Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kinder des Himmels ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kinder des Himmels

4.8 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,94
EUR 6,44 EUR 4,24
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kinder des Himmels
  • +
  • Das Mädchen Wadjda
  • +
  • Auf dem Weg zur Schule
Gesamtpreis: EUR 24,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Mohammad Amir Naji, Fereshte Sarabandi, Kamal Mirkarimi, Mir Farrokh Hashemian, Bahare Seddiqi
  • Komponist: Keivan Jahanshahi
  • Künstler: Majid Majidi, Hassan Hassandoost, Mohammad Sared Seyedzadeh, Parviz Malekzaade, Amir Esfandiari, Mohammad Esfandiari
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 9. März 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000MCH3PQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.020 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Auf dem Nachhauseweg werden dem zehnjährigen Ali die Schuhe seiner Schwester Zohre gestohlen. Eine Katastrophe, denn wie Ali selbst besitzt Zohre nur ein einziges Paar, ohne das sie nicht zur Schule gehen kann. Aus Angst vor der Strafe ihres Vaters beschließen die Geschwister, den Eltern nichts zu erzählen und sich Alis Schuhe zu teilen. Von nun an muss Zohre nachmittags so schnell sie kann nach Hause laufen, damit Ali mit den Schuhe zur Schule gehen kann. Leider schafft sie es nicht immer rechtzeitig, so dass ihr Bruder immer häufiger fehlt. Doch dann wird ein Laufwettbewerb aller Schulen ausgeschrieben, bei dem es ein paar Turnschuhe zu gewinnen gibt...

Amazon.de

Regisseur Majid Majidi beschenkt uns in Kinder des Himmels mit einer einfachen, spannenden Geschichte von bestechender Eindringlichkeit. Aus Kindersicht schildert er das Erlebnis eines tragischen Verlustes. Weil der zehnjährige Ali nicht wagt, den Eltern das Verschwinden der einzigen Schuhe seiner Schwester einzugestehen, macht er die kleine Zohre zur Komplizin: Beide teilen sich fortan Alis Schuhe beim getrennten Schulbesuch, bis der Junge ein Ersatzpaar organisiert haben wird. Der ungewöhnliche Deal führt zu einigen Komplikationen. Ein möglicher Ausweg eröffnet sich, als es bei einem Wettkampf zwischen den besten Läufern aller Schulen ein Paar neue Turnschuhe zu gewinnen gibt.

Mit Geduld und Einfühlungsvermögen widmet sich der iranische Regisseur den nicht enden wollenden Schwierigkeiten seiner kleinen Helden. Der semi-dokumentarische Ton des Werkes und das frische Spiel der zwei Hauptdarsteller sensibilisieren den Zuschauer für die bedrückenden und totalitären Lebensverhältnisse im "Gottesstaat" Iran. Der Film zeigt sachlich und ohne Melodramatik, wie schwierig sich für die Armen sogar die Erfüllung elementarer Bedürfnisse gestalten kann. Ausgeglichen wird diese Tragik durch die Intensität und Zärtlichkeit der vielen zwischenmenschlichen Begegnungen, die Ali und Zohre auf ihrem Weg erleben.

Kinder des Himmels ist eine Einladung auch an Erwachsene, gutes Kinderkino zu entdecken, das ganz ohne didaktischen Zeigefinger Einblicke in eine fremde Welt gewährt. Auf internationalen Festivals wurde der Film deshalb vielfach ausgezeichnet. Ob alt, ob jung -- das Publikum war gleichermaßen begeistert. --Carola Feddersen -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Die "Kinder des Himmels" öffnen die Augen für den Stellenwert von so scheinbaren Selbstverständlichkeiten wie einem Paar Schuhe. Zur Handlung gibt es anderswo ausführliche Darstellungen. Ich empfehle den Film wärmstens für alle von 6 bis 99 Jahre, als Geschenk, für Schulklassen und für Jugendgruppen.
Es ist ein berührender, mitunter tragikomischer Kinderfilm, der über den Blick auf die rennenden Kinderfüße Werte wie Solidarität, Anstand und Respekt vermittelt und gleichzeitig mit atmosphärisch dichten Bildern Einblick in eine fremde Kultur gewährt. Die zwei Geschwister versuchen, ganz kindertypisch, den schwerwiegenden Verlust geheimzuhalten, weil ihre Eltern schon genug kämpfen, um die Familie durchzubringen. Und so tut Ali alles Erdenkliche, um seine kurze Unachtsamkeit auszugleichen.
Ich habe den Film mit meiner 14jährigen Tochter gesehen, und sie war tief beeindruckt. Interessanterweise haben aber auch die Großeltern sofort Interesse angemeldet (die den Wert eines Paars Schuhe noch aus Kriegszeiten kennen), so dass unser Exemplar gerade schon wieder ausgeliehen ist.
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Das ist es. Das ist das Gefuehl der unantastbaren, unbedingten Liebe. Und wie koennte man diese schoener darstellen, als in der Liebe eines Bruders zu seiner kleinen Schwester.

Als Ali die reparierten Schuhe seiner Schwester Zahra verliert, ist das Entsetzen gross. Die Familie ist arm, jedes Kind hat nur ein Paar Schuhe.

"Wie soll ich denn jetzt in die Schule gehen?" schreibt seine Schwester in ihr Schulheft und schiebt es heimlich waehrend der abendlichen Hausaufgabenstunde zu ihrem Bruder hinueber. Alis Idee ist, seine eigenen Schuhe fortan mit seiner Schwester zu teilen. Morgens traegt sie sie zur Schule, dann gibt es einen fliegenden Wechsel und puenktlich zur Nachmittagsschule erscheint Ali in der Schule mit den Schuhen. Den Eltern wollen sie nichts erzaehlen, um deren Muehen und Kummer ueber die angespannte finanzielle Lage nicht noch zu verschlimmern.

Natuerlich gibt es Allerlei, das den schwierigen Schuhtausch oft verhindert. Aber mit welcher Intensitaet und welcher Zugewandtheit beide Kinder fuereinander einstehen....

Als dann ein Laufwettbewerb ausgeschrieben wird, dessen dritter Preis ein neues Paar Laufschuhe sein wird, weiss Ali, was er tun moechte.

Der iranische Hinterhof, die leuchtenden Gesichter der Kinder, die Schule, das Schreibheft, der Fueller, die Schuhe, die Seifenblasen, die Zuckerstuecke in der Moschee... mich hat der Film zutiefst beruehrt. Das ist die echte, ungeschliffene Begeisterung, das unbedingte Fuereinandereinstehen, das die Welt zum Leuchten bringt.

Das ist Liebe. So einfach ist es. Ein Film, der nichts will, der nichts forciert, der einfach nur hinsieht, wie es ist mit der Liebe...

Naemlich so.

Ein unwahrscheinlich sehenswerter und liebenswerter Film.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ein Beispiel für die Macht der Kunst ist der Film "Kinder des Himmels" des iranischen Regisseurs Majid Magidi. Der bereits 1999 für den amerikanischen Filmpreis Oscar nominierte Streifen vermittelt etwas von dem Lebensgefühl der schiitisch-islamischen Welt. Inhalt: Der neunjährige Ali soll die Schuhe seiner kleineren Schwester Zore beim Schuhmacher abholen. Auf dem Weg nach Hause gehen sie verloren. Eine Katastrophe für die beiden, denn ein zweites Paar hat Zore nicht. Ali überredet Zore, Mutter und Vater nichts zu verraten, und so teilen sich die beiden Alis einziges Paar Schuhe. Der Kinderfilm erlaubt uns, das ganz normale Leben im "Gottesstaat" Iran aus kindlicher Sicht zu sehen. Absolut sehenswert.
Kommentar 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 16. Dezember 2008
Format: DVD
Aufmerksam wurde ich auf diesen Film durch meinen Mitrezensenten von Rippenbiest. Im Dialog mit ihm in seinen Kommentarzeilen versicherte er mir, dass mir die " Kinder des Himmels " bestimmt gefallen würden.
Danke, lieber von Rippenbiest dieser Film hat mir sogar sehr gefallen, nicht zuletzt weil er mich überaus berührt hat, viel mehr noch als " Der kleine Lord ", der ja ähnlich wie der vorliegende Film die Nächstenliebe thematisiert.
Vor einigen Tagen erst habe ich ein Buch über den Iran rezensiert und dort gelesen, dass in Teheran ein ausgeprägtes Nord-Süd-Gefälle in der Stadt vorhanden sei, eine tiefe Kluft zwischen Arm und Reich bestünde. Genau diese Kluft ist ein Thema des Films, das allerdings keineswegs sozialromantisch abgehandelt wird.
Hauptthema aber ist die Herzensbildung von Menschen, die in der Familie, in der die Kinder Ali und Zahra leben, besonders ausgeprägt ist und durch die sich das Zusammenleben der Familie, selbst in großer Armut erträglicher gestaltet, weil die Menschen sehr liebe - und respektvoll sowie generell sehr feinfühlig miteinander umgehen.
Ich möchte bewusst nicht auf die Filmhandlung eingehen, in der ein paar verlorene Mädchenschuhe Auslöser für das dann folgende Geschehen sind, weil ich die Spannung nicht mindern möchte.
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden