Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kenwood KDC-BT61U CD/MP3-Tuner (Apple iPod-ready, Bluetooth, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung

4.0 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Audio-Streaming und separatem Kabelmikrofon; 3 Vorverstärkerausgänge mit 4 V Ausgangspegel; Max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt
  • iPod-Direkt-Anschluss für aktuelle iPod-Player inkl. iPhone; Multifunktionsdrehregler, Bedienwippe und Search-Mode-Taste für einfache Bedienung
  • USB-Anschluss und AUX-Eingang (3,5 mm Mini-Klinke) für portable Audio Player; Vorbereitet für werkseitig installierte Lenkrad
  • Fünfzeiliges Schönschrift-Display und Menü-Anzeigen in 6 Sprachen; Flip Down Panel (abnehmbares Bedienteil) mit variabler Beleuchtung
  • Lieferumfang: CD-Receiver, Einbaurahmen, Ausbauwerkzeuge, Anschlusskabel, IR-Fernbedienung, Bedienungsanleitung


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 5,3 x 18,2 x 15,8 cm ; 1,3 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,1 Kg
  • Batterien 1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: KDC-BT61U
  • ASIN: B004JHY2Y0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Januar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.863 in Elektronik & Foto (Siehe Top 100 in Elektronik & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Die Bedienelemente auf der übersichtlich gestalteten Flip-Down-Front sind auf ein Minimum reduziert. Ein Multifunktionsdrehregler mit radialer Bedienwippe und ein großes, fünfzeiliges Schönschrift-Display garantieren optimale Funktionalität. Für die Bedien- und Menüanzeige stehen sechs Sprachen zur Verfügung. Die Displaydarstellung lässt sich nach Wunsch variieren und die Beleuchtung von Anzeige und Tasten farblich an die Fahrzeugarmaturen anpassen.

Das integrierte Bluetooth-Modul mit separatem Freisprechmikrofon vom Spezialisten Parrot bietet diverse Einstellmöglichkeiten und unterstützt Audiostreaming (Audio Profile A2DP), um auch die auf dem Handy gespeicherte Audio-Files auslesen.

Der griffige Drehregler mit ringförmiger Bedienwippe signalisiert iPod-Affinität und ist auch steuerungstechnisch am Apple-Player angelehnt. Ein direkter iPod-Anschluss ermöglicht das Andocken aller aktuellen iPod-Player inklusive eines iPhones. Neben manueller Steuerung gehören zu den iPod-Funktionen Alphabet- und Skip-Search, Direct- und Related-Search sowie All Random und My Playlist zur Erstellung eigener Songlisten.

Für gängige USB-Speichermedien und Musik-Player hat der KDC-BT61U einen USB- und AUX-Eingang parat, zur Audiowiedergabe gehören die Formate AAC, MP3 und WMA inklusive TAG-Anzeige.

Mit der Favoritentaste lassen sich bis zu sechs der meist genutzten Funktionen abspeichern und per Multifunktionsdrehregler schnell und bequem auswählen. Die Zusammenstellung ist beliebig und Radiosender, Klangeinstellungen oder häufig verwendete Telefonnummern umfassen.

Um anspruchsvolle Musikfans kümmert sich der integrierte “Sound Excellence DSP“. Mit seiner Laufzeitkorrektur lassen sich eingebaute Lautsprecher akustisch exakt auf die Hörposition einstellen, was für ein herausragendes Klangbild sorgt.

Detaillierte Informationen über die kompatiblen Mobiltelefone finden Sie hier unter: http://www.kenwood.com/cs/ce/bt/index.php

Beschreibung der Features

MP3-Wiedergabe mit ID3-Tag-Anzeige

Eine Reihe der neuen CD-Tuner von Kenwood sind mit den beiden beliebtesten Kompressionsverfahren ausgestattet: MP3 und WMA (Windows Media Audio). Die Musiktitel Ihrer Original- Audio- CDs werden im MP3- Format auf ein Zehntel des ursprünglichen Datenumfangs komprimiert- und im WMA- Format lassen sich bei gleicher Klangqualität sogar noch weitere 50% Speicherplatz einsparen. Zudem erscheinen im Display die entsprechenden TAG-Anzeigen zu Musiktitel und Interpret (WMA-TAG/MP3-ID3 TAG V1). Selbstgebrannte CD-R/RWs, die einen Mix aus MP3- und WMA-Files enthalten, lassen sich selbstverständlich auch abspielen.

Made for iPod & iPhone

Egal ob iPod oder iPhone – Ihr Kenwood nimmt problemlos Kontakt zu den Apple-Playern auf und sorgt so für grenzenloses In-Car-Entertainment. Dank der digitalen Schnittstelle werden nicht nur alle aktuellen Player gesteuert, komfortable Suchfunktionen der „Plug&Play“-Lösung erleichtern zudem das rasche Auffinden des gewünschten Titels.
Weitere Infos zur Kombatibilität finden Sie unter: http://www.kenwood.com/cs/ce/ipod/index.php

Radio Text Plus

Das von den meisten UKW-Sendern genutzte Radio Daten System (RDS) bietet einen enormen Empfangs- und Bedienkomfort: So erscheinen im Display des Radios nicht nur die Frequenz, sondern auch der Name des Senders. Zudem sorgt RDS stets für einen guten Empfang, da das Radio dank der Programmidentifikation (PI) im Bedarfsfall auf eine störungsfreie Alternativfrequenz des Senders umschalten kann. Zudem lassen sich immer die neuesten Staumeldungen (TA-Funktion) einblenden - egal ob Sie eine CD hören oder einen UKW-Sender ohne Verkehrsinformationen ausgewählt haben. Und die Radiotextanzeige sorgt dafür, dass Sie während der Rundfunksendung aktuell über Interpret und Musiktitel informiert werden. Radio Text Plus bietet neben neben den bekannten Informationen noch die zusätzliche Anzeige von TAG-Informationen.

WMA (Windows Media Audio) Wiedergabe

Eine Reihe der neuen KENWOOD Komponenten sind mit den beiden beliebtesten Kompressionsverfahren ausgestattet: MP3 und WMA (Windows Media Audio). Die Musiktitel Ihrer Original- Audio- CDs werden im MP3- Format auf ein Zehntel des ursprünglichen Datenumfangs komprimiert- und im WMA- Format lassen sich bei gleicher Klangqualität sogar noch weitere 50% Speicherplatz einsparen. Zudem erscheinen im Display die entsprechenden TAG-Anzeigen zu Musiktitel und Interpret (WMA-TAG/MP3-ID3 TAG V1). Selbstgebrannte CD-R/RWs, die einen Mix aus MP3- und WMA-Files enthalten, lassen sich selbstverständlich auch abspielen.

USB - Anschluss

Dank des USB-Anschlusses (Gerätevorderseite) lassen sich USB-Massenspeichermedien wie USB-Stick oder USB-Festplatte mit den entsprechend ausgestatteten Car Komponenten verbinden und die Songs in optimaler Klangqualität wiedergeben.

AAC (Advanced Audio Coding) Wiedergabe

Das von der MPEG-Group entwickelte Datenformat AAC (Advanced Audio Coding) bietet bei einer noch effizienteren Komprimierung als bisher üblich eine exzellente Klangqualität. AAC ermöglich ohne jede klangliche Einbußen deutlich kleinere Musikfiles als MP3. Die entsprechend ausgestatteten Kenwood Autoradios können AAC-Musidaten im MPEG4-Format (.m4a) wiedergeben, die im AAC-LC Standard codiert wurden. Kopiergeschützte Files (.m4p) lassen sich nicht abspielen.

Emotional Illumation Effect

Der neue Receiver glänzt durch edle Optik und ergonomische Bedienung. Das Besondere: Wenn Sie den CD-Receiver ein- oder ausschalten, lauter oder leiser stellen sowie einen anderen Bedienvorgang ausführen, bestätigt das Gerät den jeweiligen Bedienschritt mit einem langsamen Aufblinken der hinterleuchteten Elemente. Das effektvolle Lichtspiel, das Kenwood "Emotional Illumation Effect" nennt, setzt nicht nur ein optisches Highlight, es unterstreicht auch die Wertigkeit der Modellreihe.

K3I-Tuner für optimalen UKW-Empfang

Einer der größten Störenfriede eines ungetrübten Empfangs im Auto sind Interferenzen, die durch wetterbedingten Fernempfang oder die hohe Senderdichte im UKW-Band aufgrund von Überlagerungen mit den Nachbarstationen entstehen. Die K3I-Empfangstechnologie schaltet daher im Notfall schon bei den ersten Anzeichen einer Störung vorübergehend auf eine schmalere oder extrem schmale Bandbreite, die Einstreuungen durch Nachbarsender keine Chance lässt. Liegen keine Störungen mehr vor, schaltet die fortwährend aktive, also dynamisch arbeitende K3I-Elektronik wieder blitzschnell auf die nächst größere Bandbreite um.

Digitale iPod-Verbindung über USB (1 Wire)

Zum Anschluss eines iPod-Players neuer Generation an die Kenwood CD-Receiver genügt das originale Apple-Anschlusskabel. Um mögliche Störeinstreuungen der Fahrzeugelektronik zu vermeiden, empfiehlt Kenwood die Verwendung des optionalen Anschlusskabels KCA-iP100 bzw. KCA-iP101. Dank besonderer Schirmung und robuster Ummantelung sind die Kenwood Verbindungskabel für den Einsatz im Auto bestens gerüstet.

Supreme

Kenwoods exklusive Klang-Tuning-Technologie "Supreme" rekonstruiert die bei der Komprimierung verloren gegangen Frequenzanteile. Vor allem der Hochtonbereich verliert an Präsenz und Volumen, wenn die Bitrate nach unten wandert. Dank ausgeklügelter Technik werden die Grundtöne analysiert, die fehlenden harmonischen Oberwellen daraus errechnet und dem Eingangssignal zugeführt. Daher klingen Autoradios mit "Supreme" beim Abspielen von hoch komprimierten Dateien (64 kBit/s, 96 kBit/s) genau so brillant, wie bei Aufnahmen mit höheren Bitraten (vergleichbar mit 128 kBit/s - nur bei einer bestimmten Konstellationen von Filetyp und Bitrate können möglicherweise Probleme auftreten). Kenwoods neue Klang-Tuning-Technologie ermöglicht bei gleicher Klangqualität die Aufnahmekapazität einer selbst erstellten CD-R/RW um das 1,5 oder 2 fache zu erhöhen.

Anschluss für werkseitig installierte Lenkradfernbedienung über optionalen Adapter

Die meisten der neuen KENWOOD Steuergeräte verfügen über einen speziellen Anschluss, der in Verbindung mit einem dem Fahrzeug entsprechenden optionalen Adapter die direkte Steuerung der Komponente über die werkseitig installierte Lenkradfernbedienung vorsieht.

Musiksuchfunktion

Die Musiksuchfunktion ermöglicht in Verbindung mit den Skip-Tasten das schnelle "Durchblättern" des iPod-Inhalts nach Interpreten, Alben, Komponist, Genre, etc. Um längere Listen noch einfacher durchsuchen zu können lassen sich dazu die Inhalte via Anfangsbuchstaben auswählen. Ist die Eingrenzung der Titel immer noch zu grob, kann mit "Skip-Search" die Vorauswahl in vorher festgelegten Sprungintervallen (0,5%, 1%, 5%, 10%) weiter durchkämmt werden.

Favoritenfunktion

Mit der Favoritenfunktion lassen sich bis zu sechs Lieblingsprogramme oder häufig genutzte Funktionen abspeichern und per Multifunktionsdrehrgeler schnell und bequem auswählen. Die Zusammenstellung ist beliebig und kann Radiosender, iPod-Playlisten oder Programmzusammenstellungen vom Apple-Player nach Alben, Interpreten und Komponisten, oft verwendete Klangeinstellungen und wichtige Telefonnummern umfassen.

IR-Fernbedienung

IR-Fernbedienung im Lieferumfang enthalten.

Sound Excellence DSP

Der neu entwickelte DSP-Chip enthält nicht nur eine digitale Zeitverzögerung (DTA) zur Korrektur der Signallaufzeiten, es verfügt auch über eine elektronische Frequenzweiche mit einstellbarer Flankensteilheit. Zudem kann der DSP Klangverluste durch Fahrgeräusche mittels dreistufig einstellbarer Korrekturschaltung ausgleichen. Darüber hinaus ist noch ein iPod-Equalizer mit 22 verschiedenen Klangmustern integriert.

System QEX (fest eingestellte Klangmuster & individuelle Klangprogrammierung)

System Q-EX bietet nicht nur eine dreifache, speicherbare Klangregelung (Bass, Mitten und Höhen), es lassen sich zudem der Q-Faktor, die Übergangsfrequenz und der Typ des verwendeten Subwoofers einstellen. Neben den fünf festen Klangspeichern (Rock, Pop, Jazz, etc.) steht zusätzlich eine individuelle Klang-Programmierung zur Verfügung. Um die Unzulänglichkeiten herkömmlicher Equalizer mit einer fixierten Scheitelfrequenz zu umgehen, verfügen diese KENWOOD Komponenten über eine parametrische Einstellmöglichkeit. Der große Vorteil: Obwohl die Anzahl der Filterfrequenzen sich nicht von herkömmlichen Equalizern unterscheidet, lassen sich dank der änderbaren Scheitelfrequenzen die Soundeinstellungen optimal auf die Klangeigenschaften des Fahrzeugs anpassen und Klangbeeinträchtigung vermeiden.

System E's+ (Integrierte Hoch/Tiefpassfilter)

Dank des integrierten, 8-stufigen Hochpassfilters (Through, 40/60/80/100/120/150/180/220 Hz) und des in der Phasenlage umschaltbaren, 5-stufigen Tiefpassfilters (50/60/80/100/120 Hz/Through) lassen sich die vorderen und hinteren Kanäle perfekt mit dem Subwoofer im Kofferraum abstimmen. Die fein gegliederte Abstimmung ermöglicht somit die Wiedergabe von druckvollen Basssignalen ohne die Gefahr von Eigenresonanzen oder der Beeinflussung der Stimmlagen.

Integriertes Bluetooth-Modul

Kenwood hat sich einen Spezialisten an die Seite geholt, um sich der enormen Vorteile der Bluetooth-Technologie zu bedienen: einige der neuen Kenwood-Komponenten sind daher mit dem Modul von Parrot ausgestattet – neben der „Hands Free“-Funktion, um Telefonate über das Radio zu führen und der SMS*-Unterstützung, stellt es Funktionen bereit, damit die auf dem Handy im A2DP-Profile* gespeicherten Musikdaten abgespielt werden können – selbst dann, wenn sich das Mobiltelefon in der Jackentasche oder im Handschuhfach befindet. (* die Verfügbarkeit der Funktionen ist abhängig vom Handymodell bzw. Hersteller sowie von Ihrem Kenwood Steuergerät)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 14. August 2011
Verifizierter Kauf
33 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2011
2626 Kommentare| 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?