Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Der Klient [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Klient [Blu-ray]

4.3 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 10,49
EUR 7,45 EUR 5,29
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Der Klient [Blu-ray]
  • +
  • Die Akte [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 19,23
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tommy Lee Jones, Susan Sarandon, Brad Renfro, Mary-Louise Parker, Anthony LaPaglia
  • Regisseur(e): Joel Schumacher
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (DTS-HD 2.0), Portugiesisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Dänisch, Norwegisch, Finnisch, Schwedisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 2. November 2012
  • Produktionsjahr: 1994
  • Spieldauer: 121 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen
  • ASIN: B008TMTQLU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.793 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zurücklehnen. Tief durchatmen. Festhalten … "Der Klient" ist eine der besten Verfilmungen von John Grishams Romanen und bietet Szene für Szene Spannung pur. Die Hauptrollen in diesem temporeichen Thriller übernehmen die Oscar®-Preisträger* Susan Sarandon und Tommy Lee Jones. Newcomer Brad Renfro spielt den elfjährigen Mark Sway, der etwas weiß, was er aber niemals verraten darf. Denn ein Auftragskiller bringt Mark um, falls er redet. Doch der ehrgeizige Bundesstaatsanwalt setzt Mark so lange unter Druck, bis der seine Aussage macht … Mark wird zur Schachfigur in einer tödlichen Partie. Nur eine mutige Anwältin steht Mark bei und setzt dabei nicht nur ihre Karriere, sondern unerwartet sogar ihr Leben aufs Spiel.


Bonusmaterial:
USA-Kinotrailer; "Der Klient" TV Pilotepisode von 1995;

Movieman.de

Moviemans Kommentar zur DVD: Kapitelanwahl mit Szenenbild, gute Bedienbarkeit, das Menu ist mit Filmmotiven unterlegt. Hintergrundinfos auf Texttafeln, US-Trailer. Vorbildlich: Movietext in Deutsch und Englisch. Leider sind nur die 2.0-Fassungen enthalten und der Film macht eine Zwangspause, da die Scheibe gedreht werden muß. Eine DVD-9 wäre hier um einiges besser.

Bild: Alle Bildwerte auf hohem, aber nicht höchstem Level. Solide Arbeit mit dem leicht verkratztem Quellmaterial.

Ton: Die Rearkanäle tragen zu wenig zur Räumlichkeit bei. Vorn gute Ortbarkeit. In lauten Momenten weites, druckvolles Klangbild. Deutsche Stimmen haben mehr Obertöne und können besser geortet werden. Geringe Asynchronität zu den Lippenbewegungen. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT am 7. Mai 2008
Format: DVD
Mark Sway, ein elfjähriger Junge aus der sozialen Mittelschicht, will nur eine gute Tat begehen und ein Leben retten, als er den Schlauch aus dem Auspuff des Wagens zieht, in welchem sich Jerome (ein lebensmüder Anwalt) zu vergasen versucht. Damit fängt der Schlamassel an. Fortan muss der ansonsten so coole Knirps sich gegen Polizei und Mafia wehren (nicht ohne Anwältin Reggie Love), muss einen Mordverdacht und eine Morddrohung über sich ergehen lassen, weil er vor Jeromes Selbstmord noch schnell erfahren hat, wo eine Leiche begraben liegt.

Die starbesetzte Romanverfilmung verfügt über eine fesselnde, originelle Handlung mit einer nötigen Portion Zwischenmenschlichkeit und einer kleinen Prise Humor; obendrein sind die Dialoge gut.

Ich bemängele nur etwas an der DVD-Hülle: weder auf dem Cover noch im Kleingedruckten auf der Rückseite steht der Name Brad Renfro geschrieben, wohl weil er 1994 noch ein "No Name" war. (Die DVD wurde aber 1998 produziert.) Dabei ist es gerade Klein-Brad, der als Hauptfigur den ganzen Thriller erst ermöglicht. Wer sich die glaubwürdige Performance des damals 12jährigen Nachwuchsschauspielers im englischen Originalton anhört, begreift schnell, warum seiner Debüt-Rolle noch weitere Kinorollen bis ins neue Jahrhundert folgen mussten.
An dieser Stelle muss auch noch darauf hingewiesen werden, dass Brad Renfro (dessen ersehnter Erfolg weitgehend ausblieb) im Januar 2008 mit 25 Jahren einen Drogentod gestorben ist. Wieder ein Talent weniger, ach Mensch!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Hätte Mark doch lieber auf ihn gehört! Die beiden Jungs wollten eigentlich nur heimlich eine Zigarette rauchen (Rickys erste). Aber dann kommt dieser Mafia-Anwalt Jerome Clifford angefahren. Und was der vorhat, das will Mark unbedingt verhindern: Er will sich nämlich das Leben nehmen.

Dieses mutige Verhindern-wollen löst eine ganze Lawine an Ereignissen aus: Der kleine Ricky liegt mit weit offenen Augen im Krankenhaus, den Daumen im Mund, rührt sich nicht, redet nicht. Post-traumatisches Stress-Syndrom, sagen die Ärzte. Und Mark Sway (Brad Renfro: "Mississippi, Fluss der Hoffnung" u.A.) kann sich nur noch zu der Anwältin Reggie Love (Susan Sarandon) retten, weil ihm einerseits der gefürchtete Staatsanwalt "Reverend" Roy Foldrigg (Tommy Lee Jones) auf den Fersen ist, andererseits die Mafia. Weiß Mark zu viel? Der eine hofft es, die andern fürchten es. War er mit Jerome noch im Auto, bevor der sich umbrachte? Wenn ja, hat er erfahren, wo der Mafioso "Barry das Messer Muldano" die Leiche des von ihm ermordeten Senators versteckt hat?
Sowohl Foldrigg als auch die Mafia sind jetzt auch hinter Reggie Love her. Es bleibt nur noch ein Ausweg: Die Leiche muss gefunden werden!

Ein Film, in dem die Spannung knistert. Großartige Story nach dem Weltbestseller "Der Klient" von John Grisham. Joel Schumacher, ein Weltklasse-Regisseur (The Lost Boy, Die Jury, Batman, Das Phantom der Oper, Makellos u.v.m.). Und Spitzen-Protagonisten.
Für die Figur des Mark Sway wurden in USA 5000 (!) Kandidaten gecastet! Die Besetzungschefin Mali Finn: "in dem Moment, als Brad hereinkam, spürte ich sofort: er ist der Richtige!" Für jeden Jungen wurden beim Casting 5 Minuten angesetzt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
gehe nur auf die qualität der blu ray ein da der film bekannt sein müßte,wenn nicht kann ich nur kurz sagen top film und gute schauspieler.

bildqualität: mindestens 5 sterne wirklich gut

tonqualität: 4 sterne kommt auch gut rüber

"KAUFEMPFEHLUNG"
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich sehe den Film immer wieder gern.
Spannung und Humor sind ausgewogen verteilt. Und der in seine eigenen Reden verliebte Staatsanwalt 'Reverend' Roy Foltrigg (hervorragend gespielt von Tommy Lee Jones) ist echt Kult.

Brad Renfro als "das Kind" bietet ebenfalls eine klasse schauspeilerische Leistung.
"Der Klient" ist übrigens sein erster Kinofilm mit dem er seine leider nur 14 Jahre dauernde Schauspielerkarriere startete.

Am 15. Januar 2008 wurde Renfro von seiner Freundin in seinem Appartement in Los Angeles tot aufgefunden.
Laut toxikologischem Untersuchungsergebnis vom 9. Februar 2008 starb Renfro an einer Überdosis Heroin.

R.I.P.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Film hat eine gewisse Sogwirkung. Der Zuschauer wird ins Handlungsfeld gezogen und ist äußerst gespannt, wie sich die Umstände entwickeln. Die Darsteller sind allesamt stark, der Plot bleibt bis zum Ende undurchschaubar, auch wenn man als Thriller-Fan sich das Meiste bereits ausmalen kann. Insbesondere durch Brad Renfro (welcher unglücklicherweise auf die schiefe Bahn gekommen ist und an einer Überdosis Heroin starb) erhält der Film eine Intensität und Spannung. Auch Susan Sarandon und Tommy Lee Jones spielen sehr solide. Ein gut umgesetzter Thriller nach einem John-Grisham-Roman. Aber ich betrachte solche Filme nur in geringer Abhängigkeit zur Vorlage, da diese sowieso (fast) grundsätzlich besser ist und viele Details mehr hat.
Insgesamt jedoch ein sehenswerter und gelungener Film.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden