Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Klaviersonaten 21, 23, 26 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Klaviersonaten 21, 23, 26

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 16. April 1986
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 7,81 EUR 3,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
16 neu ab EUR 7,81 9 gebraucht ab EUR 3,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Klaviersonaten 21, 23, 26
  • +
  • The Originals - Klaviersonaten 28,29
  • +
  • Klaviersonaten 8,13,14
Gesamtpreis: EUR 26,68
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Ludwig van Beethoven
  • Audio CD (16. April 1986)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000001G79
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.197 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
11:06
Nur Album
2
30
4:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
7:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
1:45
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
7:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:56
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
11:12
Nur Album
9
30
6:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
7:53
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Unter all den bekannten Einspielungen der Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven sind diese Aufnahmen der Waldstein-, Les Adieux- und Appassionata Sonaten ein absoluter Glücksfall.
Die wohldosierte und -proportionierte Darstellung wirkt nie überzogen, selbst die virtuos-mitreißenden Finali sind stets unter der Kontrolle des Pianisten. Mit der nötigen Distanz zu Pathos und virtuosen Energie sowie einer perfekten Kontrolle über die musikalische Struktur findet Gilels punktgenau den richtigen Ton für die Werke. Und so findet man hier nicht nur Beethoven exemplarisch dargestellt, man spürt in jedem Takt auch den großen Geist des Interpreten. Um Emil Gilels ist nie ein Personenkult à la Horowitz oder auch Richter inszeniert worden, doch zweifellos gehört er zu den besten Pianisten des 20. Jahrhunderts.
Die Aufnahmequalität ist - auch wenn nun schon über 30 Jahre alt - absolut vorbildlich. Der Flügel ist brilliant abgebildet und perfekt in den Raumklang eingebettet.
Emil Gilels hat bis zu seinem Tod im Jahre 1985 einen großen Teil der Beethovenschen Solo-Klavierwerke für die Deutsche Grammophon eingespielt. Gesammelt sind diese Aufnahmen inzwischen auch in einer 9-CD Box erhältlich und als solche absolut empfehlenswert.
Als Einzelaufnahme ist die hier genannte Einspielung aus den 1970er Jahren jedoch besonders herausragend.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 10. April 2003
Format: Audio CD
Beethoven war eigentlich nicht, was ich mir aus all der wunderbaren musik aussuchen wollte - bis ich emil gilels hörte - das ist klavier, wie ich immer dachte, dass man es im himmel hört, wenn man auf einer wolke schwebt, nachdem man das leben nach besten kräften gemeistert hat - jetzt meistere ich das leben nach besten kräften, weil ich mir die kraft dafür aus diesem sehr-warme-badewanne-entspannt-darin-liegen-und-dieses-meisterwerk-anhören-gefühl hole - von herzen dank und einen schwebenden gruss in den himmel
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4.6 von 5 Sternen 14 Rezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Understated Virtuosity 23. März 2011
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Specifically for the "Waldstein" I believe this is by now unquestionably the standard. Gilels achieves maximum impact with minimum bombast. He is gentle and forceful by turns, but at all times exhibits a Bach- and/or Mozart- like precision whilst maintaining Beethoven's unique spirit... that pure passion of the early Romantic era combined with the discipline of the Classical era that overlapped the composer's own life.

A must-have recording for any Beethoven piano fan, if only for the Opus 53 (Sonata 21, C)
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Amazing Gilels and Beethoven! 25. März 2011
Von JuanP - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Best interpretation of the Waldstein sonata. The Appassionata and Les Adieux are as excellently played as the Waldstein and together make an incredible album. When Gilels plays Beethoven everything sounds perfect, or at least it sounds perfect to me.
You can't go wrong with this one. Please do not hesitate if you like Beethoven, his piano sonatas and a perfect interpretation.
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wondrous 4. Mai 2007
Von Jason Evans - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This is a wondrous CD. In particular, Gilels's recording of the Appassionata is my unquestionable, absolute favorite of all those I have heard (on the order of 10).
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gilels is Gold 16. November 2013
Von fly - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I am new to listening to the classics but this cd satisfied my curiosity about the hub-bub over Gilels playing. It is powerful and polished to me.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A classic recording favoured by many collectors and still outstanding 28. Juni 2013
Von I. Giles - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
This disc, recorded between 1972-4, achieved close to rave reviews when it first appeared and has continued to draw similar responses from collectors ever since. This disc has been in my collection for over 30 years and still holds its own.

Gilels delivers very powerful performances of these three sonatas where the power is enhanced by the implication that there is more in reserve if needed.

His technique is absolutely on top of these works which he delivers with tremendous control both rhythmically and dynamically. The speeds of the finales, while up -tempo, always sound as if more is in reserve so the combination of technical accuracy, dynamic and rhythmic control all delivered at speed creates the impression of almost unlimited reserves and therefore of almost unlimited power. This also must include intellectual control over the whole structure as it develops of course.

I heard this disc just shortly after listening to Richter's Brahms 2 and Beethoven's sonata 23. The differences are instructive. Both pianists have fabulous technique but whereas Gilels keeps firm control in the ways described above, Richter goes for broke all the way. His speeds are faster, his dynamic range is clearly at the limits of the piano and everything is at full stretch. This is undeniably exciting playing but I ended my review by commenting that, great though the performance undoubtedly is, it would not be a good idea to describe it as definitive - more as an alternative. The performance by Gilels, because of the controls he exerts, provides the deeper experience and is more likely to earn the description as definitive. However, there are far too many fine performances of different types available for any one performance, even these, to be described as definitive.

In conclusion I would suggest that this disc fully deserves its legendary status and, as such, it fully deserves to be considered as a strong purchasing option for both those looking for an 'only' disc or for those collectors interested in multiple versions. The recording is good for its period and is not an issue to be concerned about. The performance is the thing and these are matchless in their way.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.