Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch High Voltage Multimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Kissing Jessica ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kissing Jessica

2.7 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 21,90
EUR 7,99 EUR 0,01
DVD
"Bitte wiederholen"
Verleihversion
EUR 0,88
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch High Voltage Multimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kissing Jessica
  • +
  • Herzensangelegenheiten
  • +
  • Eine Hochzeit zu Dritt
Gesamtpreis: EUR 51,87
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Scott Cohen, Tovah Feldshuh, Jackie Hoffman, Michael Mastro, Carson Elrod
  • Regisseur(e): Charles Herman-Wurmfeld
  • Komponist: Marcelo Zarvos
  • Künstler: Charlotte Bourke, Melissa Bruning, Heather Juergensen, Kristy Jacobs Maslin, Eden Wurmfeld, Lawrence Sher, Theresa Radka, Brad Zions, Jennifer Westfeldt, Gregory Tillman, Tema Levine
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 3. Juli 2003
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000093UUW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.954 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Das Liebesleben der attraktiven und leicht neurotischen New Yorker Journalistin Jessica Stein ist eine einzige Katastrophe. Als ihr Bruder sich verlobt und ihre beste Freundin schwanger wird, steigt ihr Frustpotenzial ins Grenzenlose. Gibt es denn für sie niemanden in diesem Universum, in den sie sich verlieben kann? Nach diversen Blind-Date-Pleiten macht eine Kontaktanzeige sie neugierig: Frau sucht Frau. Sie lernt die Galeristin Helen kennen und entdeckt ungeahnte Gefühle der etwas anderen Natur..."

VideoMarkt

Kurz vor der Hochzeit ihres Bruders beschließt die erfolgreiche aber neurotische Redakteurin Jessica Stein, ihr Singledasein zu beenden. In einem mutigen Moment antwortet sie auf eine Kontaktanzeige der quirligen Galeristin Helen. Die, ebenfalls neu auf dem Feld der lesbischen Liebe, nimmt Jessica mit ihrer Unkompliziertheit die Angst vor Nähe und Sexualität. Doch Jessica kann sich nicht überwinden, ihre Beziehung zu Helen öffentlich zu machen. Und da ist auch noch Jennifers Chef und Ex-Freund Josh, der seiner College-Liebe nachtrauert...

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von D. Salomon am 1. September 2009
Format: DVD
Nette Geschichte, die man sich zur leichten Unhaltung ruhig mal anschauen kann. Ein paar Lacher sind drinne, es gibt einen roten Faden.... jedoch... ist Kissing Jessica eher eine Beleidigung für lesbische Frauen oder eine Enttäuschung für den Punkto TIEFGANG! Jessica ist verzweifelt und fängt deshalb völlig gezwungen und fast schon angeekelt mit einer Frau was an, kurz gegen Ende denkt man:,,geht doch" ... doch der Schluss zeigt eher auf dass Jessica nicht bisexuell geschweige denn lesbisch ist. Es war einfach nur eine NOTLÖSUNG und das ist schade! KISSING JESSICA ist also nichts für lesbische Frauen! Bloss Finger davon lassen Mädels, hierbei handelt es sich absolut nicht um einen lesbischen Film. Dieser Streifen ist zu 90% einfach nur hetero und macht sich auch noch lustig über Beziehung von Frau zu Frau!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
... was in diesem Genre nicht unbedingt oft der Fall ist. Vier Sterne nur deshalb, weil der Schluss nicht so befriedigend ist, wie ich ihn mir vorgestellt hätte.
Der Film sprüht vor irrwitzigen Szenen. Eine leicht hysterische Jessica (ok, leicht ist etwas untertrieben;-)) soll permanent verkuppelt werden und alle machen sich Sorgen um ihr Wohlergehen, da sie noch nicht unter der Haube ist ... bis sie die muntere Lebefrau Helen (selbst gezeichnet durch diverse Frustrationen) kennenlernt.
... und dann geht so gut wie alles drunter und drüber und alles entwickelt sich in skuriler Art und Weise für Jessica in ein Trainingslager für Liebe zwischen Frauen. Jessica legt nach und nach ihre Ängste ab und verliert die Klischees, in denen sie selbst feststeckt.
Zwei hübsche Frauen (was auch mal eine Seltenheit ist) die sich finden, verlieren, finden ... und als was anderes aus dem ganzen Chaos hervorgehen. Eine Story, die das Leben der beiden Hauptcharaktere grundlegend ändert, nicht platt sondern witzig mit etwas mehr Tiefgang als allgemein üblich.
Über das Ende kann man sich ärgern oder auch nicht ... aber eine Aufallquote von 1 von 2 ist schon mal gar nicht so schlecht ;-))
Einfach nett ... japp, das trifft`s vielleicht: nett, interessant, irre komisch, chaotisch, schräg und ein wenig konservativ. Wie das alles zusamenpasst? Schaut selbst nach :-))
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
"Kissing Jessica" hat mich wirklich überrascht. Eigentlich habe ich mehr mit einer Schenkelklopfer-Komödie gerechnet, die mit irgendwelchen Späßen unterhalb der Gürtellinie aufwartet.
Aber nix da: Der Streifen bietet eine wirklich gelungene Story, die vom feinen Humor nicht zugekleistert wird und genügend Raum für nachdenkliche und einfühlsame Momente bietet. Besonders hervorzuheben ist die grandiose Leistung von Jennifer Westfeldt (erinnert mich irgendwie ein bisschen an Lisa Kudrow), die ihre innere Zerrissenheit hinsichtlich einer homosexuellen Beziehung wirklich grandios darstellt.
Fazit: Ein absolut sehenswerter, leider viel zu unbekannter Film!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Joara am 1. Juni 2004
Format: Videokassette
Ich fand den Film eher frustrierend als heiter: Es wird nicht etwa eine Bisexuelle dargestellt, sondern "nur" eine Frau, die aus Komplexen heraus einmal versuchen will, mit einer Frau zusammen zu leben, erfahren wie es ist, eine Frau zu küssen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. September 2005
Format: DVD
Die Inhaltsangabe dieses Filmes hat mich sehr neugierig gemacht und ich hoffte, dass dies endlich mal ein Film sein wird, der die Liebe zu bzw. unter Frauen als etwas bedeutungsvolles, tiefgreifendes und wunderschönes darstellt. Aber meine Erwartungen waren viel zu hoch gegriffen. Dieser Film hatte noch nicht mal einen Sinn. Die Rollen - insbesonders die der Jessica - werden so affig vermittelt, dass es mir als Zuschauerin schon peinlich war, wie das Verhalten der Frauen - ob lesbisch, bi oder hetero - dargestellt ist. Ich kann nur hoffen, dass solche Art von Frauen - wenn überhaupt - nur in ganz geringer Anzahl auf diesem Planeten existieren und ich denen bitte NIE begegne. Ich frage mich, was sich der Produzent beim Dreh solchen Schrottes gedacht hat. Nimmt er Frauen überhaupt ernst.......? (ein Stern dafür, dass die Darstellerinnen wenigstens hübsch waren)
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. Januar 2004
Format: Videokassette
Ich bin sehr enttäuscht von diesem Film, da ich mir mehr davon versprochen hatte. Ich finde ihn uninteressant, nervig, die Hauptdarstellerin ist zu überdreht etc. etc. Ich kann nur von diesem Film abraten.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Kissing Jessica ist ein kleiner humorvoller Film, der nicht selten an Woody Allen oder die Serie "Sex and the city" erinnert, in den Dialogen jedoch durchaus harmloser bleibt. Die technische Seite der DVD ist insgesamt in Ordnung, ohne in einem Punkt besonders herausragend zu sein: das Bild ist recht gut, die Dialoge kommen aus dem Center, nur die Musik sorgt für etwas Räumlichkeit; die Extras sind nicht zahlreich, aber - was für viele Komödien nicht typisch ist - immerhin vorhanden.
Kissing Jessica ist eigentlich der perfekte Film für einen verregneten Sonntag.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich kann nicht recht die Meinung der Mitrezessorinnen teilen.

Man darf bei diesem Film keinen irrsinnigen Tiefgang erwarten. Dies ist eine Komödie! Für alle, die es nicht gemerkt haben.

Aber ich bin ehrlich: Ich habe ihn auch zweimal sehen müssen, um seine Sprache zu verstehen.

Ich finde es klasse, dass es auch mal einen Lesbenfilm gibt, den man mit Augenzwinkern und Humor sehen kann. Schaut euch doch auf dem Markt der Lesbenfilme um. 85 % Dramen und Sozialkritik. Kann Frau nicht mehr über sich selbst lachen??

Ich für meinen Teil, habe nicht nur Bedarf nach HighArt und Clair of the Moon (Beides wunderschöne Filme, anbei bemerkt). Darum mein persönliches
Fazit:
Kissing Jessica kommt als angenehme, überraschende Abwechslung daher.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden