Facebook Twitter Pinterest
EUR 10,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von MEDIMOPS

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 55,45
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: maximus2014
In den Einkaufswagen
EUR 64,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RatziFatzi
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Enthusia - Professional Racing

Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 10,95 7 gebraucht ab EUR 2,73

Wird oft zusammen gekauft

  • Enthusia - Professional Racing
  • +
  • Gran Turismo 4
Gesamtpreis: EUR 29,09
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00098FKYY
  • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 0,1 x 0,1 cm ; 5 g
  • Erscheinungsdatum: 4. Mai 2005
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.891 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Zeit, um Ernst zu machen!

* Erleben sie einen völlig neuen Grad an Realismus dank Enthusias innovativer Game-Engine, die das individuelle Verhalten aller Fahrzeuge 1:1 umsetzt.
* Fahren Sie mehr als 200 lizenzierte moderne Wagen und Klassiker der 50 weltgrößten Autohersteller
* Testen sie ihr Können auf über 40 Strecken, darunter enge Gebirgsstraßen, anspruchsvolle Rallyekurse und die echten Rennstrecken Tsukuba Circuit und Nürburgring Nordschleife
* Machen sie im Modus Enthusia Live Karriere - vom Amateur bis zum Top-Profi
* Die Visual-Gravity-System-Anzeige bietet ihnen Echtzeitinformationen der auf den Wagen lastenden Fliehkräfte sowie der Reifentraktion. Besseres Verständnis der Fahrzeugphysik und ausgefeiltes Handling sind das Resultat
* Zahlreiche Tuning-Möglichkeiten, um jedes Fahrzeug den Notwendigkeiten der Strecken anzupassen & detailliere Analyse nach jedem Rennen
* Treten sie in atemberaubenden Kopf-an-Kopf-Duellen gegen ihre Freunde an
* Behalten sie einen kühlen Kopf bei Nacht, Regen, auf Schnee, in der Wüste und anderen Bedingungen
* Exzellente Grafiken, authentische Sounds und spaktakuläre Spezialeffekte begleiten Sie auf ihrem adrenalinhaltigen Weg zum absoluten Rennprofi
* Beweisen sie ihr Fahrtalent im innovativen Driving-Revolution-Modus
* Unterstützt Logitech GT Force, Driving Force und Driving Force Pro Lenkräder.

Rennspiele waren gestern - Heute ist Enthusia!

Produktbeschreibung des Herstellers

Enthusia Professional Racing versetzt dich in die Faszination echte Autos realitätsgetreu zu fahren. Vibrierende Energie und Nervenkitzel wie auf der Rennstrecke - mit Enthusia Professional Racing wird das einmalige Erlebnis von Autorennen authentischer und packender als jemals zuvor.

Enthusia vereinigt bahnbrechende Gameplay-Mechanismen, ausgefeilte Fahrphysik und pixel-genaue Grafiken zu einem bislang beispiellosen Renn-Erlebnis. Hier gewinnt, wer sein Auto auf den zahlreichen Strecken wirklich beherrscht, und nicht wer das hochgezüchteste Auto besitzt.

Neben Hunderten von Wagen von über 50 weltbekannten Herstellern begeistert vor allem das neue Virtual Gravity System: Noch nie zuvor wurden die Fliehkräfte so beeindruckend grafisch wie spielerisch in einem Rennspiel integriert.

Egal ob Hardcore-Gamer oder Gelegenheitsspieler, Enthusia wird alle gleichermaßen begeistern!

Features:

  • Fotorealistische Grafiken von allen Fahrzeugen, Strecken und Umgebungen
  • Verschiedenste Wetterverhältnisse fordern deine Fahrkünste
  • Zufallsgenerierte Strecken sorgen für grenzenlosen Fahrspaß
  • Das Visual Gravity System sorgt das erste Mal in einem Rennspiel für Furore
  • Hunderte von offiziellen Fahrzeugen, von Audi bis VW

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Der neuartige Karrieremodus von „Enthusia Professional Racing" hat es in sich und bringt recht viel Abwechslung ins Rennspielgenre. Durch das ausgefeilte Punktesystem habt ihr eine mal erreicht Platzierung niemals sicher, ein verpatztes Rennen, ein Rennausfall wegen zu ruppiger Fahrweise und der bereits erreicht Platz geht wieder verloren. Das sorgt für ständige Spannung, zusätzliche Motivation, aber manches mal auch für Frust. Lediglich das Losverfahren bei der Fahrzeugbelohnung finde ich nicht besonders gut. Hier wäre ein geradliniges Freischalten von besseren Autos deutlich motivationsfördernder als dieses zum Teil frustrierende Glücksprinzip. Aber eins ist „Enthusia Professional Racing" mit Sicherheit nicht, ein Spiel für Anfänger. Die knallharte Auslegung Richtung Simulation macht das Spiel zu einer Herausforderung für Simulationsspieler. Die werden ihre wahre Freude an „Enthusia Professional Racing" haben, alle anderen sollten einen weiten Bogen um dieses Spiel machen.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 17. Mai 2005
Ihr spielt Gran Turismo 4? Vielleicht auch mal Forza Motorsport auf der Xbox? Ihr seid immer interessiert an neuen Rennspielen die einem Simulator-Anspruch gerecht werden wollen? Dann hört bitte nicht auf die Konami-Marketing-Maschine die uns Enthusia als etwas besonderes verkaufen wollen. Das ist es nämlich nicht! Enthusia ist bestenfalls ein weiteres Rennspiel, meiner Meinugn nach dazu aber auch noch ein schlechtes. Die Steuerung wirkt ( selbst mit dem Driving Force Pro ) trotz großer Versprechen sehr schwammig, langweilig und unrealistisch. Die Strecken sind langweilig, zudem grafisch einfach schlechter als beispielsweise in der Referenz GT4. Als Rennspielfreak war ich nach dem ersten Anspielen schockiert über dieses außerordentlich unausgereifte und zudem schlecht gemachte Spiel. FINGER WEG!
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit vielen Jahren erscheint jeden Monat mindestens ein Rennspiel für die jeweils angesagten Spielkonsolen, nicht selten sind es gleich mehrere, die zeitgleich auf den Markt geschmissen werden. Nicht nur, dass der Überblick so langsam aber sicher vollkommen flöten gehen dürfte, die Meßlatte immer höher angelegt werden muss und die Möglichkeiten an Innovationen immer geringer werden, es fragt sich zudem, ob angesichts der totalen Überflutung an Racern die Lust am Genre überhaupt noch vorhanden ist. Klar ist jedenfalls: ist der entsprechende Titel nicht mindestens weit überdurchschnittlich, geht er blitzschnell wieder unter. „Enthusia Professional Racing“ für die Sony Playstation 2 ereilt dieses Schicksal nicht, dicke Pluspunkte gibt es tatsächlich für ein innovatives Spielprinzip, das mich sehr positiv überraschte und auf zeigt, dass eben doch noch nicht alles im Racer-Genre ausgelutscht ist. Es gibt offensichtlich noch ausbaufähige Elemente, die sich nicht nur auf die Grafik eines Rennspiel-Titels beziehen, sehr schön. Zu einem Oberkracher hat es zwar letztlich nicht gereicht, aber zweifellos handelt es sich um ein gelungenes Raserspiel, welches seine Stärken im Gameplay, der Grafik und der Fahrphysik hat. Zuzuordnen ist dieses PS2-Spiel eindeutig den Rennsimulationen und eben nicht den Arcaderacern und Achtung: der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, Anfänger und Genre-Gelegenheitsspieler gehen aller Voraussicht nach gnadenlos unter. Etwas schlapp fällt leider der Multiplayerpart aus: lediglich offline zu zweit via Splitscreen und dann auch noch ohne CPU-Fahrer ist mittlerweile einfach zu dürftig, immerhin bleibt die Grafik dabei schön flüssig, aber da muss einfach mehr kommen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Diese Rennsimulation macht nur erfahrene Spieler Spaß. Ohne Fahrhilfen verzeiht das Spiel keine Fehler. Schöne Autos zur Auswahl. Punktesystem motiviert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden