Facebook Twitter Pinterest
Eledees ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Strongvision-Videogames
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Eledees

Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Gameshop66 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Altersbeschränkung: ab 6 Jahren // Anzahl der Spieler: 1-4 Spieler // Genre: Cleverness / Geschicklichkeit
9 neu ab EUR 14,95 13 gebraucht ab EUR 1,60

Wird oft zusammen gekauft

  • Eledees
  • +
  • Boom Blox
Gesamtpreis: EUR 39,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • NEU: Video-Rezensionen! Drehen Sie mit Ihrer Webcam Ihre eigene Video-Rezension zu diesem Artikel und laden Sie sie bei Amazon.de hoch. Hier klicken.


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000NDFEQ4
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 150 g
  • Erscheinungsdatum: 28. November 2008
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.886 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Eledees handelt es sich um eine speziell auf die neue Hardware ausgerichtete Neu-Entwicklung, bei welcher das einmalige Kontroll-System der Wii genutzt wird, um die titelgebenden, übermütigen Kreaturen namens Eledees zu suchen und zu fangen. Dank der einzigartigen Wii-Remote tauchen die Spieler regelrecht ein in die Welt der Eledees: Die Action auf dem Bildschirm entspricht den eigenen Bewegungen, egal, ob Gegenstände gedreht, geworfen, gestoßen oder gezogen werden. Innerhalb der mehr als 25 Spielabschnitte im Eledees Einzelspieler-Modus entdecken die Spieler mehr als 15 verschiedenen Typen von Eledees-Kreaturen - und jede Art hat Ihre eigenen Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen, die eine spezielle Strategie nötig machen, um sie einzufangen. Eledees kann im Mehrspieler-Modus mit bis zu vier Teilnehmern gleichzeitig gespielt werden. Dabei treten die Spieler gegeneinander an, um festzustellen, wer die meisten Eledees und damit die höchste Wattzahl innerhalb einer bestimmten Zeit einsammelt. Diese Mehrspieler-Wettbewerbe können in sämtlichen Einzelspieler-Abschnitten abgehalten werden sowie in den im Editier-Modus entworfenen Spielfeldern.

FEATURES:
- Erfrischend neues Spielprinzip dank Wii-Steuerung
- Volle Interaktionsmöglichkeit mit allen Objekten im Spiel
- Hunderte von Eledees müssen gesucht und gefunden werden
- Erhalten sie zusätzliche Fähigkeiten durch das fangen von mehr und mehr Eledees-Kreaturen
- Kompatibel it WiiConnect24! Tausche Screenshots und editiere Level mit deinen Freunden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

hi. das spiel ist wirklich toll. am angfang hatte ich zwar noch etwas zweifel und dachte mir "naja einfach die eledees einsammeln kann ja nicht so schwer sein". doch als ich das spiel gespielt habe sah die ganze sache schon anders aus. denn einige räume kann man man nur mit genug eledees betreten und andere findet man nur unter schweren gegenständen welche man dann auch wieder nur mit genug roten und gelben eledees hoch heben kann. tja und dann natürlich noch die ganze zeit im nacken. in einigen levels darf man nur max 5 sachen zerbrechen was sich leichter anhört als es ist. wieder in anderen levels darf man nicht zu laut sein.

wenn man dann mal etwas abwechslung will kann man sich auf die suche nach kleinen eledees machen welche spezials wie "kein zeitlimit" oder "bonusaufgabe" freischalten kann. also man kann schon längere zeit damit verbringen.

PS.: das spiel ist auch der beste beweis dafür das die grafik nicht immer hammer sein muss solange der spielspaß stimmt.
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Eledees ist eines von Konamis neuen Spielekindern und wer "Me and my Katamari" und seinen Spielspaß kennt, wird sich daran erinnert fühlen.
Im Gegensatz zu "Me and my Katamari" geht es in diesem Spiel allerdings NICHT darum, immer größere Gegenstände mit einer Kugel aufzurollen, doch es stellt sich ein ganz ähnliches Problem: Es gilt immer schwerere Gegenstände im Haus anzuheben, zu schütteln und zu aktivieren, um darunter oder darin die kleinen bunten Eledees zu finden, mit denen Strom erzeugt werden kann.

Auf diesem Weg muss sich der Spieler allerdings einer ganzen Reihe von Bedinungen und Schwierigkeiten stellen, wodurch Eledees für jeden Spieler zur echten Herauforderung wird.
Zu Beginn jedes Levels ist es dunkel. Erst wenn man eine bestimmte Anzahl Eledees gefangen hat (also eine bestimmte Wattzahl gesammelt hat) geht das Licht an und es wird einfacher, die Umgebung zu erkunden.
Zudem können am Anfang nur sehr leichte Gegenstände wie z.B. Kleidung angehoben und darunter nach Eledees gesucht werden. Um schwerere Gegenstände (wie zum Beispiel ganze Schränke) anzuheben und zu verrücken, müssen sogenannte "Kraft-Eledees" gesammelt werden, die nur erscheinen, wenn ein eltektrisches Gerät aktiviert wird (was natürlich nur mit der entsprechenden Wattzahl möglich ist).
Die Wattzahl, die gesammelt wird, hängt jedoch nicht allein von der Anzahl der gefundenen Eledees ab. Es ist zusätzlich wichtig WIE die kleinen Elektrowesen gefangen werden. Eledees, die entspannt sind/schlafen bringen zum Beispiel mehr Watt als jene, die in Panik geraten und weglaufen oder weinen. Die niedlichen Gesellen können sogar singen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
...ich würd mal ganz bescheiden sagen, dass ich einer der Spieler bin, der kein Genre scheut, der alle was Spaß macht spielt. Egal ob's jetzt ein Puzzle Spiel ist, wo man herunterfallende Blöcke sortieren muss oder ein Ego-Shooter der wilderen Art oder ein abstraktes Spiel in total unmodernem 2D-Look oder auch ein sehr zeitintensives japanisches Rollenspiel - auch Partyspiele mit ein paar Freunden weiß ich sehr zu schätzen.

Dementsprechend begeistert bin ich von den Fähigkeiten der Wii und dementsprechend entttäuscht bin ich auch manchmal, wenn ich sehe, wie wenig oder garnicht die Spieleentwickler diese technischen Spielereien ausnützen.

"Eledees" habe ich eigentlich nur deswegen gekauft, weil es gerade sehr günstig zu erwerben ist. Was kann ich schon falsch machen - und grottige Meinungen habe ich auch noch nicht darüber gehört: also hab ich's mir zugelegt.

Jetzt - also gut 14 Tage seit dem Kauf - bin ich total platt. Das Spiel ist schnellstens gelernt (bzw. hilft einem das Spiel nach und nach die ganzen Feinheiten der Steuerung zu lernen) und noch dazu überraschend intuitiv. Der Spielumfang ebenfalls überraschend riesig. Zu den anderen Punkten komme ich noch.

Also kurz zum Spiel. Ich will's mal in meinen Worten beschreiben. Ich kann mich jetzt zwar nicht mehr 100%ig auf die Hintergrundgeschichte entsinnen, aber was ich noch weiß ist, dass sie in schönen, gezeichneten Standbildern erzählt wird und eher für Kinder gedacht ist. Ziel des Spiels bzw. des jeweiligen Levels ist es, in seiner Umgebung nach den Eledees zu suchen. Das sind kleine, bunte, rundliche Wesen. Vielleicht sogar artverwandt mit den Barbapapas. Aber egal.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Elebits, der Pikmin-Killer - so klingt es schon seit geraumer Zeit in Reviews und previews zu diesem Konami-Titel.

Ja, es ist ein ordentliches Gewusel welches man mit Pikmin vergleich kann, jedoch unterscheidet es sich dann doch etwas von dem "großen Bruder".

Elebits (oder eingedeutscht: Eledeeds) besteht auch darin verschiedene dieser Viecher zu sammeln um dann div. gegenstände zu "lupfen" oder um neue Areale freizuschalten, mehr haben beide Titel aber nicht gemein. Anders als bei Pikmin muss man die Elebits nämlich suchen und dannin der First-Persion-Perspektive via "Spezialpistole" abschießen... pardon "einfangen". Kein Versteck ist unmöglich für die wuseligen Kerlchen und so gibt es sehr viel zu untersuchen, zu verschieben... oder sagen wir einfach mal es gibt verdammt viel Chaos das man in den einzelnen Abschnitten so anstellen muss.

Chaos in der tat, denn man hebt mit seiner "Waffe" sowohl Autos als auch Häuser und kann diese munter in der Gegend herumschleudern. Etwas "out of the Place", aber dafür gibt es fantastische Physik zu bestaunen. Das Wort "real" mag hier zwar fehl am Platz sein, doch es stimmt wirklich - die Objekte verhalten sich physikalisch eindeutig richtig und lösen hier und da auch einige nette Kettenreaktionen aus. Spaß ist also in dieser hinsicht geboten.

...dennoch wirkt das Game schnell etwas eintönig und stupide, denn man bewegt via Wiimote den Cursor einfach nur über den Bildschirm und drückt permanent im Button-Mashing-Style die Knöpfe.

Musik und Grafik erfüllen ihren Zweckund sind eher als Mittel zum Zweck zu erörtern, jedoch fallen diese nicht negativ auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden