Facebook Twitter Pinterest
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Hausmusik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kontinuum

4.7 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 8. Juni 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 12,21 EUR 10,99
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 12,21 1 gebraucht ab EUR 10,99

Hinweise und Aktionen


Klaus Schulze-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Kontinuum
  • +
  • Moonlake
  • +
  • Shadowlands
Gesamtpreis: EUR 51,46
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Juni 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Synthetic Symphony (SPV)
  • ASIN: B000QEINSQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.326 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Sequencer (from 70 to 07) - Schulze, Klaus
  2. Euro caravan - Schulze, Klaus
  3. Thor (Thunder) - Schulze, Klaus

Produktbeschreibungen

Der DCE (englisches Wörterbuch) beschreibt ganz treffend wofür der Album Titel steht: "anything that changes only by regular degrees and keeps a common character from beginning to end."

So ist es also kein Zufall, dass einer der beständigsten Künstler der Musikszene, sein neues Album "Kontinuum" nennt. Kontinuum besteht aus drei neuen Schulze Longtracks, die die Fans überall auf der Welt lieben werden. Das erste Stück "Sequenzer (from 70 to 7)" führt den Hörer, mit seinen typischen Schulze-Sequenzer-Sounds, zurück in die 70er. Mit "Euro Caravan" gleitet Schulze musikalisch in Richtung Gegenwart und mit dem über halbstündigen "Thor (Thunder)" nimmt uns der Meister der Elektronik mit auf eine Reise in die Zukunft. Dieses neue Werk zeigt alle Fassetten seines Lebenswerks auf.

Das SPV Label Revisited Records startete im Frühjahr 2005 mit der Wiederveröffentlichung des Schulze-Backkatalogs. Bis heute wurden 30 seiner frühen Werke als Deluxe Editions mit neuen Linernotes, Fotos und einer Menge Bonusmaterial neu aufgelegt. Ende 2005 veröffentlichte Schulze sein bislang letztes Werk Moonlake, ein Jahr später erhielt er von der französischen Organisation Qwartz für sein Lebenswerk den Preis `Prix d'honneur` verliehen. Zeit, sich im nunmehr sechsten Lebensjahrzehnt allmählich in die verdiente Rente zu verabschieden? Ganz sicher nicht. "Ich fange doch gerade erst an", erklärt Schulze und fügt hinzu. "Ich will schon noch mitbekommen, wie es mit der Elektronik weitergeht. Zurzeit herrscht in der Szene ja etwas Stillstand. Als es 1989 mit Techno losging, gab es jedenfalls mehr Bewegung. Aber jetzt haben sich die Typen eingegroovt, haben zum Teil großen Erfolg und stricken ihr Konzept weiter. Ich warte auf die nächste Revolution. Sie wird kommen, da bin ich total optimistisch. Und dann will ich dabei sein."


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Seit fast 30 Jahren Hörer und Fan von Klaus Schulzes Musik war ich in den letzten 10 Jahren oft enttäuscht über die (meiner Ansicht) doch recht gleich klingenden und austauschbaren Alben. Außnahme ist nur die "Dark Side of the Moog"-Reihe in Zusammenarbeit mit Pete Namlook. Dieses hier ist endlich wieder ein wirkliches Meisterwerk, erinnernd an die großen Alben der 70er und 80er (Moondawn/Timewind/X/Body Love...) Was ich fast nicht mehr hoffte: Er kann's noch, athmosphärisch dichte, hypnotische Elektronikmusik, die den Hörer wirkich in den Bann zieht. Klasse!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Beim letzten Schulze Opus "Moonlake" hatte ich Probleme, weil ich nicht richtig reingekommen bin. Diese CD überzeugt mich von der ersten bis zur letzten Minute. Ruhige Klänge, wunderbare musikalische Spannungsbögen - shärischer Gesang. Was will man mehr ? Ein wenig erinnert mich "Kontinuum" an "Dig it" (meine Lieblings-CD von KS), sowie "Body Love". Klaus ist also offenbar auf dem Retro-Trip back in die 70th/80th. Klaus Schulze 2007: Immer noch ein Garant für überragende und zeitlose Musik für Kenner.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich gebe zu, das letzte neue Werk, Moonlake, war mit seinen Grooves nicht so ganz meine Welt, obwohl es einige schöne Passagen gab. "Kontinuum" gibt uns den einerseits "klassischen" KS, mit schönen, analog anmutenden Flächen und Sequenzen, aber eben auch den "neuen/modernen" KS, der technisch wie musikalisch up-to-date ist.

Ein wunderschönes Album, welches einen vom ersten Intro/Sequenz an gefangen nimmt und kaum wieder loslässt. Für meinen Geschmack seit vielen Jahren das mit Abstand beste KS-Album - auch geeignet für Einsteiger.

EINFACH SUPER...

Zurück zu alter Größe ?

Ja, ganz sicher, KS zeigt es seinen Adepten auf ganzer Länge
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe schon lange die Musik von KS nicht weiter verfolgt. Nach dem zwanzigsten Album war Schluss, weil mir die Platten, die er herausbrachte immer weniger gefielen.
Seltsam, dass mir diese Platte wieder auffiel und noch seltsamer, dass ich sie trotz nur 30 Sek Anhörmöglichkeit kaufte.
All denen, die "Timewind" und "Mirage" mögen und damit wie ich zu denen gehören, die dem "alten" Klaus Schulze hinterher trauerten, kann ich diese CD empfehlen. Nur ein Stern Abzug für das letzte Stück, das einfach zu lang ist. Ansonsten: Augen zu und ab geht die Reise! Noch ein Hinweis: Ich spielte diese CD mal jemanden auf einer 08 15 Stereoanlage vor und musste feststellen, dass da die Musik total langweilig wirkte, weil zu viele Details verloren gingen, die aber gerade beim ersten Stück wichtig sind, weil sie diese langsame Metamorphose des Stückes beschreiben. Dann kann diese CD tatsächlich langweilig wirken, was sie aber nicht ist. Daher meine Kaufempfehlung an jene, die beim Musikhören auch auf die feinen Nuancen achten und über eine entprechend feiner zeichnenden Anlage verfügen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Klaus Schulze ist ein herausragender Vertreter der elektronischen Musik.
Ohne einen Höhepunkt in seiner Musik zu verbauen, spielt er in seinem 76-minütigen Opus einen nahezu gleichförmigen Klangteppich. Dabei fasziniert er insbesondere durch eine fein abgestimmte, hypnotische Atmosphäre, die er - einem dunklen Wellengang folgend - die gesamte Laufzeit aufrecht erhält. Wie von Klaus Schulze gewohnt, steckt die Liebe im Detail seiner Musik. Auch die gesangliche Komponente wirkt hierbei ergänzend hinzu und verleiht der Musik ihren einzigartigen Charakter.

Allerdings hat Kontinuum keinesfalls die facettenreiche Tiefe, wie einst "Dig It", "Dreams" oder "LIVE".

Allen Fans seiner Musik sei dieses Album wärmstens empfohlen!

Bewertung:

Musik:
Tiefe: 4/5
Vielfalt: 2/5
Atmosphäre: 5/5
Abstimmung: 4/5

CD:
Qualität: 5/5
Design: 5/5
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Klaus Schulze hat mit Kontinuum, das was seinen musikalischen Kosmos ausmacht,
mit neuen technischen Mitteln, ohne große Effekte, eher in altersweisen Miniaturen aktualisiert.
Klangtechnisch ist nichts auszusetzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer vor hat ins Elektronik Nirvana zu gelangen, für den mag diese CD ja genau richtig sein. Alle anderen mag der aktuelle Sound von Klaus Schulze mittlerweile wohl eher langweilen. Verzettelt sich doch der Meister der elektronischen Musik nun immer mehr in endlose Sequenzer Meditationen. Vor 20 Jahren mag ja sowas noch voll angekommen sein, mittlerweile klingt es leider immer eintöniger, da bereits hunderte male auf älteren Scheiben dagewesen. Klar hat die Scheibe für Fans (auch für mich) ihren Reiz, darum zumindest 3 Sterne. Aber wie wärs mal mit etwas ganz neuem und überraschendem. Tangerine Dream machens auf "Madcaps flaming Duty" vor, wies geht. Klar werden dann diejenigen maulen, welche von ewig denselben Sequenzen nie genug kriegen können, aber daran sollte sich ein Künstler meiner Meinung nach grundsätzlich nicht stören.
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Klaus Schulze ist ein Meister der ursprünglichen elektronischen Musik. Wie verschieden auch der Musikgeschmack sein mag, sein "Kontinuum" ist von einer gewissen zeitloser Ästhetik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen