find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2015
Diese Halterung ist wie vom Prinzip her sehr simpel aber sehr effektiv. Sie hält das Smartphone in einem BMW E90 Baujahr 2006 zuverlässig an Ort und Stelle und ist dazu äußerst unauffällig, wenn das Smartphone nicht in die Halterung geklemmt ist. Dazu ist der Airframe+ ziemlich klein, was den Nutzer dazu befähigt, die Halterung ganz leicht mitzunehmen und in einem anderen Fahrzeug einzusetzen.

Man muss allerdings aufpassen, dass einem keine Fälschung angedreht wird. Das kann leider auch passieren, wenn man nicht bei einem Marketplace-Händler sondern direkt bei Amazon bestellt. Es fällt aber direkt auf, da die Verpackung sehr klein ist (angeblich aus Umweltschutzgründen, haha) und das Markenlogo bei der Kopie aus billigem Plastik ist, während es beim Original ein Metallplättchen ist. Außerdem quietscht der Zug-Mechanismus bei der Fälschung. Ich habe noch zwei Vergleichsfotos gemacht und angehängt.

Amazon hat aber wie gewohnt sehr flott reagiert und sofort Ersatz geschickt.
review image review image
22 Kommentare| 165 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2015
Das Kenu selbst hält das iPhone 6 Plus zwar sicher. Der Knackpunkt den sich jeder denken kann sind und bleiben das Fahrzeug bzw. die Lamellen der Belüftungsdüsen wie zum Beispiel an meinem Lotus.
1. Alle Lamellen neigen sich durch das Gewicht natürlich nach unten. Hier hilft es wenn ihr Armaturenbrett unterhalt eine Auflage für das Smartphone bietet.
2. Bei runden freistehenden Belüftungsdüsen sollte man diese wenn möglich wie auf meinem Bild in eine Art Endstellung drehen.
3. Beim Drehen des Smartphones in die Horizontale drehen sich runde Düsen erstmal mit, und eben nicht das Drehgelenk des Kenu. Dazu muss man das Kenu wieder festhalten.
4. Bei (normaler) Querbeschleunigung neigt sich das Kenu auch noch selbst nach rechts oder links, denn der Greifer hinten ist zu kurz dimensioniert. Halten tut es trotzdem, auch Supersportwagen Beschleunigungen.
Klein und leicht ja, für mich nur eingeschränkt akzeptabel, bei anderen Autos mit rechteckigen Lüftungsöffnungen kann das Ergebnis wiederum viel positiver ausschauen. Also unbedingt testen, gerade mit runden Lüftungsdüsen und wenn sie kein 08/15 Auto besitzen.
review image
33 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2017
Da ich mich in letzter Zeit immer öfter von der Android-App Waze navigieren habe lassen, aber keinen guten Platz für mein Smartphone finden konnte, habe ich mich dazu entschieden das Airframe+ auszuprobieren.
Ich fand den preis zuerst etwas teuer, aber ich bin absolut positiv überrascht und muss sagen das Gerät ist seinen Preis absolut wert!
Ich war echt positiv überrascht wie außerordentlich gut es am Lüftungsgitter des Autos hält. Auch die Bedienung, also das einlegen und entfernen des Smartphones, funktioniert perfekt!
Es rutscht nichts rum, es wackelt nichts.

Einziger nachteil, aber das liegt im Prinzip der Sache, man "verliert" einen Lüftungsauslass.

Smartphone: Oneplus One
Auto: VW Passat
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2017
Die Halterung ist sehr minimalistisch und genau das wollte ich. Sie lässt sich super easy an der Lüftung anbringen und hält seit über einem Jahr bombenfest. Das Anbringen des Smartphones ist unkompliziert und schnell und ist auch für große Modelle gedacht. Ich selbst habe ein Iphone 6 Plus und auch mit einer dickeren Hülle passt es gut in die Halterung. Es verrutscht absolut nichts und hält mein Phone sicher in Position. Die beste Halterung, die ich je hatte!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2017
Dies ist bereits mein 2. Airframe. Meinen ersten habe ich 2014 gekauft. Dieser ist seit dem im Einsatz. für mein Zweithandy habe ich diverse günstigere Produkte ausprobiert. Habe mir aber nun doch nochmal das Original bestellt.
Es gibt einfach keine bessere Halterung für die Lüftungsschlitze im Auto. Warum? Das möchte ich hier kurz näher erläutern.
Die Verabeitung ist sehr gut.
Die Halterung wird einfach an den Lamellen der Lüftungsauslässe angebracht. In meinem Fall in einer Mercedes C-Klasse aktuelles Modell mit runden Lüftungsauslässen in Kombination mit dem Samsung S8.
Einmal angebracht hält diese absolut sicher und relativ fest. Alle anderen getesteten Modell wackelten besonders während der Fahrt. Das Airframe wackelt fast nicht.
Für mich aber das wichtigste Kriterium war aber, dass ich das Smartphone mit einer Hand einsetzen und wieder herausnehmen kann. Dies geht nur mit dem Kenu Airframe.
Daher kann ich nur eine absolute Kaufempfehlung für das original aussprechen. Preis/Leistung geht somit für mich auch in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2017
Ich habe den Airframe bereits seit anderthalb Jahren im Einsatz. In dieser Zeit hat er drei Smartphone-Modelle getragen – und würde es wieder tun. Die Halterung ist extrem flexibel (für die meisten Smartphones geeignet), bleibt dabei stabil (kein "Ausleiern") und ist zudem aus meiner Sicht die einzige Lösung, die das Auge schmeichelt. Das schlanke Design ist im Gegensatz zu den meisten anderen Lösungen (Saugnapf an der Windschutzscheibe, Stab im Zigarettenanzünder) wirklich nett und verschwindet im Moment der Nutzung fast komplett hinter dem Smartphone. Außerdem kann man die Vorrichtung sehr leicht entfernen, in die Hosentasche stecken und in einem anderen Auto wieder einsetzen.

Mit Unauffälligkeit und Transportabilität kauft man allerdings auch kleinere Nachteile: Die Halterung an den Lüftungsschlitzen hält nicht bei jedem Automodell gleich gut. Grundsätzlich ist sie mir zwar noch nie heruntergefallen und in meinem Golf sitzt sie bombenfest. Bei tieferen Lüftungsschlitzen, bei denen die Befestigung des Airframes die vertikalen Streben der Lüftung nicht "zu fassen" bekommt, wird es allerdings ziemlich wacklig. So zum Beispiel im Smart.
Noch ein grundsätzlicher Nachteil der Befestigung an der Lüftung: Das Smartphone klebt natürlich direkt an einer Wärme- bzw. Kältequelle. Ich vermute, dass ich mir mit Klimaanlagen-Einsatz bei längeren Fahrten schon einen iPhone-Akku zerstört habe, möchte hierfür aber wegen mangelnden physikalischen Sachverstands nicht die Hand ins Feuer legen.

Fazit: Trotz der verkraftbaren Nachteile der Befestigung an der Lüftung würde ich diese Smartphone-Halterung immer wieder allen anderen mobilen Lösungen vorziehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 3. Dezember 2014
+ klein, leicht mitzunehmen
+ stabile Befestigung
+ perfekt verarbeitet, hochwertiger Kunststoff
+ iPhone etc passen auch mit Hülle rein
+ Blickfeld des Fahrers bleibt frei

Nachteile prinzipbedingt:
- schlechterer GPS-Empfang bei Lüftungsschlitz-Position gegenüber Windschutzscheibe
- Gefahr, dass das Smartphone von heißer Lüftung gegrillt wird, wenn man nicht aufpasst
- keine Einhandbedienung zum Einsetzen und Entnehmen des Smartphones
- starre Sichtposition, da nicht seitlich schräg verstellbar

Fazit: Ideal für gelegentlichen Gebrauch etwa bei CarSharing oder Mietwagen. Der hohe Preis ergibt sich aus der hochwertigen Verarbeitung. Billige Klone dieser Konstruktion taugen nichts, weil die Funktion wesentlich von den guten Materialien und Passgenauigkeit abhängt. Für den täglichen Gebrauch bevorzuge ich dennoch Halterungen an der Windschutzscheibe mit Einhandbedienung durch Schnellverschluss-System, etwa von Herbert Richter oder Universale Autohalterung für die Windschutzscheibe in schwarz.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2017
Ich bin total begeistert von dem Ding. Habe das jetzt seit über einem Jahr mit verschiedenen Handys (mit und ohne Case) im Einsatz. Die Handys halten alle absolut stabil, sind blitzschnell ein und ausgebaut und am besten finde ich, dass es keine Sicht stört aber trotzdem ideal zu sehen und zu bedienen ist. Allerdings habe ich es schon mal in anderen Autos als meinem getestet und wenn die Lüftungsschlitze drehbar sind, hält das ganze wieder nicht so dolle. (Bei meinem Ford kann man die nach oben/unten und links/rechts klappen)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2017
Zum eine erfüllt die Halter zu 100% ihre Aufgabe - das Telefon sicher (und ohne zu beschädigen) im Auto zu befestigen. Zum anderen gefällt mir sehr gut diese pragmatische Diesig, der kompakte Große und die einfache Handhabung. Ich fahren viele verschiedenen Autos (Mietwagen/ Carsharing). Es ist für mich ein absoluter Pluspunkt, dass die Halterung mal eben in die Hosentaschen passt und keine "lösbaren" Kleinteile hat, die verloren gehen können, sowie leicht und ohne Rückstände montierbar und demontierbar ist.
Ich habe die Halterung schon lange und in beiden Größen. Anzumerken ist aber, dass mein aktuellen Telefon (Breite inkl. Hülle: 64mm ) mit der kleineren Halterung (min. 55mm / max. 73mm Breite) ein Tick besser hält als mit der größeren Halterung (min. 56mm / max. 84mm).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2015
Hatte von der Qualität her wirklich mehr erwartet.
Sie quietscht beim öffnen und sieht auch nicht sehr wertig aus. Auch das Logo-Schild hat irgendwie macken (ist auch kein Metall!). Aber es kam ja in der großen Packung?!
Hab ich hier nun die Fälschung oder das Original?
(Siehe Fotos)
review image review image review image
44 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)