Facebook Twitter Pinterest
5 gebraucht ab EUR 2,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

East India Company - Collection

Plattform : Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PC
5 gebraucht ab EUR 2,99

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B0039V0PMK
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 13,7 x 1,9 cm ; 109 g
  • Erscheinungsdatum: 30. April 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.378 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Die "East India Company Collection" enthält das Hauptspiel inklusive der 4 Add-Ons: Pirate Bay, Privateer, Designer’s Cut und Battle of Trafalgar Erschaffen Sie Ihr eigenes Handelsimperium!

Bauen Sie Ihr Handelsimperium auf und stürzen Sie sich in Seeschlachten - sowohl im Solo- als auch im Mehrspieler-Modus. Kämpfen, managen und beherrschen Sie ihre Handelsimperien von Europa bis in den Fernen Osten. Dabei stehen Ihnen acht Nationen zur Auswahl darunter England, die Niederlande, Frankreich, Dänemark oder das Heilige Römische Reich Deutscher Nation. Mit den vier Erweiterungen kommen neue Missionen und Kampagnen. Spielen Sie als Pirat und häufen Sie innerhalb soviele Reichtümer wie möglich an. Neue Schiffs-Fähigkeiten bieten neue taktische Möglichkeiten. Optimierte Ansichten ermöglichen ein noch detailreicheres Spielprinzip. Als weiteren Höhepunkt spielen Sie die historische Schlacht von Trafalgar nach - auf beiden Seiten!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC
Erst war ich lange Zeit von den schlechten Beurteilungen dieses Spiels abgeschreckt. Als ich dann aber die Collection mit allen DLC für einen Zehner entdeckte habe ich zugeschlagen.

In East India Company übernimmt der Spieler die Kontrolle über eine von acht europäischen Nationen im Kampf um die Handelshoheit in Ostindien. Die Nationen unterscheiden sich, von der Position des Heimathafens abgesehen, leider nicht wirklich voneinander.
Das Handelsmodell ist sehr einfach gehalten, man exportiert Fertigprodukte aus seiner Heimatstadt nach Afrika, Arabien oder Indien und importiert dafür Rohstoffe, wie Kaffee, Tee oder Gewürze.
Nach einiger Zeit läuft dies ziemlich automatisiert ab und man kann sich auf die Eroberung von Häfen und deren Ausbau konzentrieren.
Leider werden die Angriffe auf Häfen lediglich vom Computer berechnet und die Ergebnisse sind nicht immer nachvollziehbar. Auch der Ausbau beschränkt sich auf wenige Gebäude in jeweils 4 Ausbaustufen. So kann man zum Beispiel seine Werften erweitern, die dann bessere Schiffe produzieren können oder seinen Handelsposten um mehr und billigere Waren zu erhalten. Das wars dann aber auch schon.

Am meisten konnten mich die Seeschlachten begeistern. Man steuert hierbei bis zu 5 Schiffe in Echtzeitstrategie-Manier oder übernimmt die Kontrolle eines Schiffes direkt. Der Ozean ist sehr schön simuliert (endlich mal nicht ein reiner Ententeich, wie bei Pirates, sonder tolle Wellen) und auch die Schiffe verhalten sich ziemlich realistisch. Hier fährt kein Schiff mit Höchstgeschwindigkeit gegen den Wind, wie bei Port Royal oder Patrizier. Hier weicht niemand einer Kanonensalve aus, wie bei Pirates.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Gute Grafik der Simulator tut den Schiffskampf Realistisch umsetzen
als würde man dabei sein
Ein Handelssimulator mit Piraten Schiffskämpfe und Realistischer Handel
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Meines erachtens ziemlich unspannend und nicht besonders gelungen.
Grafik: naja, Handling: naja, Story: naja.

Irgendwie lieblos, das Ganze. Wohl nur für wirkliche Sammler oder Hardcore-Gamer dieses Genres interessant.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC