Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 64,65
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus Großbritannien, Lieferzeit 8-10 Arbeitstage. Unser Kundendienst steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

King of the Road

4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD
"Bitte wiederholen"
EUR 77,93 EUR 50,63
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 77,93 3 gebraucht ab EUR 50,63

Hinweise und Aktionen


Fu Manchu-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • ASIN: B00004D3C1
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 159.172 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 5. Januar 2000
Format: Audio CD
Fu Manchu, die Rocker um den Gitarristen und Sänger Scott Hill, weichen keinen Zentimeter von ihrem bisherigen Kurs ab und bewahren sich ihre dynamische Auffassung von modernem Rock auf ihrem neuen Album "King Of The Road". Dabei kristallisiert sich einmal mehr heraus, wie wichtig eine fähige Rhythmussektion- Brad Davis am Bass und Brant Bjork am Schlagzeug- ist, sie stellen mehr als nur das Gerüst für die packenden Gitarrenduelle dar, die sich Scott Hill und Bob Balch bieten. Fu Manchu präsentieren sich mit einer äußerst explosiven Mischung aus wuchtiger Eleganz und treibender Dynamik die in einer alles andere an die Wand drückenden Heftigkeit ausläuft. Voluminöse Riffs und immer wieder voran peitschende Rhythmen werden besonders auf Tracks wie "Boogie Van" und dem ein wenig von Black Sabbath beeinflußten "Over The Edge" erreicht, und auch Songs wie "Blue File Fever" oder der Titelsongs "King Of The Road" sind von dieser Bewegung gekennzeichnet. Dabei aber verzichten Fu Manchu immer auf unnötigen Zierrat oder Gimmicks, sie sind auch fern davon sich selbstverliebt in Nebensächlichkeiten zu verlieren. "King Of The Road" folgt konkret einem bestimmten Weg und denkt nicht daran diesen zu verlassen. Und daran tun die Musiker auch gut, denn schließlich erreichen sie dadurch ein Maximum an Rock, das man erreichen kann. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von kahu am 1. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Für mich neben neben "In Search Of" und "Daredevil" eines der besten Album von Fu Manchu". Wer fetten fuzzigen Retro-Rock mit einer guten Prise Beach-Rock mag sollte einen Kauf riskieren ;o) Ab dem dritten Song sind die Tracks nicht mehr ganz so treibend und fett, aber allemal hörenswert. Den aktuelleren Alben kann ich kaum noch etwas abgewinnen u.a. wegen des anderen Sängers.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Also ich habe jetzt die kompletten Fu Manchu Alben ("In search of...", "Daredevil", "The action is go" und wie sie alle heißen mögen) diverse Male durchgehört und ich muß hier resümieren: die einzige CD, die mir 100%ig gefällt, ist diese: King of the Road!!! Allein die ersten vier Songs: Grandios! Die Musik ist sehr treffend von Boris Mayer weiter unten beschrieben worden. Von mir nur noch soviel: Es geht nicht cooler!!! Laßt euch nichts erzählen von irgendwelchen gehypten Nu-Metal Clowns oder sonst wem. Legt diese Scheibe hier auf, dazu 'n kaltes Pils und 'ne Zigge, und ihr spürt förmlich, wie euch der Wüstensand um die Ohren pfeifft! In echt, keine Ausreden! Damit nehmen's höchstens noch Kyuss oder Slow Burn ("Amusing the amazing" - auch phänomenal!) auf. Dies hier ist aber nach meinem Geschmack auf jeden Fall die beste Fu Manchu! Checkt auch mal die Bewertungen der so hochgelobten "The action is go" hier bei Amazon. Ich steh' mit meiner Meinung nicht alleine da... Aber macht euch selbst ein Bild von dem coolsten Stück Musik, dass ich kenne. Und ich kenn' einiges... ;)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren