Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Filmexpress. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 21,95 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kleine Haie

4.6 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 21,95
EUR 19,99 EUR 7,16
Verkauf und Versand durch Filmexpress. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kleine Haie
  • +
  • Der bewegte Mann
Gesamtpreis: EUR 29,91
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jürgen Vogel, Kai Wiesinger, Gedeon Burkhard, Meret Becker, Armin Rohde
  • Regisseur(e): Sönke Wortmann
  • Komponist: Torsten Breuer
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 8. September 2003
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00008Y4RH
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 71.234 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sind die denn hier alle total beknackt? Ingo will doch nur einen Stuhl zurückbringen. Er weiß nicht, daß er irrtümlich vor der Prüfungskommission der Schauspielschule steht, die seine Schimpfkanonade für eine gelungene Improvisation hält. Er lernt Johannes kennen, der unbedingt Schauspieler werden will, aber bisher jede Aufnahmeprüfung vermasselt hat. Und Ali, einen vor Talent strotzenden Alleskönner und Möchtegern-Schauspieler. In München schlagen sich die drei kleinen Haie als Aktmodelle, Blutspender und Fisch-Pfleger durchs Leben und schließen Freundschaft mit Herta und ihrer singenden Säge. Dann tritt die verschworene Gemeinschaft zur entscheidenden Aufnahmeprüfung an.

Movieman.de

Moviemans Kommentar zur DVD: Technisch eine gelunge, nein, eine erfreuliche Produktion: besser sah man den Film nie auf dem häuslichen Bildschirm. Wirklich traurig ist nur, daß man keine Extras liefert. Nicht einmal der Trailer zum Film ist auf der Disc enthalten. Auch wenn nur eine Minderheit dafür Interesse haben dürfte, muß bemerkt werden, daß die Untertitel für Hörgeschädigte für diese kaum geeignet sind. Es wird kaum die Mühe aufgewandt, die eingespielte Musik zu beschreiben, zuweilen wird die akustische Kulisse gar nicht beschrieben und in der wunderbaren Sequenz, in der sich der Humor daraus ergibt, daß Dialekt gesprochen wird, fehlt jeder Hinweis darauf. Da hat die Firma VicoMedia nicht sorgfälltig gearbeitet.Sönke Wortmanns Film ist eine wunderbar dramatisierte Geschichte, die mit einer feinsinnigen Regie erzählt wird. Es gibt hunderte dramaturgischer Details, die den Film herausragend machen, etwa den Einfall, die ersten Vorsprechen der Protagonisten in einer Montage-Sequenz mit Musik zu unterlegen, statt den Zuschauer mit ihren schauspielerischen Geh-Versuchen verbal zu konfrontieren und ihn so zu einem Urteil zu verleiten. Kai Wiesinger hat nie wieder so entspannt agiert wie in "Kleine Haie". Es ist fast so, als wäre ihm nach dem Film bewußt geworden "ich bin Schauspieler" und er hätte die Fähigkeit verloren, vor der Kamera natürlich zu agieren. Denn seine unpassenden und pathetischen Sprechpausen, die später leider zu seinem Markenzeichen wurden, fehlen hier noch völlig. Das Drehbuch ist äußerst stringent und der Film besitzt nicht eine einzige Sekunde Timing-Probleme. Allerbeste Unterhaltung.Absolut sehenswert.MO

Bild: Die TV-Ausstrahlungen und die VHS-Version dieses Kleinodes deutscher Komödienkunst sahen gegen die weitgehend gelungene DVD-Version eher armselig aus. Endlich ist der Kontrast kräftig genug, so dass auch die dunklen Szenen nachvollziehbar werden, endlich wird eine brauchbare Tiefenschärfe geboten und endlich sind die Farben klar getrennt. Das Grau-Rauschen hält sich in engen Grenzen (00.07.05, Wand), detailintensive Bildinhalte bleiben absolut stabil, wenn sie abgeschwenkt werden (00.37.00, Hausfassade) und die Schärfe bildet Haare in Halbnaheinstellungen detailvoll ab (00.46.25). In dunkleren Szenen steigert sich das immernoch sehr feine Rauschen ein wenig und zuweilen werfen Gesichter leichte Konturenschatten...ansonsten aber technisch die beste Version des Filmes.

Ton: Die 5.1-Mischung ist recht gewinnend. Sie besitzt nicht die bombastische Prägnanz einer Hollywood-A-Produktion, liefert aber sehr solide und stimmungsvolle Klangmomente. Bei sauberer Sprachwiedergabe wird so eine atmosphärische Ambienz geschaffen (00:08:00, Flur der Hochschule), die ein gutes Maß an Authentizität vermittelt. Die Musik, die sich in poppigen Score-Elementen genauso transparent zeigt wie in der berühmten Gesangs-Performance von Meret Becker ("Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre"). Insgesamt scheint das Frequenz-Spektrum halt ein klein wenig eng zu sein, so daß halt keine 100%ige Brillanz erreicht wird, die allerdings auch nicht von nöten ist... --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 21. Februar 2018
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. April 2016
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Januar 2018
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Februar 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. November 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juni 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. März 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?