Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Absolut neuwertig, als Geschenk geeignet, 1-2 Werktage Lieferzeit
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,17
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

King Arthur (Director's Cut)

3.4 von 5 Sternen 313 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Director's Cut
EUR 7,79
EUR 4,01 EUR 0,49
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Sie haben die Wahl: Dieser Titel erscheint in verschiedenen Versionen.


Wird oft zusammen gekauft

  • King Arthur (Director's Cut)
  • +
  • Königreich der Himmel (Einzel-DVD)
Gesamtpreis: EUR 13,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Clive Owen, Keira Knightley, Ioan Gruffudd, Stephen Dillane, Stellan Skarsgård
  • Regisseur(e): Antoine Fuqua
  • Komponist: Hans Zimmer
  • Künstler: Peter J. Devlin, Mike Stenson, Ronna Kress, Slawomir Idziak, David H. Franzoni, Conrad Buff IV, Jerry Bruckheimer, Dan Weil, Penny Rose, Michelle Guish, Jamie Pearson, Yann Biquand, Chad Oman, Ned Dowd
  • Format: Director's Cut, Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), German (DTS 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2005
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 136 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 313 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0006SN4XQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.737 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Den Einfluss Roms in der Provinz Britannien soll der Halbrömer Arthur und die samartischen Ritter seiner Tafelrunde bewahren. Ein letzter Auftrag führt sie in den Norden, bedrängt von ihren Erzfeinden, den Pikten, und dem Barbarenheer der Sachsen. Es wird die Wende im Leben Arthurs und seiner Ritter, die erstmals für ein Ideal, die Freiheit, kämpfen werden.



Bonusmaterial:
Making Of "King Arthur" - Hinter den Kulissen eines klassichen Monumentalfilms: Regisseur, Casting, Schauplätze, Bau eines zweiten Hadrianwalls, Kostüme, Stunts, Musik, Special Effects u.v.m.; Alternatives Ende optional mit Kommentar des Regisseurs; Fotogalerie des Produzenten Jerry Bruckheimer; Alle Extras in engl. mit dt. UT;

Amazon.de

Es gibt die Tafelrunde, einige Ritter und einen noblen Krieger, der schließlich zu König Arthur wird, aber das andere Drumherum dieser altertümlichen Legende stammt voll und ganz aus Hollywood. Das ist an sich nichts Schlimmes, wenn man an Filmen wie Rob Roy, Braveheart, Gladiator und Troja Gefallen findet, und es steckt sicherlich viel interessantes Potenzial darin, den 'echten' Arthur (gespielt von Clive Owen) als römischen Soldaten aus dem fünften Jahrhundert zu zeigen, welcher dazu abgestellt wurde, das England des Römischen Imperiums gegen eine Horde einmarschierender Sachsen (mit ihrem Anführer Stellan Starsgard als behaarter Bösewicht) zu verteidigen. Die aufpolierte Geschichte und 'archäologische Funde' wollen uns glauben machen, dass Guinevere (Keira Knightley) eine knackige Kriegerin mit Gesichtsbemalung war und Lancelot (Ioan Gruffudd) eine Wesenheit, die mit dem Gehölz verschmelzen kann. Egal! Am besten genießt man die harsche, düstere Atmosphäre der irischen Drehorte, das robuste Auftreten von Owen und den beherzten Nebendarstellern und den unterhaltsamen Nonsens einer Jerry Bruckheimer-Produktion, die die kampfbereite Guinevere in Lederstrapsen und Sado/Masoklamotten zeigt, während alle Männer volle Körperrüstung tragen. Es lebe die Königin! --Jeff Shannon

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film ist echt gut und ich habe ihn schon oft gesehen. Aber die hier angebotene Version ist unter aller Sau! Es fehlt der komplette Anfang als Arthur noch ein Kind war. Auch komplette Dialogszenen zwischen Lancelot und Guinevere sowie dem Sachsenanführer und seinem Sohn.

Ich kann nur jedem Empfehlen sich nach einer unzerhackstückelten Version umzusehen bei der einem niocht die Helfte des Films vorenthalten wird! Und schon gar nicht für 9€
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
INHALT:

Nach dem Zerfall des Römischen Reiches herrscht in England Anarchie. Seit Jahren befinden sich die Ritter des Landes im Kampf um die Territorien. Als die barbarischen Sachsen in das Land einfallen und Krieg ausbricht, folgt eine Zeit des Aufruhrs und der Verwüstung. Ein Mann jedoch scheint alle wieder vereinen zu können. Gemeinsan mit den Rittern der Tafelrunde, der zukünftigen Königin Guinevere (Keira Knightley), dem Mentor Merlin (Stephen Dillane) und dem tapferen Krieger Lancelot (Ioan Gruffud) ist der große Heeresführer Arthur (Clive Owen) entschlossen, der Gewaltherrschaft ein Ende zu setzen und England zu retten.

FILM:

Warum der Film insgesamt so schlecht bei den Bewertungen hier abgeschnitten hat kann ich nicht nachvollziehen - trotz der entsprechenden Begründungen.

Die Interpretation der Arthur-Sage in "King Arthur" ist zugegeben relativ eigen. Man muss jedoch hervorheben, dass es sich bei der Arthur-Sage insgesamt um keine historisch belegte Begebenheit handelt. Hier wurde eine alternative historische Interpretation der Sage vorgenommen, die mit Sicherheit nicht den Anspruch erhebt die tatsächlichen Geschehnisse zutreffend darzustellen. Ganz im Gegenteil. Hier wurde bewusst eine eigene Story aus einzelnen Eckpfeilern der Arthur-Sage kreiert.

So wie die Arthur-Sage hier erzählt wird, finde ich sie in sich konsistent. Wenn man also nicht auf die bekannten Auslegungen der Sage besteht, somit bereit ist, die Story als Fantasy in einer historischen Kulisse "abzukaufen", weiß sie insgesamt den Zuschauer / mich zu fesseln. Die Interpretation finde ich einfach klasse.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
anders als bei den meisten Verfilmungen zur Artus Sage, geht es hier Bild-gewaltig und mit sensationellen Special Effects zur Sache. Dafür bürgt ja auch schon der Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer. Absolut Sehenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Sehr guter Film, historisch, interessant und ohne Hokua Pokus. Sehr zu empfehlen für Personen, die historische Filme mögen. Viel Spaß
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Einfach nur ein sehr geiler Film!
Jedoch nur in der Director's Cut Version!
Da in der Geschnittenen zu viele Details fehlen wie zum Beispiel die Story über Arthur's Lehrmeister.
Naja wie dem auch sei Super Film Tolles Bild und ein Guter Preis:)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Obwohl Drehbuchautor David Franzoni und der wissenschaftliche Berater John Matthews nicht müde werden zu behaupten, dass der Film erstmals den wirklichen Arthur zeige, so gründet die Geschichte lediglich auf einer Hypothese. Historisch belegt ist die Existenz eines Lucius Artorius Castus, der als römischer Offizier eine samartische Lanzenreitereinheit in Britannien kommandierte. Sie war im heutigen Ribchester stationiert und bekämpfte von hier aus die einfallenden Pikten. Nach dem Sieg 185 wurde er zum "dux" befördert. Manche seiner Kampagnen weisen erstaunliche Parallelen auf zu den in der "Historia Brittonum" (um 800) dem "dux bellorum" Arthur zugeschriebenen Siegen. Allerdings wurde der Grabstein des Artorius in Dalmatien gefunden und nicht in Britannien. Außerdem führt uns der Film in die Zeit des 5. Jahrhunderts. Es ist eine reine Vermutung, dass auch noch in dieser späten Zeit die samartischen Reiter in Britannien stationiert waren und abermals einen Kommandanten namens Artorius oder Arthurius hatten, der dann in der Schlacht von Camboglanna (Castlesteads) am Hadrianswall gefallen wäre. Von größerem Gewicht ist das, was Beda um 730 n. Chr. in der "Historia Ecclesiastica" I,16,16 mitteilt: um das Jahr 475 ruft der britische König Vortigern (ein Usurpator) Angeln und Sachsen zur Hilfe, um die Feinde im Norden zu bekämpfen. Die Namen der Anführer sind Hengest und Horsa. Bald kamen größere Abteilungen der Sachsen herüber. Nachdem sie sich vermehrt hatten und mit den Pikten (!)ein Bündnis eingegangen waren, wandten sie sich gegen die alten Bundesgenossen und führten einen Raub- und Vernichtungsfeldzug vor allem gegen die Städte.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist auf jedenfall sehenswert und hat auch einen gewissen reiz;) trotz eines Til Schweigers der auch dabei ist.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
ein sehr gute kämpf film für die ganze famillie sehr alte geschichte das schwert in den stein wird König von england
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen