61 Brennspiritus, entmineralisiertes Wasser, Essigessenz, Natron, Zitronensäure, Hirschhornsalz, flüssige Zukaufchemikalien, die nicht beigelegt werden dürfen (10 ml 1%ige Silbernitrat-Lösung, 100 ml 4%ige Natronlauge, 100 ml 7%ige Salzsäure, 100 ml 3%iges Wasserstoffperoxid, 50 ml 3,4%ige Ammoniak-Lösung), einige Lebensmittel und haushalts-/handelsübliche Gegenstände.


Produktbeschreibung des Herstellers



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Eines vorweg: Der Kosmos C3000 ist das Flaggschiff der Kosmos Chemiebaukästen und meiner Meinung nach mit Abstand der beste Chemiebaukasten auf dem deutschsprachigen Markt. Allerdings ist der Begriff "beste" relativ und sagt einfach nur, dass die anderen noch schlechter sind. Zunächst einmal ein Rat an alle Eltern, Großeltern und sonstige Personen, die einem Jugendlichen einen solchen Kasten schenken möchten: Kaufen Sie diesen Kasten nur, wenn es der ausdrückliche Wunsch des/der Jugendlichen ist einen derartigen Chemiekasten zu besitzen und der Wunsch auch tatsächlich der eigene Vorschlag des Jugendlichen war. Es gibt jährlich tausende von Chemiekästen, die bei Ebay unbenutzt oder kaum benutzt verscheuert werden, da sich der ursprüngliche Besitzer nicht dafür erwärmen konnte.
Das der Kasten von sich aus einen jungen Menschen begeistern kann, kann ichmir nicht vorstellen.
Im Folgenden will ich die Gründe dafür beschreiben:
Ich habe Ende der 1970er Jahre einen Kosmos C1 Chemiekasten geschenkt bekommen. Dieser Kasten konnte mich mit vielen spektakulären Versuchen begeistern und so bekam ich in den 1980ern auch noch den Kosmos C2. Dieser begeisterte mich noch mehr und so entschied ich mich für den Leistungskurs Chemie am Gymnasium und schließlich machte ich Chemie zu meinem Beruf, indem ich Chemie studierte. Diese älteren Versionen der Kosmos Chemiekästen konnten eine jungen Menschen noch von sich aus begeistern. Sie enthielten echte Werkzeuge eines Chemikers, so das sich selbst der Anfänger als "echter" Chemiker" fühlen konnte.
Leider erinnert im C3000 Kastem nur noch wenig an Chemie. Statt dessen glaubt man sich in einer Arztpraxis.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 126 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Experimentierkasten ist in der GRUNDausstattung (zu dieser Betonung komme ich gleich) gut zusammengestellt. Die Unterlagen (eine fast 200-seitige Broschüre) sind gut aufgebaut und didaktisch sehr ordentlich gemacht.

Warum dann drei Sterne?

In der Artikelbeschreibung findet sich eine lange Liste, was alles in dem Kasten enthalten ist. Allerdings findet sich kein Hinweis darauf, dass einige Chemikalien nicht mitgeliefert werden und somit gesondert beschafft werden müssen. Meine Versuche, diese Chemikalien über Apotheken zu beziehen sind großteils gescheitert, weil die Mengen viel zu gering sind (Apotheken haben offensichtlich die meisten Artikel auch nur vorabgepackt und öffnen keine z.B. 1-Liter-Verpackung, weil der Kunde 50ml einer Substanz benötigt).

Kosmos hat allerdings einen Vertriebspartner, der die fehlenden Chemikalien als Paket in den benötigten Mengen liefert. Eine Bestellkarte liegt dem Kasten bei. Der Preis ist darauf mit EUR 16,95 zuzüglich (erheblicher) Versandspesen angegeben. Für einen Versand nach Österreich ist der Versand mit 15,- bis 20,- EUR angegeben. So genau will sich die Firma nicht festlegen. Der Vertriebspartner hat auch einen (ausgesprochen komplizierten) Onlineshop. Und hier tut sich dann die ganze Wahrheit auf:

1. Der Preis ist exkl. MWSt. (bei Verkauf an Endkunden nicht rechtens!)
2. Es wird ein Mindermengenzuschlag von EUR 10,- verrechnet.

Für Kunden in der BRD ergibt sich folgende Rechnung: EUR 16,95 + EUR 10,- (Mindermengenzuschlag) + EUR 11,- (Versand per Nachnahme - Alternative werden nicht angeboten): macht also in Summe EUR 37,95 zuzüglich EUR 7,21 MWSt. und somit EUR 45,16! Der Kasten kostete zum Zeitpunkt dieser Rezension EUR 104,99.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 214 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Sie werden sich fragen wie der "beste" Baukasten auf dem Markt 1 Stern kriegt, aber das liegt an dem extrem kleinen Chemiebaukasten-Markt. Dies ist der letzte Baukasten aus der C-Reihe von Kosmos, und dementsprechend der "Beste". Die anderen Hersteller sind in meinen Augen nicht kompetent genug in der Entwicklung von Baukästen.(gravierende fachliche Fehler in der Anleitung) Früher hat Kosmos den C4000 verkauft und dieser Baukasten war der absolute Wahnsinn; viele Chemikalien, tolle Anleitung, tolle Experimente, tolle Erklärungen. Davor gab es noch den C1 und den C2, und diese waren die besten Chemiebaukästen aller Zeiten.(Mit dem C4000) Durch immer strengere Regelungen durften diese wundervollen Baukästen nicht verkauft werden, weil sie einige womöglich krebserregende Substanzen enthielten. Jetzt haben wir einen Baukasten, der hauptsächlich aus Styropor hergestellt ist, weswegen er viel Platz einnimmt. Ob da viel mehr drin ist? Naja,er enthält ein paar Chemikalien(In Kleinstmengen) und Geräte(kein(e) Becherglas,Thermometer,Petrischale,Messkolben), aber es gibt einfach keine besondere Vielfalt bei den Experimenten. Die Chemikalien sind in riesigen Behältern gelagert, aber bei vielen Chemikalien ist die Schicht aus Chemikalien 1 cm hoch! Das Schlimmste ist aber das was zusätzlich gebraucht wird. Vitamin C, Citronensäure, Essig, Salzsäure,Ammoniak-Lösung uvm. Außerdem wird Silbernitrat gebraucht,welches man nur über einen externen Händler kaufen kann. Ansonsten muss man sich das Zeug als Pulver kaufen, um eine Lösung herzustellen, dafür müssen sie aber ne EVE ausfüllen. Könnte Kosmos nicht einfach ein Gramm Silbernitrat in den Kasten stecken? Würde nur ca. 4€ mehr kosten.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen