Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Keine Angst vor dem Erröt... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage 1998. Cover hat leichte Gebrauchsspuren
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Keine Angst vor dem Erröten: Die Angst vor dem Rotwerden überwinden - gelassen im Mittelpunkt stehen Taschenbuch – 1. Januar 2003

4.3 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,80
EUR 8,00 EUR 1,95
61 neu ab EUR 8,00 21 gebraucht ab EUR 1,95

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Keine Angst vor dem Erröten: Die Angst vor dem Rotwerden überwinden - gelassen im Mittelpunkt stehen
  • +
  • So gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen: Sich annehmen, Freundschaft mit sich schließen, den inneren Kritiker besiegen
Gesamtpreis: EUR 25,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Klappentext
Erröten ist eine ganz normale Reaktion wie Lachern oder Weinen. Und doch kann das Erröten zu einem Problem werden, wenn man es als peinlich ansieht, sich dafür verurteilt oder Angst hat, deshalb von anderen abgelehnt zu werden. Je mehr man sich gegen das Rotwerden wehrt, um so mehr verstärkt es sich. Es entwickelt sich eine Furcht vor dem Erröten, die dazu führt, daß man bestimmte Situationen nur mit äußerster Anspannung bewältigen kann oder vollkommen meidet. Jeder Mensch ist jedoch in der Lage, diesen Kreislauf zu durchbrechen.Die Psychotherapeutin Doris Wolf zeigt in diesem Ratgeber,- welche körperlichen und seelischen Faktoren zum Erröten führen,- daß Erröten nicht zwangsläufig zum Leiden führen muß,- wie man die mit dem Erröten verknüpfte körperliche Anspannung abbauen und die Furcht vor dem Erröten überwinden kann,- wie man sein Selbstvertrauen stärken kann,- wie man wieder in Situationen gehen kann, die man bisher gemieden hat.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Doris Wolf ist Psychotherapeutin und Autorin mehrerer Selbsthilfebücher. In ihren Büchern läßt sie den Leser an ihrem Wissen teilhaben, das sie täglich den Patienten in ihrer Praxis weitergibt.


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Als ich dieses Buch kaufte, wollte ich handfeste Tipps, damit ich nie wieder erröten würde. Doris Wolf hat mir schnell aber einleuchtend den Zahn des "nie wieder" gezogen. Aber die handfesten Tipps, die habe ich bekommen. Das Buch ist voll von praktischen Übungen, die ich auch fast alle mindestens einmal gemacht habe. Einige dieser Übung wende ich auch heute immer wieder an (so einfach, aber effektiv sind sie) Und sie helfen!! Doris Wolf hat eine so liebevolle Art zu schreiben, dass ich mich oft persönlich angesprochen gefühlt habe. Da sie selbst vor vielen Jahren betroffen war und ihre Geschichte erzählt, wirkt sie einerseits sehr glaubhaft, andererseits hat sie mich angespornt. Wenn sie es geschafft hat, dann kann ich das auch mit Hilfe ihrer Erfahrung und Tipps.
Ein wertvolles Buch, das ich jedem Betroffenen ans Herz legen möchte!
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. April 2001
Format: Taschenbuch
Frau Wolf gibt in diesem Buch hilfreiche Tips, die leicht umzusetzen sind. Mir hat es bei der Bewältigung meiner Angst vor dem Rotwerden sehr geholfen. Ich empfehle das Buch jedem, der aus Angst zu erröten soziale Situatonen meidet und sich damit selbst seiner persönlichen Freiheit beraubt. Es reicht natürlich nicht , das Buch zu lesen, man muss sich auch an die Umsetzung wagen. Das ist nicht immer angenehm, aber wenn man an der Angst arbeiten möchte, hat man schnell die ersten Erfolgserebnisse. Meine Angst habe ich schon vor längerer Zeit überwunden. Heute werde ich immer noch manchmal rot, empfinde das aber als nicht unangenehmen Bestandteil meiner Persönlichkeit.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 8. Januar 2002
Format: Taschenbuch
Die Sichtweise, die Doris Wolf in ihrem Buch vorstellt, hat mir geholfen, dem Erröten eine völlig andere Bedeutung beizumessen.
Es war lange Zeit so, dass schon die Angst vor dem rot werden zur Folge hatte, dass ich ganz sicher errötete. Aber diese Angst ist dumm. Erröten ist NICHTS NEGATIVES, es ist völlig normal. Für diese für mich neue Betrachtungsweise bin ich der Autorin sehr dankbar.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 24. März 2003
Format: Taschenbuch
Das Buch ist für mich schon sehr hilfreich gewesen! Es ist nicht so,dass man nie wieder rot wird,Es wird einem nur klar gemacht,dass es nicht schlimm ist zu erröten und deshalb die Angst fast verschwindet! Etwas negativ empfinde ich die ca 10 Übungen die man ca. 30 tage lang tägl. üben soll,dass nimmt einem oft den Mut das durchzuziehen,aber mit 1 oder 2 übungen kommt man auch ganz gut weiter! Vor allem fühlte man sich von Doris Wolf direkt angesprochen und man wusste,dass man mit seinem Problen auf keinen Fall allein ist!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Früher wurde ich rot wie eine Tomate und dadurch habe ich alle Situationen vermieden, indenen ich rot wurde. Dadurch verlor ich natürlich auch an Lebensfreude. Dann habe ich mir das Buch "Keine Angst vor dem Erröten" gekauft. Es ist einfach geschrieben. Erst wird die Theorie behandelt, wieso man rot wird. Es zeigt einem die Denkweise, die man zur Zeit hat und wird findet sich in dieser Denkweise wieder. Das gute an diesem Buch ist, dass die Übungen nicht erst am Schluss zu finden sind, sondern in den jeweiligen Kapiteln. So kann man nach jedem Kapitel das Buch weglegen und üben und muss sich nicht erst mich zum Ende durchlesen. Dies gibt Schritt für Schritt mehr Selbstbewusstsein. Durch dieses Buch verliert man nicht die Fähigkeit nicht mehr zu Erröten (das ist gar nicht möglich), aber man verliert den Angstgedanken davor und dadurch wird es weniger. Man ändert seine Denkweise über das Erröten und wird dadurch Selbstbewusster. Nachdem ich dieses Buch las, fühlte ich mich schon befreiter. Eines der wenigen Selbsthilfebücher, die halten was sie versprechen. Ich kann dieses Buch wärmstens weiterempfehlen.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir leider nicht geholfen.

Ich möchte das Buch oder den Autor an dieser Stelle nicht schlecht reden. Das Buch ist ordentlich geschrieben und einfach zu lesen. Jedoch rede ich aus Erfahrung. Leute, schmeißt alle Bücher über dieses Thema generell in den Müll, geht raus auf die Straße, in die Öffentlichkeit. Zeigt Euch selbst und allen Anderen, dass Ihr lebt. Macht Euch bemerkbar, sprecht fremde Personen an, habt ein Lächeln im Gesicht, baut Euer Selbstvertrauen auf und findet Euch mit Eurer Situation ab. Ich verspreche Euch, dass das den Erfolg bringt. Durch mehr Selbstvertrauen schwindet die Angst vorm Erröten. Und habt ihr keine Angst mehr vorm Erröten, so werdet Ihr noch viel viel seltener Erröten. Früher hatte ich das täglich. Mittlerweile vielleicht nur noch einmal im Monat! Und selbst in der Situation des Errötens hilft Euer Selbstbewusstsein zu 100% weiter. Daher macht Euch selbst an die Arbeit und verschwendet nicht die Zeit um Bücher zu lesen. So wird es auch nicht besser, eher das Gegenteil. Seid aktiv, lebt Euer Leben!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden