Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 16,38
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Koran für Kinder und Erwachsene Gebundene Ausgabe – 22. Oktober 2010

3.3 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95 EUR 16,38
3 neu ab EUR 19,95 3 gebraucht ab EUR 16,38

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Lamya Kaddor vertritt die Professur für Islamische Religionspädagogik am Centrum für Religiöse Studien der Universität Münster. Durch zahlreiche Medien-Auftritte ist sie einem großen Publikum bekannt.

Rabeya Müller, Islamwissenschaftlerin und Pädagogin, leitet das Institut für interreligiöse Pädagogik und Didaktik in Köln. Sie setzt sich in verschiedenen Funktionen für eine bessere Integration von Muslimen ein.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Wichtig ist das man sich bewusst wird das das hier nicht der Koran ist - es ist aber einer der besten Bücher auf Deutsch um mit dem Thema Islam/Koran zu beginnen, denn dieses Buch führt einen sehr gut und einfach, verständlich und mit sehr guten Erläuterungen an das Thema heran. Die Empörung einiger Leser das dieses Buch eine Schönfärbung des Korans ist, ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt, denn auch dieses Buch beinhaltet diverse Lehren aus den Koran die die Grundintension recht gut rüber bringt - und klar dieses kleine Buch ist nicht allumfassend und so komplex wie der Koran selber und das will es auch vor allem nicht sein, dennoch scheut es sich auch nicht diverse kritische Themen (für das westliche Auge ) anzusprechen, alle werden nicht behandelt denn dieses Buch soll einen schließlich nur heranführen. Die Suren die übersetzt worden sind haben mir mit ihrer Sinngemäßen Übersetzung sehr gut gefallen und waren oft viel besser als von so mancher kompletten Übersetzung des Korans in das Deutsche (die oft das Ziel der Verunglimpfung hatten). Vor allem ist aber das wichtigste das in diesen Buch der Geist und die Moral die der Islam vermittelt sehr gut rübergebracht wird dank der Autoren und ihren professionellen sowie aufgeklärten Verständnis des Islams. Mir hat das Buch sehr gefallen.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Den Koran, das heilige Buch der Muslime, kennenzulernen ist gar nicht leicht. Es beginnt schon damit, dass die 6.236 Verse nicht inhaltlich sondern nach der Länge der einzelnen Suren (Abschnitte) geordnet wurden. Das entspricht weder der Reihenfolge, in der sie dem Propheten Mohammed geoffenbart wurden, noch irgendeinem thematischen Katalog, so dass es recht mühsam ist, sich hindurchzuarbeiten, um einen Überblick zu bekommen - zumal die längsten Suren als erste wie riesige Berge im Wege zu stehen scheinen...

Den Koran kennenzulernen ist nicht nur für Nicht-Muslime schwer - auch viele in den islamischen Kulturstrom hineingeborene, in Deutschland lebende Kinder und Jugendliche haben nur eine sehr diffuse Vorstellung von dem, was in ihrem Heiligen Buch wohl stehen mag. Der Religionspädagogin Lamya Kaddor fiel das auf. Die 1978 in Ahlen geborene Tochter syrischer Einwanderer hatte 2003 ihr Studium der Arabistik und Islamwissenschaft, Erziehungswissenschaft und Komparatistik abgeschlossen und bildete danach an der Universität Münster islamische Religionslehrer aus. Zur Zeit arbeitet sie an ihrer Promotion, unterrichtet und gehört zum Kreis der im 'Forum am Freitag' im ZDF immer wieder gefragten Islam-Kenner. Zusammen mit Rabeya Müller, die in Köln das Institut für interreligiöse Pädagogik und Didaktik leitet, machte sie sich daran, den Koran vor allem für in Deutschland lebende Kinder zu bearbeiten.

Wie kann man Kindern den Koran auf zeitgemäße Weise näher bringen? Wie können auch erwachsene Menschen den Islam und sein Heiliges Buch kennenlernen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Auf diesen Titel habe ich seit Jahren gewartet. Ein Koran, aus dem ich auch ohne langes Blättern und Heraussortieren von Themen einfach mit meinen Kindern blättern und lesen kann!

Kleine Kinder interessieren in dem Buch in erster Linie die Bilder und die Texte dazu. So waren meine Kinder auch ganz gespannt, als ich ihnen erzählte, dass ich einen Kinder-Koran" gekauft habe und wollten das Buch sofort sehen und anschauen. Meine Kinder im Vorschulalter suchten dabei natürlich zuerst nach bunten Bildern und wurden glücklicherweise auch fündig. In jedem Kapitel gibt es in den Erläuterungen zum Korantext jeweils ein paar islamische Miniaturen, Abdrucke kunstvoller Zeichnungen aus der islamischen Tradition, in denen teilweise auch Propheten mit ihren Gesichtszügen gezeichnet sind. Wie die Autoren in ihrem Nachwort schreiben, sollte durch diese originalgetreue Abbildung der islamischen Miniaturen jugendlichen Lesern ein unverstellter Zugang zur islamischen Kunst" geboten werden. Als erfahrener Koranleser war ich selbst über die Fülle der Bilder überrascht, die die Autoren zu den verschiedensten koranischen Ereignissen gefunden haben.

Dieser Koran ist ein tolles Buch für alle diejenigen, die sich ganz neu mit dem Koran befassen, bisher eher keinen Zugang gefunden haben und verwirrt waren von dem so völlig anderen Aufbau im Vergleich zu narrativ und konsekutiv erzählenden Büchern wie beispielsweise auch der Bibel. Ohne genaue Einführung in den Koran, oder noch besser einer Software, die es ermöglicht Verse nach Themen zu sortieren, fällt das Lesen des Koran in der Originalreihenfolge aller bisher auf dem Markt vorhandenen deutschen Übersetzungsversuche tatsächlich schwer.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 7. April 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Bei über 3,5 Millionen Muslimen in Deutschland, von denen mehr als 2 Millionen türkischer Herkunft sind, ist es wohl ganz gut, eine Koran-Übersetzung zu haben, die auch auf Deutsch wohl geordnet übersetzt ist.
Zusätzlich wurden noch einige Teile erläutert, so dass man nun viel besser durchsteigt und das Gefühl hat, den Islam besser zu verstehen.
Lamya Kaddor und Rabeya Müller haben in sehr sorgfältiger Arbeit und kritisch-reflexiv dieses Buch verfasst. In den Kapiteln
Gott, Schöpfung, Mitmenschen, Propheten und Gesandte, Muhammad, Ibrahim, Yusuf, Musa, ISa, der Sohn Maryams, Vorbildliche Frauen, "Wie wir Gott dienen" und "Paradies und Hölle" werden die Suren des Korans zitiert und in einzelnen Abschnitten erläutert. Nicht mit dem Koran vertraute Menschen werden über die Parallelen zur Bibel überrascht sein, aber aucch Unterschiede wahrnehmen. Die einzelnen Bilder und islamischen Miniaturen vertiefen die schriftsprachlichen Aussagen.
Zudem sind alle Korantexte sowohl in Deutsch als auch in Arabisch gedruckt. Hiermit hat man die Möglichkeit, beide Sprach-Seiten kennenzulernen.
Im Gesamten hat man mit diesem "Koran für Kinder und Erwachsene" eine hervorragende Ausgangsbasis, um sich mit dem Koran als eigentlichen Text näher zu befassen. Man wird neugierig gemacht, ohne dass der eigentliche Gesamt-Koran in seinem Wert geschmälert wird.
Vielmehr erinnert das Buch an zusammenfassende Texte aus einzelnen Bibel-Büchern mit ergänzenden Bildern, so wie man sie oft auch in Kinderbibeln vorfindet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen