Facebook Twitter Pinterest
3 Angebote ab EUR 199,97

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Klinik Box (1984-1991) Box-Set

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 4. Juli 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 655,25 EUR 199,97
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 655,25 2 gebraucht ab EUR 199,97

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (4. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 8
  • Format: Box-Set
  • Label: 3010 RECOR
  • ASIN: B00KMKOBXU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 196.685 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Decay
  2. Hours And Hours
  3. Brain Damage
  4. Sabotage
  5. Sick In Your Mind
  6. Time Watch
  7. Vietnam
  8. Burning Inside
  9. Go Back
  10. Drowning In Your Sleep
  11. Pain And Pleasure (live)

Disk: 2

  1. World Domination
  2. Murder
  3. No Time To Win
  4. Outside
  5. End Of The Line
  6. Pictures
  7. Into Deep Water
  8. Plague
  9. Memories
  10. Nursery
  11. Sick In Your Mind (Remix)
  12. Fear

Disk: 3

  1. Ring Of Fire
  2. Slow Death
  3. Quiet In The Room
  4. The Last Dance
  5. Cold As Ice
  6. Face To Face
  7. A Sign
  8. Time
  9. Out Of Line
  10. Lies
  11. Fever
  12. Moving Hands
  13. Public Pressure
  14. Desire

Disk: 4

  1. Nautilus
  2. Colour Of Your Heart
  3. Surviving In Europe
  4. Entrance
  5. Wired
  6. Under The Black Sun
  7. Insane Terror
  8. The Kiss Of Death
  9. Escape
  10. Talking To A Stranger
  11. Target

Disk: 5

  1. Decay (Long Version)
  2. Metalloid
  3. Immortal Flesh
  4. The Tree Of Life
  5. Walking With Shadows
  6. Get Lost
  7. Sleepwalkin'
  8. Nautilus III

Disk: 6

  1. Suffer In Silence
  2. Someone Somewhere
  3. Obsession (LP Version)
  4. Under The House
  5. Time
  6. Touch Your Skin
  7. Dead Meat
  8. White Trash
  9. Black Leather
  10. Obsession

Disk: 7

  1. Intro (Live Paradiso 1986)
  2. Never Get Out (Live Paradiso 1986)
  3. Sick In Your Mind (Live Paradiso 1986)
  4. Go Back (Live Paradiso 1986)
  5. Power Of Passion (Live Paradiso 1986)
  6. Hours And Hours (Live Paradiso 1986)
  7. Pain And Pleasure (Live Paradiso 1986)
  8. Feel The Evil (Live Paradiso 1986)

Disk: 8

  1. Belfast
  2. Never Get Out
  3. Melting Close
  4. Nautilus I
  5. Feel The Evil
  6. Walking With Shadows V2
  7. Hours And Hours (live)
  8. Power Of Passion
  9. Voices
  10. Insane Terror (Never Again)
  11. A Sign (84 Version)
  12. Do You Car
  13. Hunger

Produktbeschreibungen

Die The Klinik-Box ist nicht nur die umfassendste Anthologie, welche die legendäre Gruppe je gesehen hat, sie ist auch ein wichtiges Stück Geschichte der alternativen, elektronischen Musik. Auf 8 CDs enthält sie alle Alben aus der Zeit zwischen 1984-1991, sowie sämtliche anderen, vergriffenen Titel, plus eine Vielzahl unveröffentlichter Aufnahmen und Live-Tracks aus dieser Ära!
Die belgische Band The Klinik gehört zu jenen, wenigen Gruppen, die eine ganze Szene nachhaltig beeinflusst haben und ohne die es viele der heutigen Protagonisten und Stars nicht in dieser Form gegeben hätte. Vor mehr als drei Dekaden begründeten Marc Verhaeghen und Dirk Ivens eine komplett neue Richtung der elektronischen Musik, indem sie so konsequent minimalistische-, kalte-, dunkle- und raue Industrial-Elemente zu einem Sound kombinierten, den es noch nie zuvor in dieser Form gegeben hatte. Nicht umsonst berufen sich Stars der Szene auch heute noch auf die Band als einen ihrer Haupteinflüsse und der Song Out Of Line vom Album-Klassiker Face To Face war nicht nur Namensgeber für dieses Label, sondern auch Gründungsanstoß. In der The Klinik-Box sind nun auf 8 randvoll gepackten CDs sämtliche Studioalben der Band von 1984-1991, sowie sämtliche Eps und anderes, vergriffenes Material aus dieser Ära. Hinzu kommt noch eine Vielzahl an bis dato komplett unveröffentlichten Tracks und Live-Aufnahmen aus der gleichen Zeit. Alle Stücke wurden in liebevoller Arbeit von Eric van Wonterghem (Dirk Ivens Weggefährten bei Absolute Body Control) unter Anleitung von The Klinik neu gemastert, sodass sie in einem bis dato ungehörten Glanz erstrahlen. Mit diesem auf weltweit 1000 handnummerierte Exemplare limitierten Sammler-Traum von einem Box Set schließt sich nicht nur ein Kreis, es ist auch eine absolute Herzensangelegenheit für alle Beteiligten und ein absolutes Muss für Fans. Als ein wahrhaft Heiliger Gral der Electro-Industrial-Szene darf dieses Kleinod in einer edlen Buchbox in keiner gut sortierten Sammlung fehlen!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
An alle, die in den Achtzigern mit Madonna, Modern Talking und Guns N'Roses überhaupt nichts anfangen konnten und im EBM / Industrial ihre Erfüllungen fanden... Klinik sind mit ihrem Backcatalogue wieder am Start und die endlose Suche nach erschwinglichem Material aus der Anfangszeit dieser Elektrogötter hat endlich ein Ende! Diese Box enthält alles, was man von (The) Klinik haben muss und das Herz seit Jahrzehnten begehrt und die Ohren immer wieder einfordern. Die frühen (und einfach nur fantastischen) Jahre dieser Combo sind in einer perfekten Form abgebildet und lassen keine Wünsche offen; richtig geile Box, super Artwork / Fotos, 1A-Begleitbuch, unveröffentliches Material und Livemitschnitte. Man kann wirklich sagen, dass die Box ihrem Preis und der Hoffnung auf Spitzenmusik (incl. den damit verbundenen Erinnerungen) mehr als gerecht wird. Am Start sind auf CD1 [Sabotage] mit Songs wie DECAY, HOURS & HOURS sowie VIETNAM & GO BACK gleich die ersten echten Knaller, hören - hören - immer wieder hören, auch wenn der Nachbar weint. Gleich zu CD2, MEMORIES (da war doch was, Tanzfläche war einfach zu voll), INTO DEEP WATER, PLAGUE, ja wenn das mal nicht dazu einlädt, noch eine weitere Runde im Karussell elektronischer Musik zu drehen, musikalische Weiterentwicklung inklusive. Auf CD3 [Face to Face + Fever] wartet mit COLD AS ICE ein echter Klassiker darauf, wieder zu laut und zu oft gespielt zu werden, QUIET IN THE ROOM und FACE TO FACE runden das Paket ab, das mit insgesamt 14 Songs aus der Zeit Ende der 80er Jahre erschöpft die ersten Spuren im musikalisch-emotionalen Kosmos des Hörers hinterlässt, aber bitte nicht mehr aufhören!!! Weiter geht's...Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren