Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 29,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Klettersteig-Atlas Deutschland: Über 170 Klettersteige und gesicherte Steige - von leicht bis extrem schwierig Ringeinband – September 2010

5.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Ringeinband
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 29,89
3 neu ab EUR 39,90 2 gebraucht ab EUR 29,89
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Als erster detaillierter Führer über alle derzeit bekannten Klettersteige und lohnenden gesicherten Touren in Deutschland umfasst dieses Buch selbst sonst vernachlässigte Gebiete wie Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinlandpfalz. Und ja – auch im „Flachland“ gibt’s wirkliche Klettersteig-Herausforderungen. Etwa 180 Touren haben wir für dieses Buch zusammen getragen. Natürlich sind nicht alles „ausgewachsene“ Klettersteige – ebenso wenig wie jeder Leser dieses Buchs ein Klettersteig-Profi sein muss. Deutsche Klettersteige sind facettenreicher als erwartet: Steinbruchklettersteige (Odenwald), historisch einzigartige gesicherte Wege (Sachsen), hochalpine Unternehmen (Zugspitze), gesicherte Familiensteige (Bayerische Voralpen), extrem schwere Sportklettersteige (Dresden und Weinheim), anspruchsvolle Allroundtouren (Berchtesgaden) und lange gesicherte Wanderungen (Allgäu). So ist alles vertreten – von leicht bis schwierig, von lang bis kurz, von den Alpen bis ins Flachland. Und anhand der detaillierten Beschreibungen und Klassifizierungen, Topos und Übersichtskarten kann jeder seine Tourenplanung nach seinen individuellen Vorlieben leicht und bequem erstellen. Wir hoffen jedem Leser mit dem „Klettersteig-Atlas Deutschland" (nach "Österreich", "Italien West" und "Italien Dolomiten") wie immer einen ausführlichen und stets zuverlässigen Klettersteig-Führer des Schall-Verlags in die Hand gegeben zu haben und wünschen viel Spaß, stets eine gute Rückkehr und viel Erfolg bei den nächsten Touren. Michael Rüttinger, Sascha Hoch


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Ringeinband
Der Klettersteigatlas - Deutschland mit allen lohnenden Klettersteigen und gesicherten Steigen ist gewaltig. Super gelungen! Weiter so!
Das Format ist einfach zum hand haben und auch bestens strukturiert.
Man findet die Klettersteige und gesichterten Steige in Deutschland nach den Bundesländern sortiert und dann nach den Gebirgsketten. Sehr einfach zum suchen und finden von Klettersteigen.
Das System und Konzept der Schall-Verlag Atlanten ist sowieso genial. In Ringbuchformat mit einer Klarsichtsfolie, so daß man die einzelnen zu gehenden Klettersteige und gesichteren Steige einfach herausnehmen kann und leicht im Rucksack zu verstauen sind.
Die einzelnen Kletterstiege und gesichterten Steige sind dann super beschrieben und geschildert, mittels Schwierigkeit, Gesamtanforderung, der Hinweis auf besondere Gefahren, die Zustiegs- und Abstiegssituation, die Anreise, der Klettersteig an sich, .... es wurde einfach an alles gedacht. Aufgelockert wird der Klettersteig-Atlas Deutschland durch beeindruckende Fotos und was ich sehr gerne habe wenn Topografien einen Klettersteig beschreiben und auch noch Fotos mit der Zustiegs- und Abstiegsstrecke und auch dem Klettersteig an sich abgebildet sind.

Was ich mir wünschen würde ist, dass es in Zukunft für alle Schall Klettersteig-Atlanten und Schall-Bergwanderatlanten Zusatzblätter zu erwerben gibt. Denn es werden ja jährlich einige neue Klettersteige erbaut und neue Wanderrouten ausgeforscht. Und um nicht den gesamten Atlas käuflich neu zu erwerben wäre es super, wenn man Einzelblätter oder so Pakete erwerben könnte, wie zum Beispiel Ergänzung 2011, Ergänzung Gebietsmässig

Weiterhin so super Atlanten!
Und ein Dank an alle Mitarbeiter, welche so herrliche Touren und Klettersteige beschrieben und grafisch gestaltet haben.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Ringeinband
Was soll man zu diesem neuen Atlas aus dem Schall Verlag sagen?
Wie seine Vorgaengerbaende "Italien", die ich allesamt auch besitze, ein hervorragend recherchiertes Produkt fuer alle Ferratisti, egal ob Anfaenger oder Fortgeschrittener.
Von versicherten Steigen ueber leichte Klettersteige bis zu den extremen Varianten.....alles ist vorhanden.
Natuerlich ueberwiegen die alpinen Steige wobei aber auch alle Steige der deutschen Mittelgebirge dokumentiert sind.
Selbst an Orten in Deutschland wo man keine Klettersteige vermuten wuerde haben die Autoren gestoebert und alle interessanten Eisenwege gefunden.
Darueberhinaus ist auch dieser Band wiederum reich bebildert und mit Topos, Anfahrtsbeschreibungen, etc. ausgestattet.
Fazit: Wieder ein "must have" fuer den passionierten Klettersteigfreund.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Ringeinband
Sehr lohnenswerter Klettersteig-Atlas mit ausführlichen Beschreibungen und sehr schön illustriert. Toll ist die Idee, den Atlas als Ringbuch anzulegen, so dass man einzelne Seiten jederzeit raus und mitnehmen kann. Der auf den ersten Blick etwas teure Preis ist absolut gerechtfertigt, für mich hat sich das Buch absolut gelohnt. Es bringt Spaß sich darin über die Klettersteige zu informieren und steigert die Vorfreude auf geplante Touren!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Ringeinband Verifizierter Kauf
Es ist die ideale Variante, die deutschen Klettersteige immer "in der Tasche zu haben". Ein sehr gut gemachtes, übersichtlich gestaltetes Buch mit Ringbuchbindung und passender Klarsichthülle. Man braucht also nur wenig Gewicht auf die eigentliche Tour nehmen, denn mehr als drei Seiten umfasst ein Steig nicht. In der Klarsichthülle sind die Seiten unterwegs gut geschützt, während der Rest im Auto oder zu Hause bleiben kann.
Natürlich sind neben vielen guten Tips auch diverse "Klettersteige" verzeichnet, die eher an einen sportlichen Spaziergang erinnern, aber um der Vollständigkeit halber soll es so sein.
Insgesamt eine gut gemachte Übersicht und eine gute Investition für jeden Klettersteiggänger - ob Einsteiger oder Fortgeschrittener
Klettersteig-Atlas Deutschland: Über 170 Klettersteige und gesicherte Steige - von leicht bis extrem schwierig
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden