Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Kochen und Backen nach Grundrezepten: Illustrierte Ausgabe Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2012

4.5 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,80 EUR 139,90
5 neu ab EUR 16,80 1 gebraucht ab EUR 139,90

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich koche schon immer mit diesem Buch, das ich von meiner Mutter übernommen habe, Ausgabe 1971, gelber Kunststoffeinband, ohne Illustrationen. Nun habe ich die illustrierte Ausgabe für meine Tochter bestellt und war von der aktuellen Aufmachung sehr enttäuscht:

Bereits das Inhaltsverzeichnis meiner alten Ausgabe ist übersichtlicher, da dort eine Zeile über das ganze Blatt reicht und Unterthemen extra eingerückt wurden: Im "neuen Buch" ist das Inhaltsverzeichnis 2 spaltig sehr eng bedruckt.

Im alten Buch sind "Regeln" in blauer Schrift gedruckt und die Grundrezepte in blau hinterlegten Kästen sofort auffindbar. Das neue Buch ist durchgehend s/w und Hervorhebungen nur durch Sperrschrift oder Unterstreichung, dazu stets sehr klein und eng geschrieben, was wirklich unübersichtlich ist.

Die jetzt gekaufte Ausgabe hat 356 statt 202 Seiten, was teilweise auf s/w Fotos zurückzuführen ist (urige Originalbilder aus den 60ern), aber auch auf mehr Rezepte im Bereich "Allerlei Leckeres" wie Liköre, Punsch, Glühwein. Auch die Kapitel Tischdecken, Servieren, Benehmen bei Tisch hatte meine alte (Schul-)Ausgabe nicht.
Die Unterweisungen sind nett zu lesen und vieles ist noch gültig, die Empfehlung für "eine handgearbeitete Mitteldecke oder einen Läufer" bringt aber wohl jede junge Hausfrau zum Schmunzeln. Auch mit dem Filtern von Ersatzkaffee oder Zichorie kann wohl heute keiner mehr was anfangen.

Ich gebe 4 Sterne weil der Inhalt größtenteils einfach unübertroffen gut ist und dieses Buch in jede Küche gehört. Etwas Anpassung an das neue Jahrtausend würde jedoch nicht schaden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Als Junge sah ich immer das Kochbuch bei meiner Mutter. Es war abgegriffenen und die Seiten lösten sich aus dem schmalen Buch.
Später im Studium kochten wir in der WG entweder auf Level 0 (Fertigpizza) oder etwas das immer gelingt.
Mit den ersten Kochbüchern stieg die Qualität aber das Verständnis für die Zutaten war noch weit weg. Noch später als ich dann mit meinen Kochkünsten Weibchen anlocken wollte besorgte ich mir das Buch von Luise Haarer. Das Buch ist sehr empfehlenswert. Es führte mich in die Welt der Zutaten ein und ich steigerte meine Kochkünste in der Form dass ich a.) meine Liebe für das Leben fand, und b.) nach 20 Jahren mein Buch so ausschaut wie das meiner Mutter.
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wie der Titel des Buches schon aussagt, handelt es sich um ein recht allumfassendes Basis-Kochbuch. Hier wird einfach so gekocht, wie Muttern oder Oma das mal gelernt haben. Also nix mit Chilli-Schokolade-Ingwer-Ragout oder ähnlichem Geblödel :-) Hier findet sich also bodenständige und ganz normale Küche ohne Schnickschnack. Hier und da wird auch mal erklärt was irgendwelche Zutaten bewirken, oder wie man variieren kann. An einigen Stellen gibt es auch verschiedene Alternativen die vorgestellt werden.

Das Buch ist eigentlich ein sehr altes und wurde früher in den Schulen als Lernbuch in Hauswirtschaft genutzt. Inzwischen ist es immer mal wieder etwas überarbeitet worden und soweit ich weiß wurden auch die ein oder anderen Anpassungen in den Rezepten vorgenommen, da diese nach dem Krieg noch an der ein oder anderen Stelle etwas sparsamer mit verschiedenen Zutaten umgegangen sind.

Ich gucke da gelegentlich mal hinein wenn ich irgendein Detail wissen möchte, aber auch wenn ich mal ein bisschen Ideen brauche. Mit den Beschreibungen komme ich gut zurecht, aber ich habe auch schon Kochbücher mit mir bessere gefallendem Schreibstil in den Fingern gehabt. Sei's drum - vielleicht auch eine Frage des Alters (von Leser und Buch ;))

Der Verlag bringt das Buch ja immer mal wieder neu heraus, schade dass es scheinbar nicht wirtschaftlich erscheint den Inhalt mal ein neues Layout zu verpassen, das empfinde ich als etwas lieblos und ziehe daher ein halbes Sternchen ab. Das andere halbe Sternchen nehme ich weg, weil die Beschreibung 'Illustrierte Ausgabe' schon ein Witz ist - es sind ein paar mehr oder minder nutzlose S/W-Fotos abgebildet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nachdem ich viele Jahre viel gekocht habe und dann eine Zeit kam, in der das Kochen eher im Hintergrund stand, bin ich nun dank des Nachwuches wieder mehr am Kochen und habe mir dieses Grundkochbuch von Luise Haarer angeschafft. Die Aufmachung ist schlicht gehalten, was manchmal befremdlich wirkt, vor allem in Zeiten der unzähligen Kochbücher, die mehr mit Profi-Fotos denn mit guten Rezepten auf dem Markt sind. Dafür aber enthält das Buch viele Tipps und Tricks und ist ein Standardwerk, das mit verständlichen Worten jedes Thema erläutert. Angaben zu den Grundmengen, spezielle Rezepte aus den Grundrezepten heraus entwickelt, genügend Freiraum zum eigenen Abwandeln der Rezepte runden das Gesamtkonzept ab, praxisnah einfache und bürgerliche Küche zu erklären. Für Ungeübte, Wiedereinsteiger, Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer.... ein Buch, das in keiner Küche fehlen sollte. Meine Eltern hatten davon schon eine Ur-alt-Ausgabe und ich bin froh, dieses Buch gefunden zu haben. Ich bekomme bei jedem Blätter darin mehr Lust, mich wieder an andere Sachen zu wagen und nicht immer nur das ewig Gleiche zu kochen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen