Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 11,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Reise Know-How KulturSchock Marokko von [Brunswig-Ibrahim, Muriel]
Anzeige für Kindle-App

Reise Know-How KulturSchock Marokko Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99

Länge: 240 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Land, Sitten und Gebräuche. Amüsant geschrieben." (Geo SaisonAusgabe: 09/08)

Kurzbeschreibung

Die Bevölkerung Marokkos und die kulturellen Unterschiede auch innerhalb des Landes verstehen. Sicherheit durch Kenntnis von Verhaltensweisen und ungeschriebenen Regeln erwerben. Das Buch beschreibt die Denk- und Verhaltensweisen der Einwohner, erklärt die geschichtlichen, religiösen und sozialen Hintergründe, die zu diesen Lebensweisen führen, und bietet somit eine Orientierung im Dschungel des fremden Alltags. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote oder Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, z.B. im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes.

Aus dem Inhalt:

- Marokko unter französischem Protektorat
- Die heterogene Bevölkerung Marokkos
- Der so genannte "Volksislam"
- Die tägliche Freud: Kuskus, Tee und Haschischpfeifchen
- Casablanca: Slums und Villenviertel
- Der städtische Suq
- Ein Kapitel über die Gastfreundschaft

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4804 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Reise Know-How Verlag Peter Rump; Auflage: 6 (12. Dezember 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00QU2I7BG
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #100.995 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich komme soeben aus Marokko zurück und habe dort ein ganz anderes Land kennengelernt, als in diesem Buch beschrieben wird. Das Buch gefällt sich darin, traditionelle Vorurteile über arabische Länder zu reproduzieren, die vielleicht noch für rückständige Bauerndörfer gelten mögen, nicht jedoch für das moderne Marokko. Für Geschäftsreisende sind die Verhaltenstips, die das Buch gibt, sogar regelrecht irreführend.

Wir haben in Marokko mehrere Familien besucht, die der westlich orientierten Oberschicht angehörten. Was wir dort erlebt haben, stand in krassem Gegensatz zu dem, was dieses Büchlein schreibt. Hier einige Beispiele:

- Es stimmt nicht, dass man die Schuhe auszieht, wenn man ein marokkanisches Haus betritt. Das gilt nur für Bauernhäuser. Die marokkanischen Damen lassen ihre Pumps an und selbstverständlich auch die Herren ihre Schuhe, gleich, ob sie ihre Pantoffeln zu traditionellen Gewändern tragen oder Oxfords zum Maßanzug.

- Es stimmt nicht, dass Männer fremde Frauen nicht berühren dürfen. In den westlichen Schichten begrüßen sich Damen und Herren untereinander mit Wangenküßchen.

- Es stimmt auch nicht, dass Männer mit Männern und Frauen mit Frauen tanzen. Bei einer marokkanischen Abendeinladung wird getanzt, und zwar, wie in Europa, gemischt. Man fasst sich auch an - aber die marokkanischen Frauen zeigen es schon den westlichen Männern, wie das geht.
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
am besten vor der Reise lesen. Gibt tolle Einblicke in die arabische Kultur. Wenn man noch nie in Marokko oderr einem anderen arabischen/islamischen Land war, gibt das Buch ein gutes Grundgerüst. Ist man jedoch ermal da, wirkt das Beschriebene z.T. recht übertrieben. Der Buchtitel wirkt übertrieben, wenn man sich beim Reisen eher auf Städte oder Kurzauffenthalte auf dem Land beschränkt, wie ich es tat.
Tipps für Ausflüge oder konkrete Reiseziele sucht man vergebens.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ohne zu ausführlich zu werden, gelingt es der Autorin auf alle wichtigen Bereiche der marokkanischen Kultur einzugehen und weit über die oft recht flachen und verallgemeinernden Ausführungen, die man in Reiseführern findet, hinauszugehen. Sehr schön beschrieben finde ich v.a. die unterschiedlichen beispielhaften Lebensweisen von Land- und Stadtbewohnern, die Sitten bei einem Besuch bei Einheimischen und den "Volksislam". Dieses Buch kann man jedem Marokkoreisenden empfehlen und zwar vor Reiseantritt!

Sehr wichtig ist übrigens der Hinweis der Autorin, man solle nicht an sich selbst oder ihr zweifeln, wenn man ihre Beschreibung zu diesem oder jenem Thema nicht nachvollziehen kann, da man völlig andere Erfahrungen gemacht hat. In den 6 Monaten Studienaufenthalt hatte ich natürlich einige solcher Situationen erlebt, die vllt. sehr ungewöhnlich sind und sich deshalb nicht mit den Beschreibungen der Autorin decken, aber gerade deswegen möchte ich ein paar solcher Beispiele hier nennen:
- Was den Umgang mit Bettlern betrifft "Armen zu helfen ist für Marokkaner ganz selbstverständlich...
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch bietet eine gute Urlaubsvorbereitung, da es sich mit
den deutsch- marokanischen Kulturunterschieden intensiv auseinander setzt.
Das Studium des Buches vor dem Urlaub vermeidet typische
Touristenfehler und trägt zum besseren Verständnis der marokanischen Kultur bei.
Interessant ist auch die im Buch beschriebene Sichtweise
der marokanischen Befölkerung über deutsche Touristen, bei der sich jeder Leser überlegen kann, ob er sich hier wiederfindet...
Da das Buch von einer Frau geschrieben worden ist, wird in diesem Buch auch intensiv auf die Kulturunterschiede der Frauen
und den damit verbundenen Probleme und Missverständnisse eingegangen.
Dem Leser wird daher mit diesem Buch ein Einblick in die marokanische Kultur geboten, der dem männlichen Besucher im
Land verborgen ist.
Vor allem für Frauen sehr empfehlenswert.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch übertrifft alle Erwartungen!!!

Unzählige Bücher, Reiseberichte, etc. habe ich bisher gelesen, aber die Art und Weise wie dieses Buch
geschrieben wurde, ist einfach sensationell!!!

Am meisten beeindruck hat mich die Geschichte des Islams.

Da ich Marokko schon einige Male bereist habe, kann ich nur zustimmen, was in dem Buch über die
so unglaublich netten, hilfsbereiten und freundlichen Menschen geschrieben wurde.

ABER: genau wie im Buch beschrieben, MUSS man auch gewillt sein, das "Fremde" anzunehmen, offen zu sein!
Dann wird man wahrlich reichlich "beschenkt"!

Für die "normalen" Urlauber, welche entweder von A nach B hetzen, oder diejenigen, welche sich ausschließlich
in einer sterilen Clubanlage aufhalten, für die ist es mehr als traurig, nicht mit den Menschen in Marokko
in engen Kontakt zu kommen!

Dieses Buch ist so faszinierend, dass ich es doch tatsächlich auf einmal ausgelesen habe!

UNBEDINGT vor einem Marokko Besuch lesen!!!!
============================================
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover