Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 65,81
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA, Lieferzeit 10-15 Arbeitstage. Unser Kundendienst steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Klaviersonaten 1-32 (Gesamtaufnahme) Box-Set

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 18. Februar 1994
"Bitte wiederholen"
EUR 170,10 EUR 65,81
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 170,10 6 gebraucht ab EUR 65,81

Hinweise und Aktionen


Ludwig van Beethoven-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Komponist: Ludwig Van Beethoven
  • Audio CD (18. Februar 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 10
  • Format: Box-Set
  • Label: Nonesuch (Warner)
  • ASIN: B000005J2D
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 309.944 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. No. 30 in E Major, Opus 109: Vivace ma non troppo; Adaggio espressivo
  2. No. 30 in E Major, Opus 109: Prestissimo
  3. No. 30 in E Major, Opus 109: Tema: Molto cantabile es espressivo; Variazioni I-VI
  4. No. 31 in A-flat Major, Opus 110: Moderato cantabile, molto espressivo
  5. No. 31 in A-flat Major, Opus 110: Allegro molto
  6. No. 31 in A-flat Major, Opus 110: Adagio ma non troppo; Arioso dolente; Fuga; Allegro, ma non troppo, L'istesso tempo di
  7. No. 32 in C minor, Opus 111: Maestoso; Allegro con brio ed appassionato
  8. No. 32 in C minor, Opus 111: Arietta: Adagio molto semplice e cantabile
  9. Sonata no. 3 in C major, op. 2, no. 3: Allegro con brio
  10. Sonata no. 3 in C major, op. 2, no. 3: Adagio
  11. Sonata no. 3 in C major, op. 2, no. 3: Scherzo: Allegro
  12. Sonata no. 3 in C major, op. 2, no. 3: Scherzo: Allegro assai

Disk: 2

  1. Sonata Opus 10, No. 1 in C minor: I. Allegro molto e con brio
  2. Sonata Opus 10, No. 1 in C minor: II. Adagio molto
  3. Sonata Opus 10, No. 1 in C minor: III. Finale: Prestissimo
  4. Sonata Opus 10, No. 2 in F Major: I. Allegro
  5. Sonata Opus 10, No. 2 in F Major: II. Allegretto
  6. Sonata Opus 10, No. 2 in F Major: III. Presto
  7. Sonata Opus 10, No. 3 in D Major: I. Presto
  8. Sonata Opus 10, No. 3 in D Major: II. Largo e mesto
  9. Sonata Opus 10, No. 3 in D Major: III. Menuetto: Allegro
  10. Sonata Opus 10, No. 3 in D Major: IV. Rondo: Allegro

Disk: 3

  1. Sonata no. 4 in E-flat major, op. 7: Allegro molto e con brio
  2. Sonata no. 4 in E-flat major, op. 7: Largo, con gran espressione
  3. Sonata no. 4 in E-flat major, op. 7: Allegro
  4. Sonata no. 4 in E-flat major, op. 7: Rondo: Poco allegretto e grazioso
  5. Sonata no. 9 in E major, op. 14, no. 1: Allegro
  6. Sonata no. 9 in E major, op. 14, no. 1: Allegretto
  7. Sonata no. 9 in E major, op. 14, no. 1: Rondo: Allegro comodo
  8. Sonata no. 8 in C minor, op. 13 (Pathetique): Grave; Allegro molto e con brio
  9. Sonata no. 8 in C minor, op. 13 (Pathetique): Adagio cantabile
  10. Sonata no. 8 in C minor, op. 13 (Pathetique): Rondo: Allegro

Disk: 4

  1. Sonata no. 10 in G major, op. 14, no. 2: Allegro
  2. Sonata no. 10 in G major, op. 14, no. 2: Andante
  3. Sonata no. 10 in G major, op. 14, no. 2: Scherzo: Allegro assai
  4. Sonata no. 11 in B-flat major, op. 22: Allegro con brio
  5. Sonata no. 11 in B-flat major, op. 22: Adagio con molto espressione
  6. Sonata no. 11 in B-flat major, op. 22: Menuetto
  7. Sonata no. 11 in B-flat major, op. 22: Rondo: Allegretto
  8. Sonata no. 12 in A-flat major, op. 26: Andante con Variazioni
  9. Sonata no. 12 in A-flat major, op. 26: Scherzo: Allegro molto
  10. Sonata no. 12 in A-flat major, op. 26: Marcia funebre (Sulla morte d'un Eroe)
  11. Sonata no. 12 in A-flat major, op. 26: Allegro

Disk: 5

  1. Sonata no. 13 in E-flat major, op. 27, no. 1 (Sonata quasi una Fantasia): Andante; Allegro; Andante
  2. Sonata no. 13 in E-flat major, op. 27, no. 1 (Sonata quasi una Fantasia): Allegro molto vivace
  3. Sonata no. 13 in E-flat major, op. 27, no. 1 (Sonata quasi una Fantasia): Adagio con espressione
  4. Sonata no. 13 in E-flat major, op. 27, no. 1 (Sonata quasi una Fantasia): Allegro vivace
  5. Sonata no. 14 in C-sharp minor, op. 27, no. 2 (Sonata quasi una Fantasia) (Moonlight): Adagio sostenuto
  6. Sonata no. 14 in C-sharp minor, op. 27, no. 2 (Sonata quasi una Fantasia) (Moonlight): Allegretto
  7. Sonata no. 14 in C-sharp minor, op. 27, no. 2 (Sonata quasi una Fantasia) (Moonlight): Presto agitato
  8. Sonata no. 15 in D major, op. 28 (Pastoral): Allegro
  9. Sonata no. 15 in D major, op. 28 (Pastoral): Andante
  10. Sonata no. 15 in D major, op. 28 (Pastoral): Scherzo: Allegro vivace
  11. Sonata no. 15 in D major, op. 28 (Pastoral): Rondo: Allegro ma non troppo

Disk: 6

  1. No. 16 in G Major, op. 31, No. 1: I. Allegro vivace
  2. No. 16 in G Major, op. 31, No. 1: II. Adagio grazioso
  3. No. 16 in G Major, op. 31, No. 1: III. Rondo: Allegretto
  4. No. 17 in D Minor, op. 31, No. 2: I. Largo; Allegro
  5. No. 17 in D Minor, op. 31, No. 2: II. Adagio
  6. No. 17 in D Minor, op. 31, No. 2: III. Allegretto
  7. No. 18 in E-Flat Major, op. 31, No. 3: I. Allegro
  8. No. 18 in E-Flat Major, op. 31, No. 3: II. Scherzo: Allegretto vivace
  9. No. 18 in E-Flat Major, op. 31, No. 3: III. Menuetto: Moderato e grazioso
  10. No. 18 in E-Flat Major, op. 31, No. 3: IV. Presto con fuoco

Disk: 7

  1. Sonata no. 21 in C major, op. 53 (Waldstein): Allegro con brio
  2. Sonata no. 21 in C major, op. 53 (Waldstein): Introduzione: Adagio molto
  3. Sonata no. 21 in C major, op. 53 (Waldstein): Rondo: Allegretto moderato
  4. Sonata no. 22 in F major, op. 54: In tempo d'un Menuetto
  5. Sonata no. 22 in F major, op. 54: Allegretto
  6. Sonata no. 23 in F minor, op. 57 (Appassionata): Allegro Assai
  7. Sonata no. 23 in F minor, op. 57 (Appassionata): Andante con moto
  8. Sonata no. 23 in F minor, op. 57 (Appassionata): Allegro non troppo

Disk: 8

  1. Sonata no. 19 in G minor, op. 49, no. 1: Andante
  2. Sonata no. 19 in G minor, op. 49, no. 1: Rondo: Allegro
  3. Sonata no. 20 in G major, op. 49, no. 2: Allegro ma non troppo
  4. Sonata no. 20 in G major, op. 49, no. 2: Tempo di Menuetto
  5. Sonata no. 24 in F-sharp major, op. 78: Adagio cantabile; Allegro ma non troppo
  6. Sonata no. 24 in F-sharp major, op. 78: Allegro vivace
  7. Sonata no. 25 in G major, op. 79: Presto alla tedesca
  8. Sonata no. 25 in G major, op. 79: Andante
  9. Sonata no. 25 in G major, op. 79: Vivace
  10. Sonata no. 26 in E-flat major, op. 81a (Das Lebewohl, Abwesenheit und Wiedersehen) (Les Adieux): Adagio: Allegro (LesAd
  11. Sonata no. 26 in E-flat major, op. 81a (Das Lebewohl, Abwesenheit und Wiedersehen) (Les Adieux): Andante espressivo (L'
  12. Sonata no. 26 in E-flat major, op. 81a (Das Lebewohl, Abwesenheit und Wiedersehen) (Les Adieux): Vivacissimamente (Le R
  13. Sonata no. 27 in E minor, op. 90: Mit Lebhaftigkeit und durchaus mit Empfindung und Ausdruck (Vivaciously and with feel
  14. Sonata no. 27 in E minor, op. 90: Nicht zu geschwind und sehr singbar vorgetragen (Not too quickly and very songfully)

Disk: 9

  1. No. 28 in A Major, Opus 101: Etwas lebhaft und mit der innigsten Empfindung
  2. No. 28 in A Major, Opus 101: Lebhaft. Marschma?ig
  3. No. 28 in A Major, Opus 101: Langsam und sehnsuchtsvoll; Zeitma? des ersten Stuckes; geschwinde, doch nicht zu sehr und
  4. No. 29 in B-flat Major, Opus 106 (Hammerklavier): Allegro
  5. No. 29 in B-flat Major, Opus 106 (Hammerklavier): Scherzo: Assai vivace
  6. No. 29 in B-flat Major, Opus 106 (Hammerklavier): Adagio sostenuto
  7. No. 29 in B-flat Major, Opus 106 (Hammerklavier): Largo; Fuga; Allegor risoluto

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Es ist bemerkenswert, daß die wirklich großen Aufnahmen von Beethoven-Sonatenzyklen selten jene sind, die von bekannten Virtuosen vorgetragen wurden. Horowitz hat sich niemals daran versucht, ebensowenig wie Rubinstein. Ashkenazy nahm sie alle auf, aber nur teilweise mit Erfolg. Richter schaffte nie alle 32 Werke auf einmal, und Gilels starb vor der Komplettierung seines Zyklus. Die erfolgreichsten Komplettaufnahmen stammen alle von Pianisten mit einem gründlich intellektuellen Hintergrund -- Schnabel, Kempff, Arrau und Backhaus --, wie kraftvoll ihre Technik auch immer sein mag. Goode gesellt sich zu dieser illustren Mannschaft, und liefert Vorträge von kompromißloser Integrität und musikalischer Stärke ab. Natürlich läuft ihm sein Ruf eines auf einen Musiker spezialisierten Musikers voraus: Er ist ein Spieler, der für jede Nuance in Beethovens Stücken empfänglich ist und die Gedanken des Komponisten mit beispielhafter Klarheit und Geschmack präsentiert. Dies ist der Beethoven-Zyklus für die Neunziger. --David Hurwitz

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Eine sagenhafte Leistung, was Mr. Goode hier gelungen ist. Alle Sonaten in einer pianistisch, und für mich noch wichtiger musikalisch überzeugenden Einspielung vorzulegen. Es gibt viele schöne Aufnahmen einzelner Sonaten von anderen Künstlern, die auch überzeugen, aber keine andere Gesamteinspielung, die so überzeugt und immer wieder zu neuem Hören einlädt. Die Aufnahmequalität ist durchgehend sehr gut.
Wie schön, dass es so etwas gibt.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses ist eine rundum gelungene Aufnahme. Ich bin sehr froh, dass ich sie noch erstehen konnte. Ich habe Richard Goode in einem Live Konzert gehört, nicht mit Beethoven. Sein Vortrag sprach mich durch seinen Gestaltungsraum so an, dass ich annahm dass auch die Beethoven Sonaten meinem Hörerlebnis entsprechen könnten. Und er hat mich nicht enttäuscht. Eine wunderbare Bereicherung meiner CD Sammlung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren