Facebook Twitter Pinterest
Kiske ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kiske

4.7 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,41 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 19. Mai 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 29,41
EUR 29,40 EUR 9,62
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 29,40 5 gebraucht ab EUR 9,62

Hinweise und Aktionen


Michael Kiske-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Kiske
  • +
  • Past in Different Ways
Gesamtpreis: EUR 56,68
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (19. Mai 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Frontiers Records S.R.l. (Soulfood)
  • ASIN: B000F7CDS0
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 252.244 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Fed By Stones
  2. All-Solutions
  3. Knew I Would
  4. Kings Fall
  5. Hearts Are Free
  6. The King Of It All
  7. Sing My Song
  8. Silently Craving
  9. Truly
  10. Painted
  11. Sad As The World


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Michael Kiske hat seinen Metal-Roots nun endgültig den Rücken gekehrt und dies hat er auch zu Genüge Kund getan. Das hat natürlich dem einigen gar nicht gefallen und deshalb gibtŽs von manchen Leuten der "Metal-Fraktion" jetzt jede Menge Schelte.

Aber lassen wir die Vergangenheit mal komplett ruhen - so als hätte er nie bei Helloween gesungen, als wäre dies nun seine Debüt-CD.

Aus diesem Licht betrachtet geht man ohne irgendwelche Erwartungen an diese CD heran und es eröffnet sich ein wahres Feuerwerk an erstklassigen, gefühlvollen und dennoch hin und wieder rockenden Akustik-Songs und hinzu kommt ein ausgezeichneter Sänger der sich mit diesem Album locker neben Robbie Wiliams und James Blunt einreihen kann (meiner Meinung nach noch eine Stufe höher).

Das Album bietet jede Menge Ohrwürmer, die sich spätestens nach dem 3. Durchlauf dermaßen im Gehirn festgebissen haben, dass man ein regelrechtes Suchtgefühl nach dieser CD bekommt. Das ist Musik zum wohlfühlen, textlich übrigens ebenfalls sehr anspruchsvoll (kommt ohne "I love you"-Schmachtfetzen aus).

Für Kiske-Fans sowieso kaufzwang und für Fans cooler Musik die sich stilistisch irgendwo zwischen Beatles, James Blunt, Robbie Wiliams einordnen lassen könnte ohne diese jedoch in irgendeinerweise zu kopieren... muß man einfach kaufen, hören, genießen und hinfortschweben
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nach dem Melodic Rock Überflieger PLACE VENDOME gehts auch wieder Solo mässig für Michael Kiske weiter.
"KISKE" ist mit Sicherheit das reifste und der bisherige Höhepunkt seiner Solo Alben angefangen allein schon durch das wunderschöne Cover von C.A. Beckston der auch für das PV Cover verantwortlich ist, geht durch das ganze Album eine positive Stimmung die süchtig macht. Wenn die Scheibe genug Radio Airplay bekommt kann das wirklich der langersehnte Start einer neuen Karriere für den Hamburger Musiker werden.
Besonders PAINTED, THE KING OF IT ALL sind bombensichere Hits.
Zugegeben es braucht etwas Zeit um es zu "knacken" -ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig aber nach und nach kommt ein wunderschönes ruhiges Rock/Pop Album mit Beatles/Oasis (ALL SOLUTIONS!) und Kiskes Jugendidol Elvis Presley (passt übrigens da die Japan Version MARY IN THE MORNING als Bonus Track enthält-grosse Klasse!!!) Einschlag hervor. Bleibt zu hoffen daß das Album auch außerhalb der Heavy Metal Gemeinde Beachtung findet-die Zeichen standen jedenfalls nie besser als jetzt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was für eine schöne Scheibe.... Bei all den künstlichen PopStars- Klonen und kommerziellem gecovere in den Charts ist diese CD endlich wieder eine gelungene Abwechslung. Nicht nur, daß hier die beste Stimme auf unserem Planeten hinter dem Mikro zaubert.... Michael Kiske hat auch alle Songs selbst geschrieben und die CD auch noch produziert. Einfach unglaublich, was der Knabe hier auf die Beine stellt. Ich ziehe meinen Hut vor dieser Leistung. Sicher werden wieder ein paar Leute nach einem Heavy Metal Album mit Kiske schreien - aber seine Gastauftritte in AVANTASIA und bei EDGUY haben uns doch ein paar Ausflüge in diese Richtung beschert. Es wäre schade, wenn wir nicht noch weitere Alben mit solch einer warmherzigen und wunderbaren Musik wie auf diesem neuen Soloalbum zu hören bekämen. Für mich bist Du nach wie vor der Größte! Mein Anspieltipps: Sing My Song und Hearts Are Free.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als ich mir das Album im Vorjahr holte und in den Player einlegte, war ich sofort hin und weg! Dieser Mann hat eine solch göttliche Stimme! Er verleiht jedem Song das gewisse Extra! Man hört dass es ihm Spaß gemacht hat, die Lieder einzuspielen! Ich höre ihn nach wie vor gern....und werde das auch die nächsten Jahre tun, egal, welche Ansichten er zu irgendetwas hat!
"Fed by stones" oder auch "Kings fall" sind meine absoluten Favoriten, die ich jeden ans Herz legen würde!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die neue Kiske CD. Endlich da, dachte ich. Die CD ist jedoch nicht so, wie ich es erwartet habe. Nicht back to the roots, nicht Place Vendom und auch nicht Instant Clarity. Auf der CD sind durchgehend ruhige Stücke. Alle Lieder sind sehr melodisch und die Stimme von Michael Kiske passt ausgezeichnet zu den Liedern. Es ist eine CD für ruhigere Stunden oder einfach zum nebenbei hören. Am Anfang hat die CD meinen Erwartungen nicht entsprochen. Inzwischen habe ich sie ein paar mal gehört und muß dieses eindeutig korrigieren. Ich bin positiv überrascht. Mir gefällt sie sehr gut und ich kann sie nur empfehlen. Trotzdem würde ich mir auch mal wieder eine richtige Metal Scheibe von Kiske wünschen. Vielleicht The Keepers strike back?
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von grettyr am 14. Januar 2010
Format: Audio CD
Dieses Album hat mich verändert. Es hat die Art und Weise geändert mit der ich Musik betrachte und es hat mich mit den Konventionen brechen lassen, die einem als Metal-Fan mitunter auferlegt werden. Aber von vorn:

Als ich das Album kaufte, wußte ich bereits das ich hier keinen Helloween-Tral-la-la-Metal bekomme, trotzdem war ich anfangs entäuscht...die ersten beiden Songs ganz nett, aber was ist das (in "Knew I would")...ein "Hey, hey" im Chorus...das geht nun wirklich nicht...völlig untrue...

Blöd nur das sich mit der Zeit gerade dieser Song zu meinem absolutem Favoriten auf dieser Scheibe gemausert hat. Und damit nicht genug, die ganze Scheibe lud mich immer wieder zum entspannten Mitsingen während langer Autofahrten ein (da quäle ich keine Nachbarn) und entfaltete sich als eines der schönsten und ehrlichsten meiner Sammlung.

Alleine die ersten 3 Songs hätten eigentlich ob ihrer Schönheit 6 Punkte verdient! Zwar befinden sich auch einige (wenige) Längen im hinteren Bereich des Silberlings aber alles in allem ein fantastisches Album.

Und auch wenn ich Kiskes Äußerungen oft widersprechen muss (als bekennender starker Agnostiker würde ich Kiske gerne mal im Zug treffen um ein bißchen mit ihm zu diskutieren) hat er sich mit diesem Album in den Reigen meiner Lieblingsmusiker katapultiert. Ich hoffe er sorgt dann endlich demnächst mal für Nachschlag anstatt ständig irgendwo herum zu kollaborieren...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren