Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kingston Einbaurahmen von 6,4 cm (2,5 Zoll) auf 3,5 Zoll

4.3 von 5 Sternen 65 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kingston SSD DriveCarrier 2.5 to 3.5 (Schwarz), Schwarz für 2,5"" SATA SSDs 3,5"" Einbaurahmen

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeKingston
Modell/SerieSNA-DC/35
Artikelgewicht290 g
Produktabmessungen10,2 x 2,5 x 14,9 cm
ModellnummerSNA-DC/35
FarbeSchwarz
Formfaktor3.5"
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0029U14VS
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 65 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung299 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Kingston Einbaurahmen für 2.5 Zoll Laufwerke in 3.5 Zoll, Neuware vom Fachhändler


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Martin am 31. Dezember 2009
Verifizierter Kauf
So muss das sein: Man packt das Teil aus, legt die SSD ein und baut sie ein wie eine 3,5 Zoll Festplatte. Nicht irgendwelche klapprigen Einbauschienen, wie sie meist von den Herstellern mitgeliefert werden. Gut, dafür zahlt man ja auch ein paar Mark für das Teil. Daher auch nur 4 Punkte, weil ich das Gefühl habe, man zahlt mehr für den Markennamen als für das Produkt selbst.
Trotzdem sage ich, es lohnt sich. Zumindest für Leute, die Fummelarbeit hassen! ;-)
1 Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dieser Einbaurahmen bietet gegenüber den meissten anderen Lösungen folgenden Vorteil: Nachdem man die 2,5"-Festplatte eingelegt hat, was übrigens durch eine ausgefeilte Mechanik schraubenlos funktioniert, hat man praktisch eine 3,5"-Festplatte. Die Anschlüsse befinden sich genau da, wo sie hingehören und man kann die Platte dann völlig problemlos in einen sogenannten "trägerlosen Wechselrahmen" einschieben, der eigentlich für 3,5"-Festplatten vorgesehen ist.
Ein wirklich tolles Produkt!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät macht Sinn, wenn man im Rechner einen Wechselrahmen für 3,5" SATA-Laufwerke eingebaut hat. Durch den Kingston Carrier befinden sich bei der Nutzung von 2,5"-Geräten (HD, SSD) die Anschlüsse an der Stelle wo sie bei einem 3,5" Gerät sitzen würden. Das ist z.B. bei einfachen Einbauträgern 2,5"->3,5" nicht gegeben, hier sitzt das 2,5"-Gerät dann mittig im Schacht. Für einen einmaligen Festeinbau lohnt sich der Träger also nicht, da tut es ein billiges Trägerprofil (das in der Regel auch eine bessere Kühlung ermöglicht), für 3,5" Wechselrahmen ist der Carrier ideal, wobei er klar für sporadische Wechsel im SOHO-Bereich konzipiert ist und nicht für ständige Wechsel im professionellen Umfeld. Für den SOHO-Einsatz ist das Gerät äußerst praktisch.

Häufigstes Szenario: 2,5" SSD in einem 3,5" Wechselrahmen betreiben. Hier ist auch die schlechtere Kühlung durch den Carrier kein Problem (wobei diese auch bei 2,5" HDs kein Problem sein dürfte - zumindest wenn der Wechselrahmen aktiv belüftet wird).
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe diesen Einbaurahmen verwendet, um eine 2,5 Zoll SSD in einem Mac Pro (Single Quad aktuelles Model 03 / 2011) an der Position der Festplatte 1 einzubauen. Hat nach Zusammenschrauben mit der Originalhalterung von Apple perfekt funktionert. Kann diesen Artikel für diese Aufgabe nur empfehlen !
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Robert Brummer TOP 1000 REZENSENT am 6. September 2012
Verifizierter Kauf
Einbaurahmen für 2,5" Platten in 3,5" Bays gibt es viele. Die meisten haben den Nachteil, daß die Anschlüsse am Ende an der falschen Stelle sind - für PCs mit frei fliegender Verkabelung völlig egal. Hat man aber einen Computer mit Stecksystem für die Festplatte (wie z.B. einen Apple Mac pro), dann benötigt man die Anschlüsse normgerecht an der korrekten Stelle. Dies ist einer der ganz wenigen Adapter, die dann funktionieren.

Mein Kingston Rahmen war übrigens bei Lieferung defekt und ich hatte die Rechnung schon weggeworfen. Daher hab ich mir gleich nochmal einen bestellt - leder vergriffen, ich hatte den letzten bekommen. So kam ich drauf, daß es exakt das selbe Produkt auch noch unter dem Markennamen Icydock hier bei Amazon gibt:
IcyDock 2,5 Zoll zu 3,5 Zoll SSD/SATA Konverter
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Eigentlich ein hervorragendes Produkt, so kann man eine SSD doch in ein Gehäuse packen, welches wie eine 3,5" HDD zu behandeln ist, also selbige Abmessungen und Bohrungen. Gerade wenn man Hot Swap oder andere Schnellverschlüsse verwendet, kommt man mit 08/15 Rahmen teilweise nicht weit, weil einfach die Bohrungen oder das Gewinde nicht passt.
Zum Einsatz bei mir in einem iMac hervorragend, passt perfekt. Ob, wie teilweise zu lesen, SATA 3 nicht funktioniert kann ich nicht beantworten, SATA 2 geht auf jeden Fall problemlos.

Die Wertigkeit ist OK, Plastik mit ein Wenig Metall, Lüftung ist zwar eigentlich nicht gegeben, aber beim Einsatz von SSDs oder Notebookplatten sollte dies kein Problem darstellen, da Notebooks ebenfalls selten eine Lüftung des Massenspeichers haben.

Warum nur 3 Sterne? SSD eingebaut, gewundert, warum der Verschluss so leicht zu geht (es sei erwähnt, dass die HDD/SSD in einem Schlitten postiert wird und beim Schließen des Gehäuses den Kontakt mit den Anschlüssen, also SATA und Power, finden soll). SSD wurde nicht erkannt. SSD dann mit ISO-Tape "verlängert", (dass sie gerade in den Schlitten passt) brachte den Erfolg, Verschluss war schwergängiger, Kontakte hergestellt, SSD läuft. Hier sollte nachgebessert werden, auch wenn 20€ nicht die Welt sind, es scheint kein Einzelfall zu sein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Von einem Einbaurahmen zu dem Preis der nur eine "Elektrische" Verbindung eins zu eins herstellen muss, erwarte ich, dass er funktioniert.
Das Produkt Idee und Ausführung der Mechanik: GUT
Produktqualität ( ich hab's durchgemessen und eine fehlerhafte Lötstelle auf einem Kontakt gefunden und gefixt) passt nicht zum Preis. Da muss die QS besser arbeiten. Kann ja nicht so schwer sein eine defekte Lötstelle durch eine Funktionsprüfung auszuschließen.
Nachdem der Fehler behoben war; entsprach das Produkt meiner Erwartung.
Verwendung in der 3.5 Box eines D-Frame Gehäuse. (der eigentlich vorgesehen Montageplatz für die SSD ist bei mir von der Kühler/Lüftereinheit einer Antec H2O 920 teilweise verdeckt), weshalb ich mich für den Einbaurahmen entschieden habe.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen