Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
In den Einkaufswagen
EUR 19,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Knight Rider - Die neue Serie [4 DVDs]

4.5 von 5 Sternen 86 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 12,31
EUR 9,26 EUR 3,93
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Knight Rider - Die neue Serie [4 DVDs]
  • +
  • Knight Rider - Die komplette Serie [26 DVDs]
  • +
  • A-Team - Die komplette Serie 27 Discs)
Gesamtpreis: EUR 90,10
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Justin Bruening, Deanna Russo
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. April 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 756 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 86 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00371HB9C
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.159 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das coolste Auto aller Zeiten ist wieder da! Der neue K.I.T.T. (Knight Industries Three Thousand) ist der hochgetunte Nachfolger des sprechenden Wunder-Wagens, der einst mit Michael Knight für Recht und Ordnung sorgte. Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, jeder Menge Waffen und anderen technischen Hilfsmitteln, kämpft K.I.T.T. mit seinem Fahrer Mike Traceur, dem Sohn von Michael Knight, gegen Unrecht und Verbrechen.

Episoden:
01 Ein neuer Knight (Pilotfilm)
02 Zum Sterben bereit, Michael Knight?
03 Mexiko Rider
04 A Hard Day's Knight
05 Michael Knight - oder wie ich lernte, die Bombe zu jagen
06 Wer macht K.I.T.T. zum Killer?
07 Michael Knight gegen Max und Nikki
08 Casino Rider
09 Knight Fever
10 K.I.T.T.s tödlicher Kurs
11 K.I.T.T. geht in die Luft
12 K.I.T.T. gegen K.A.R.R.
13 Keine Auszeit für Michael Knight!
14 Fight Knight
15 Michael Knight geht zu weit
16 Knight and the City
17 Happy Knight


Bonusmaterial:
Audiokommentar zum Pilotfilm; Featurettes; Gag-Reel;

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Knight Rider Reloaded: Wunderauto K.I.T.T. hat einen neuen Fahrer, Michael Knights Sohn Mike Traceur, dargestellt von Justin Bruening.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
sehr gut serie und sehr lustig und sehr schön gemacht leider gebt es keine neue Staffel schade

der Nachfolger serie sehr gut gemacht

preislich sehr gut bei amazon Medra markt Saturn sind zu teuer
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Trotz fan der ersten Knight rider Serie finde ich diese sehr gut, sollte man aber nicht mit der alten vergleichen sondern als neue Tolle serie betrachten und keine Fortsetzung ....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
KNIGHT RIDER 2008

Die Neuauflage zur Hitserie der 90’!

Bevor Ihr jetzt aber sagt: “Och nö nicht noch ein Remake!“, sei zunächst einmal erwähnt, dass es sich bei Knight Rider 2008 nicht etwa um ein Remake der Hitserie handelt, sondern im Grunde viel mehr um eine Fortsetzung!

* Ja, die Geschichte der Originalserie wurde als Background, Vergangenheit, für Knight Rider 2008 genutzt.
* Ja, auch hier gibt es einen Michael Knight.
* Ja, auch die Foundation ist wieder mit dabei.

A B E R

* Die neue Serie von Knight Rider 2008 erzählt die Geschichte des Originals weiter.
* Der neue Michael Knight ist der Sohn des Michael Knight’s aus der Originalserie, welcher im Pilot einen kurzen Gastauftritt hat.
* Die Foundation ist noch immer aktiv, steht nunmehr aber unter der Leitung von Charles Graiman.

Knight Rider 2008 erzählt somit eine eigenständige Geschichte, die lediglich auf die Geschichte der Hitserie aufbaut.

Neben den neuen Charakteren, hat Knight Rider 2008 aber auch den technologischen Fortschritt des 21. Jahrhunderts zu bieten.

So ist KITT hier ein schwarzer Ford Shelby Mustang GT500KR.

Inhalt:

Mike Traceur ist ein ehemaliger Army-Ranger, der vom FBI als neuer Fahrer KITT’s auserkoren wird und gegen die Bösewichte der Welt kämpft. Verstärkung bekommt er dabei von seiner Ex-Freundin Sarah Graiman mit der er auch gemeinsam aufgewachsen ist, deren Vater Charles Graiman, sowie Billy Morgan und Zoe Chae. Als Unterstützung und ein Stück weit auch als Kontrolle seitens der Regierung wird das Team um den neuen Knight Rider Three Thousand von den FBI-Agents Carrie Rivai und Alex Torres komplettiert.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die neue Serie ist eine gelungene Fortsetzung der orignalen Kultserie aus den Achzigern.
Technisch auch auf den neuesten Stand, teilweise jedoch zu futuristisch.
Das Konzept mit einem Team und nicht nur mit einem Mann und einem Auto ist gelungen.

Leider wurde die Serie eingestellt. - Schade

Auch hier ist ausreichend Bonusmaterial vorhanden, wo auch etwas erklärt wird, wie die Tricks gemacht werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch wenn auf vielen Seiten endlos kritisiert wird - Geschmäcker sind ja bekanntlich und zum Glück verschieden. Mir gefällts, sogar sehr gut!

Wer kennt nicht und ist nicht ein Fan der ursprünglichen Serie der 80er? Umsomehr hab ich mich auf das Remake gefreut.

Eins vorab - man sollte die Serie der 80er nicht mit dieser vergleichen. Hier gehts um einen neuen Kitt, neue junge Darsteller (Justin Bruening ist aber auch ein Sahnestückchen), neue Technologien, ein junges Team und spannende Fälle - ein klein wenig Liebe und Humor dürfen natürlich auch nicht fehlen. Das was rausgekommen ist, ist eine rundum gelungene Serie die Spass macht. Schade, dass es keine weiteren Staffeln mehr geben wird.

Umsomehr freu ich mich auf die Box, die einen Ehreplatz in meiner dvd-Sammlung bekommt.
4 Kommentare 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Knight Rider hat nicht mehr viel mit dem alten und meines Erachtens nach besseren Knight Rider gemeinsam.Der neue Hauptdarsteller sieht auch verdammt gut aus. Aber das Auto ist mehr ein Transformer und auch die "Redensart" des neuen KITT gefällt mir nicht so. Auch fehlen da die manchmal von KITT so netten und fast "menschlichen" Reaktionen und die Sprüche. Sicher stellt das Ganze ein neues "Zeitalter" dar, aber manche Folgen sind irgendwie etwas wirr gegenüber den Handlungen des alten Knight Riders. Es bringt meistens nichts, eine alte bewährte Serie, die den Zuschauern sehr gefallen hat mit anderen Darstellern neu zu verfilmen. Dass das Auto moderner ist, als es der alte KITT war, ist schon klar. Aber irgendwie fehlt der Neuauflage "die Seele" des alten KITT und das Ganze drum herum, was den alten Knight Rider ausgemacht hat. Der alte KITT hatte eine angenehmere Stimme als der neue.Der neue Knight Rider ist sehr modern, kommt aber an den alten einfach nicht hin!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die 4 DVD sind Sind sehr gut und ich werde die weider e
diie 4 DVD aben keine felegnd felen
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Zunächst muss ich meinen Respekt aussprechen, überhaupt eine Fortsetzung dieser Legende zu versuchen. Weiß doch eigentlich jeder, dass die Faszination der "Tech-Serien" der 80er (Knight Rider, Airwolf, Street Hawk...) heute nicht mehr funktioniert. Doch Knight Rider war eben mehr als nur das "Wunderauto KITT"...

Im "Pilotfilm" zu dieser neuen Serie wird nicht etwa versucht, so zu tun als gäbe es keine Vergangenheit, nein - es wird sehr gelungen eine Brücke zur alten Serie geschlagen. Es gibt einen neuen KITT - statt Knight Industries Two Thousand ist es jetzt ein Three Thousand - und es wird direkt angeknüpft an Wilton Knight, der leider verstorben ist. Auf der Beerdigung trifft der Original Michael Knight - cool gespielt von David Hasselhoff! - zusammen mit seinem Sohn Mike, dem "neuen" Michael Knight. War doch irgendwie klar, dass "The Hoff" bei seinen zahlreichen Liebschaften in der Originalserie irgendwo Nachwuchs hatte und sich nicht besonders gut mit ihm verstand. :)

Die erste Folge der regulären Serie macht dann leider ein paar Fehler, die viele - auch mich damals - haben abschalten lassen. Nummer 1: KITT wird zum Transformer, verwandelt sich in einen Pickup. Gut, der Realitätsgrad der alten Serie war auch manchmal gering, aber in dem Moment wo der Zuschauer es einfach nicht mehr glaubt, wirkt es nur noch albern. Nummer 2: Sexappeal mit der Brechstange, KITT wird von einer Rakete getroffen, brennt, und die Insassen (Mike und Sarah) entkleiden sich wegen der Hitze. Auch in dem ansonsten sehr coolen neuen HQ laufen alle weiblichen Mitarbeiter zu spärlich bekleidet herum.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen