Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kollegen sind die Pest: D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Kollegen sind die Pest: Das Lästerlexikon (KiWi) Taschenbuch – 9. März 2013

4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 7,99 EUR 2,19
66 neu ab EUR 7,99 16 gebraucht ab EUR 2,19

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Kollegen sind die Pest: Das Lästerlexikon (KiWi)
  • +
  • Das Malbuch für alle, die sich im Büro langweilen
  • +
  • Anti-Stressol: Gegen den täglichen Wahnsinn im Büro
Gesamtpreis: EUR 18,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Jochen Leffers hat im neuen Lästerlexikon wunderbare Schimpfwörter für die nervigsten Typen zusammengetragen, die wir alle aus dem Büro-Alltag kennen.« (bild.de 2013-04-08)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jochen Leffers, geboren 1965, machte eine kleine akademische Hafenrundfahrt in den Geisteswissenschaften und war Chefredakteur eines bundesweitenStudentenmagazins, bevor er zehn Jahre lang als freier Journalist arbeitete, für die Süddeutsche Zeitung, Die Woche, Die Zeit und viele andere. Bei SPIEGEL ONLINE baute er ab 2001 zunächst das UniSPIEGEL-, danndas SchulSPIEGEL-Ressort auf. Seit 2011 leitet er das neue Ressort KarriereSPIEGEL.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Habe das Buch geschenkt bekommen, bin froh, dass ich es mir nicht gekauft habe. Fand es nur mäßig witzig. Autor Leffers will hier wohl auf der "Wehrle-Welle" mitschwimmen und kleidet das in Form eines Lexikons mit eingestreuten längeren Passagen. Auch das gute, alte "mangement by ..." wird wieder aufgewärmt.

Die Regel sind jedoch Erklärungen wie...

Gaudidiktator
Organisator und Zerimonienmeister des Beriebsfestes.

(Brüller, oder?)

Palme
Ein Projektmitglied, das nichts Sinnvolles beiträgt, aber auch nicht weiter stört und meistens unbeachtet in der Ecke steht.
(Schenkelklopfer?!)

Nun gut, wer eine Zusammenfassung abgestandener Bürowitze der letzten Jahre haben möchte, für denjenigen kann ich das Buch empfehlen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Kollegen sind die Pest. Wer hat das nicht auch schon gedacht? Und auch Chefs können einem den letzten Nerv rauben. Schön, dass es anderen auch so geht. In dem Buch sind jede Menge verschiedene nervraubende Typen versammelt, dass es schön wieder lustig ist, darüber zu lesen. Humor macht eben den täglichen Bürowahnsinn etwas erträglicher.

Das Buch ist ein Lästerlexikon. Zum Beispiel erfahren wir dass, beim Beamtenmikado gilt: Wer sich zuerst bewegt, verliert. Manche gewinnen immer. Oder was ein Chefzäpfchen ist: Nämlich wenn Sie wissen, was ein Zäpfchen ist und wo man es sich in der Regel hinschiebt, erklärt sich der Begriff von selbst. Oder kennen Sie schon den Insolvenzbeschleuniger: Es ist ein Manager, der mit seinen überragenden Führungskräften nicht gerade zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Köstlich zu lesen und sich vom Bürofrust zu erholen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Diese leichte Lektüre ist wirklich ein Knüller!
An manchen Stellen habe ich wirklich herzhaft gelacht. Ich werde dieses Buch wohl noch öfter bestellen und verschenken.
Bei allen, die das Büroleben kennen kann man damit nichts falsch machen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich hatte das Buch für meine Kollegin gekauft, da wir nicht mehr in einem Team sind und ich auch in ein anderes Gebäude gezogen bin.

Das Buch ist lustig und leider findet man darin tatsächlich Typen, die jeder kennt wieder.

Das Buch kam gut an. Als Gag ganz nett, aber für mich nicht so spannend wie ein Roman. Also mal zum Rein blättern, aber nicht für langes lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch wurde im Fernsehen vorgestellt und ich war gerade auf der Suche nach einem passenden Geschenk und dieses Buch passt dann vermutlich für viele, welche sich im Berufsleben mit schwierigen Kollegen/innen herumschlagen müssen.
Nette Idee, liest man bestimmte Beschreibungen, erkennt man bestimmte Kollegen/innen auf Anhieb.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Aus meiner Sicht ein super gelungenes Buch!
Witzig, bissig und einfach herrlich amüsant geschrieben.
Dieses Buch möchte man gar nicht mehr aus der Hand legen. Und so manchen Kollegen erkennt man darin sicher wider, wenn auch mit einem Augenzwinkern.....
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
auf das Taschenbuch "Kollegen sind die Pest: Das Lästerlexikon" bin ich durch eine Rezension in einer Tageszeitung aufmerksam geworden. Das Buch entspricht voll meinen Erwartungen, befand sich im guten Zustand und wurde termingerecht geliefert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch war das ideale Geschenk für einen Freund der gerade leider nicht in einem zufriedenstellenden arbeitsumfeld steckt...

Die Lektüre schenkt im Lachfältchen und ich hoffe bei der nächsten *grmpf*-Situation erinnert er sich an etwas aus dem Büchlein und lacht statt sich zu ärgern :)

Unterhaltsam, nachhaltig, hilfreich ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen