Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf und Versand durch RAREWAVES-DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Menge:1
EUR 4,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von KALEIDOSTORE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: moviemars-amerika
In den Einkaufswagen
EUR 4,96
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: -uniqueplace-
In den Einkaufswagen
EUR 5,08
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: de_findprice
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kiss Me Deadly [UK Import]

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
UK Import
EUR 4,95
EUR 4,95 EUR 4,27
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 49,40
Verkauf und Versand durch RAREWAVES-DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kiss Me Deadly [UK Import]
  • +
  • Meisterwerke der Schwarzen Serie - 10 Klassiker des Film Noir [10 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 40,44
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Ralph Meeker, Albert Dekker, Paul Stewart, Juano Hernandez, Wesley Addy
  • Regisseur(e): Robert Aldrich
  • Autoren: A.I. Bezzerides, Mickey Spillane
  • Produzenten: Robert Aldrich, Victor Saville
  • Format: Import
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Griechisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 4. August 2003
  • Produktionsjahr: 1955
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00009XW8K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.021 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Vereinigte Königreich Edition, PAL/Region 2 DVD: TON: Deutsch ( Mono ), Englisch ( Mono ), Französisch ( Mono ), Italienisch ( Mono ), Spanisch ( Mono ), Deutsch ( Untertitel ), Englisch ( Untertitel ), Französisch ( Untertitel ), Griechisch ( Untertitel ), Holländisch ( Untertitel ), Italienisch ( Untertitel ), Spanisch ( Untertitel ), WIDESCREEN (1.66:1), BONUSMATERIAL: Schwarz und Weiß, Szene Zugang, Trailer(s), Wechselwirkendes Menü, SYNOPSIS: Der Privatdetektiv Mike Hammer (Ralph Meeker) liest eines Nachts eine verängstigte Anhalterin auf, die ihm eine wirre Geschichte erzählt. Kurz darauf wird Hammer überfallen und dabei das Mädchen ermordet. Entschlossen macht sich der Detektiv daran, das Rätsel um die Frau zu lösen und gerät schon bald an eine andere mysteriöse Unbekannte und andere sinistre Typen, die nur eins im Sinn haben: eine mysteriöse Kiste mit einem tödlichen Inhalt... ...Das Rattennest / Kiss Me Deadly (1955) ( )

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Dieses B-Movie von Robert Aldrich (org. Kiss Me Deadly, 1955) basiert auf dem gleichnamigen Roman des Bestseller Autors Mickey Spillane, den Drehbuchautor A. I. Bezzerides hier in einer hardboiled Story mit dem damals bereits berühmt-berüchtigten Privatdetektiv Mike Hammer derart steigert, dass sie sich zu einem atomaren Terror auswächst, der geradezu apokalyptische Ausmasse annimmt. Robert Aldrich machte daraus einen in brillanter Weise abstrakten s/w Albtraum, der nicht ohne Ironie in der zugrundeliegenden Paranoia der Nachkriegsjahre schwelgt.

Unterschiede zu den etablierten Filmen der Noir Periode werden schnell deutlich wenn Aldrich und Kameramann Ernest Laszlo technisch verwegene Kunstgriffe anwenden wie verzogene Winkel und die Schnittfolgen bedeutend fliessender wirken als in früheren Noirs, z.B. John Hustons The Maltese Falcon (1941) oder Jacques Tourneurs Out of the Past (1947). Diese schrägen und ständig wechselnden Kameraperspektiven, die stark durch den deutschen Expressionismus beeinflusst sind, kannte man nur von Carol Reed/Robert Krasker in The Third Man (1949). Ungewöhnlich war ausserdem, Kameras in reichlich gewagter Weise direkt auf Autos zu montieren, statt sich auf die altbewährte aber meist unrealistisch wirkende Rückprojektion zu verlassen. Es ist gerade diese riskante Technik, die dem Film eine gefährliche Atmosphäre verleiht und ihn gleichzeitig von den moralischen Dilemmas eines Humphrey Bogart oder Sterling Hayden befreit. Robert Aldrich kreiert mit Mike Hammer (Ralph Meeker) einen Anti-Helden, der sehr zum Verdruss seines Schöpfers Mickey Spillane, nicht mehr viel mit der Romanvorlage gemein hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Durch die erzwungene Mitnahme einer (später zu Tode kommenden) Anhalterin gerät Privatdetektiv Mike Hammer (Ralph Meeker/1920-1988) in den Strudel eines wahrhaft explossiven Falles: Eine Verbrecherbande jagt einer Kiste mit radioaktivem Material nach. Hammer findet den Schlüssel zum Versteck des Behälters bei der Leiche des Mädchens und klärt den Fall in einem wahrhaft apokalyptischen Finale ...

Robert Aldrich (1918-1983), bekannt durch Meisterwerke wie DER FLUG DES PHÖNIX (1965), DAS DRECKIGE DUTZEND (1967) oder STRASSEN DER NACHT (1975) liefert in dieser bis zum Ende spannenden Verfilmung eines Romanes von Mickey Spillane (1918-2006) ein desillusionierndes Bild der amerikanischen Gesellschaft. Mike Hammer verkörpert den Glauben, dass der Zweck die Mittel heiligt und verfolgt seine Gegner aus persönlichen Rachegefühlen. Der FSK war das 1956 eine mangels Neuvorlage noch heute gültige Freigabe ab 18 sowie einige Schnitte wert.

Die vorliegende UK-Import-DVD ist identisch mit der von MGM 2003 auch in Deutschland veröffentlichten Disc und enthält den Film in ungekürzter Fassung. Tonspuren: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch.

Ein in seiner stilbildenden Brutalität noch heute sehenswerter Klassiker für breiter sortierte Sammlungen!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
United Artists presents "KISS ME DEADLY" (18 May 1955) (106 min/B&W) (Fully Restored/Dolby Digitally Remastered) -- Regarded by many critics as the ultimate film noir, and by many more as the finest movie adaptation of a book by Mickey Spillane, Kiss Me Deadly stars Ralph Meeker as Spillane's anti-social private eye Mike Hammer. While driving down a lonely road late one evening, Hammer picks up a beautiful blonde hitchhiker (Cloris Leachman), dressed in nothing but a raincoat. At first, Hammer assumes that the incoherent girl is an escaped lunatic; his mind is changed for him when he and the girl are abducted by two thugs. The men torture the girl to death as the semiconscious Hammer watches helplessly. He himself escapes extermination when the murderers' car topples off a cliff and he is thrown clear. Seeking vengeance, Hammer tries to discover the secret behind the girl's murder. Among those who cross his path in the film's tense, tingling 106 minutes are a slimy gangster (Paul Stewart), a turncoat scientist (Albert Dekker), and the dead woman's sexy roommate (Gaby Rodgers). All clues lead to a mysterious box -- the "Great Whats it," as Hammer's secretary Velda (Maxine Cooper) describes it. Both the box and Velda are stolen by the villains, at which point Hammer discovers that the "Whats it" contains radioactive material of awesome powers. The apocalyptic climax is doubly devastating and we now know there are two endings to the film just recently discovered.

Ralph Meeker made an excellent contribution as Mike Hammer. He dominates the film with his presence. Albert Dekker, Paul Stewart, Mirian Carr, Maxine Cooper and especially Cloris Leachman, in her screen debut, make this film the favorite it has become.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden