Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kiffer-Barbie: Das Beste ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Books
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Kiffer-Barbie: Das Beste aus meinem Leben Taschenbuch – 12. September 2011

4.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 6,98 EUR 0,33
37 neu ab EUR 6,98 16 gebraucht ab EUR 0,33

Die vier Jahreszeiten des Sommers
Entdecken Sie jetzt den neuen Roman von Grégoire Delacourt Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Constanze Behrends, Jahrgang 1981, ist Schauspielerin, Autorin und Besitzerin des Primetime-Theaters in Berlin. Sie ist Erfinderin der weltweit ersten Theaterserie Gutes Wedding, schlechtes Wedding, von der seit sieben Jahren alle drei Wochen eine neue Folge erscheint.
Behrends ist bekannt aus dem preisgekrönten Comedy-Format Switch reloaded und zahlreichen weiteren Film- und Fernsehproduktionen. Sie lebt mit Mann und Tochter in Berlin.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin ein großer Fan von Constanze, habe oft das Prime-Time Theater besucht und fand die skuril erdachten Geschichten von Frau Behrends und Ihr schauspielerisches Talent auf der eher kleinen Bühne des Theaters einfach unfassbar toll...
Meine Freude war groß:... watt nun ooch nochn Buch jeschrieben??, wann hat die das denn noch jemacht???..das Resultat ist ein wenig Öde und hat irgendwie nichts mit dem Humor der "Kiffer- Barbie - on Stage" zu tun, es ist teilweise amüsant, aber die Geschichten wirken auch arg konstruiert und am Stück gelesen sind sie eher langweilig, schade eigentlich...,ganz schlimm der Buchdeckel oder das Foto darauf:da wird mit dem leicht ausgelutschten Klischee der dummen Blondine kokettiert und geworben,das muß echt nicht mehr sein...
Vielleicht liegt der Constanze eher das Drehbuch-Schreiben??, keine Ahnung, ist ja nicht schlimm mal ein Buch zu machen,ich würde es den treuen Fans des Prime-Time Theaters nicht empfehlen, die Enttäuschung könnte groß sein...
aber: Hut ab vor soviel Umtriebigkeit:Schauspielerei,Kind+ Kegel,eigenes Theater,Buch,Fernseh- Präsenz...echt ne Powerfrau!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe lange nicht mehr mittendrin aufgehört ein Buch zu lesen. Aber nachdem ich beinahe jede Seite übersprungen habe, habe ich ab Seite 120 das Buch zur Seite gelegt.

Als Film oder Serie wären die Geschichten vielleicht ganz nett. Der Humor ist echt gut. Aber nicht in Buchform. Mir fehlt einfach eine Handlung. Dieses Buch ist eine Aneinanderreihung einzelner Geschichten ohne jeglichen Zusammenhang.

Leider gar nicht mein Ding. Zwischendurch habe ich geschmunzelt, aber die meiste Zeit einfach nur den Kopf geschüttelt. Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sie teilen nicht die Ansichten ihrer Nachbarinnen?
Etwas Cannabis, etwas Tabak und die Welt sieht gleich ganz
anders aus. Da stört nicht mehr die kläffende Töle aus der
Nachbarschaft...und vieles mehr auch nicht.
Den Seilakt überlassen sie danach allen anderen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von F. Müller am 26. Januar 2012
Format: Taschenbuch
Ich fand "Kiffer-Barbie" leider nur nett. Weder sterbenslangweilig, noch spannend, weder doof noch zum wirklichen Lachen. Es ist einfach "ok". Ich bin froh, dass es mir geschenkt wurde, verschwendete Zeit würde ich es nicht nennen, aber um das Geld wäre es mir doch zu schade gewesen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe mich über Constanze Behrends' erstes Buch köstlich amüsiert. Ich muss sagen, ich kannte die Autorin bislang nicht und auch ihr Theater in Berlin war mir unbekannt. Das Buch war also eher ein Zufallskauf. Ich habe mich wirklich zu jeder Zeit gut unterhalten gefühlt. Klar, das ganze Buch ist ein wenig überzogen, aber im Comedy-Sektor kennt man das. Aber viele Szenen sind dabei, in denen sich frau beim Lesen echt denkt: "Ich kenne das." oder "Wie recht sie hat."
Da wäre beispielsweise die Friseur-Problematik. Blond, braun oder doch irgendwas dazwischen? Constanze Behrends schildert das humorvoll und immer auch mit einem Augenzwinkern. Auch die nervigen Besuche der Mutter, die natürlich, selbst wenn man 30 ist, immer noch alles besser weiss, bleiben nicht unkommentiert. Das Uni-Leben, die Starbucksaffinität, die Shoppingsucht ... Constanze Behrends lässt kein Klischee aus und kommentiert alles immer herrlich witzig und mit einer Prise Ironie.
Das Buch ist ein klasse Frauenroman, der leicht zu lesen ist und den ich guten Gewissens weiterempfehlen kann.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden