Facebook Twitter Pinterest
Kicking+Against+the+Prick... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kicking Against the Pricks (CD+Dvd) CD+DVD

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Statt: EUR 16,99
Jetzt: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,00 (12%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, CD+DVD, 24. April 2009
EUR 14,99
EUR 7,67 EUR 11,49
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
40 neu ab EUR 7,67 3 gebraucht ab EUR 11,49

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Kicking Against the Pricks (CD+Dvd)
  • +
  • The Firstborn Is Dead
  • +
  • Your Funeral My Trial (2009 Dig Remaster)
Gesamtpreis: EUR 39,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. April 2009)
  • Erscheinungsdatum: 27. April 2009
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: CD+DVD
  • Label: Pias UK/Bmg Rights Management/Mute (rough trade)
  • Spieldauer: 235 Minuten
  • ASIN: B001QW79DW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.488 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Muddy Water
  2. I'm Gonna Kill That Woman
  3. Sleeping Annaleah
  4. Long Black Veil
  5. Hey Joe
  6. The Singer
  7. All Tomorrow's Parties
  8. By The Time I Get To Phoenix
  9. The Hammer Song
  10. Something's Gotten Hold Of My Heart
  11. Jesus Met The Woman At The Well
  12. The Carnival Is Over

Disk: 2

  1. Muddy Water
  2. I'm Gonna Kill That Woman
  3. Sleeping Annaleah
  4. Long Black Veil
  5. Hey Joe
  6. The Singer
  7. All Tomorrow's Parties
  8. By The Time I Get To Phoenix
  9. The Hammer Song
  10. Something's Gotten Hold Of My Heart
  11. Jesus Met The Woman At The Well
  12. The Carnival Is Over
  13. Black Betty
  14. Running Scared
  15. Do You Love Me Like I Love You [Part 3: Kicking Against The Pricks]
  16. The Singer (Video)

Produktbeschreibungen

Nick Cave & The Bad Seeds und Mute haben angefangen, alle Nick Cave & The Bad Seeds Alben neu zu mastern und sie sowohl digital auf Stereo als auch im 5.1. sourround sound abzumischen. Im Laufe der Zeit werden alle 14 Studioalben der Band in ihrer neuen digital remasterten Form wieder veröffentlicht. Jede Neuveröffentlichung enthält neben dem neu gemasterten Stereo Album auch eine DVD mit einem 5.1 Mix des Albums, zusätzliche B-Seiten und die jeweiligen Singles aus den Alben sowie jeweils einen kurzen Film zu jedem Album von Iain Forsyth and Jane Pollard mit wunderbaren Interviewkollagen zu den Einflüssen von Nick Cave & The Bad Seeds auf Zeitgenossen, Fans und Musikerkollegen wie Alan Vega, Bobby Gillespie (Primal Scream), Barry Adamson & Conway Savage (Bad Seeds), Warren Ellis (Dirty Three, Bad Seeds, Grinderman), Daniel Miller (Mute), Dave Gahan (Depeche Mode), Nick Zinner (Yeah Yeah Yeahs), Mark Arm (Mudhoney), etc.

Kicking Against The Pricks wurde ursprünglich 1986 veröffentlicht und ist eine Sammlung von Coverversionen. Auf diesem Album spielt zum ersten Mal Thomas Wydler am Schlagzeug, der seit dem und bis heute festes Mitglied der Bad Seeds ist.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 5. Juli 2001
Format: Audio CD
Auf dieser CD befinden sich ausschließlich Coverversionen vor allem von Liedern aus der Mitte des letzten Jahrhunderts. Und Cave hat sie (viellleicht seine Vorbilder) in ein neues düsterers Gewand gesteckt, ohne sie großartig zu verändern. Für mich eines der interessantesten Werke von Nick Cave mit Ohrwurmcharakter.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Covern scheint ja selten unbeliebt. Oft toppen etwaige Titel dann auch die Charts.
Nick 'Cave verstet es ohne großes Brimborium eine Sammlung verschiedenster Töne vorzustellen. Niemals platt, überwiegt der Eindruck einer gründliche Auseinandersetzug mit Stück und Kontext. Cave spielt mit Stimmungen, wandert von mäandernden Klangkaskaden zu herzergerifenden Balladen und wagt den Weg zurück.
Mein persönlicher Fvorit ist das getragen "The carnival is over". Von Hitlieferanten Frank Fahrin erdacht, mag man zuerst gar nicht recht glauben was Cave hier zaubert, muß vorsichtig seine Boney M., Milli Vanilli Vorurteile über Bord werfen. Ein Triumphmarsch beinahe, ein sich stiegrnder Abschied der hier zelebriert wird. Man sieht sie Schreiten über die Straßen, an Häusren vorbei, der Karneval ist zu Ende. Welcher denn, und was kommt? Ein wunderbares Stück.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine atmosphärisch aufgeladene Sammlung durchweg hörenswerter (oft überaschender) Interpretationen von Titeln aus den 1950ern und 60ern. Reicht nicht ganz an die knisternde Energie der anderen Alben aus den späteren 80er Jahren heran, aber wer Nick Cave und die Bad Seeds mag, wird sich, ohne Zweifel, dafür begeistern können!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren