Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Kein ganzes Leben lang (Kindle Single) von [Benke, Daniela]
Anzeige für Kindle-App

Kein ganzes Leben lang (Kindle Single) Kindle Edition

4.1 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 138 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

e-Premiere: Erstausgabe! Nur im eBook erhältlich.

Die junge Rechtsanwältin Anna und ihr Mann Christiano, Partner in einer renommierten Kanzlei, sind frisch gebackene Eltern und überglücklich. Als Anna jedoch eines Tages entdeckt, dass ihr Mann eine Geliebte hat, sieht sie rot - und greift zum Messer. Ihre geliebte Großmutter Helene kann die Tat in letzter Minute verhindern.
Unterstützung und Trost findet Anna auch bei ihrer besten Freundin, der schönen, sinnlichen Lucrezia. Doch auf wessen Seite steht Lucrezia wirklich, die zugleich Christianos Assistentin in der Kanzlei ist?
Um sich von ihrer privaten Krise abzulenken, nimmt Anna ein neues Mandat an. Die Gegenseite wird von Christiano und Lucrezia vertreten. Und damit steuern die drei unaufhaltsam auf ihr Unglück zu …

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 740 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 138 Seiten
  • Verlag: Edel Elements (1. März 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00BGBWYLA
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #179.557 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch von gestern bis heute verschlungen.
Das war eine gesunde Mischung aus Humor, Spannung, Liebe, Ernsthaftigkeit und Krimi.
Ein wunderbarer, fesselnder Erzählstil, keine Rechtschreibfehler, nur ab und an hätte ein Absatz hingepasst, aber das ist wohl das übliche Kindle-Problem.

Eine glücklich verheiratete Frau mit sehr süßem Baby entdeckt, dass ihr Mann, den sie sehr liebt, fremd gegangen ist. Das ansich wäre ja schon schlimm genug, aber der Tag an dem es geschah - das war wirklich das allerletzte und ist unverzeihlich.
Wegen diesem Mann hat sie ihren Beruf aufgegeben, ist ihm nach Mailand gefolgt, spielt die Hausfrau und Mami und das soll der Lohn sein? Wo ist nur ihre Liebe hin gekommen - nach so kurzer Zeit?
Sie ist so wütend, dass sie ihn am liebsten sofort mit dem Küchenmesser erstechen will.

Aber glücklicher Weise ist ja Oma aus Deutschland zu Besuch, bei der die junge Mami als Waisenkind aufwuchs. Oma verhindert die Tat. Omas Tipp: "Das kriegen wir besser hin, das ist nicht der richtige Zeitpunkt, du willst doch nicht ins Gefängnis, du hast doch jetzt auch Verantwortung für ein Baby..."
Somit wird der Mord nicht durchgeführt, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.
Selbst ist die Frau, denkt sie, ergreift die Gelegenheit beim Schopf, schmeißt den Ehemann raus, nimmt einen Job an und haut ihm so gehörig eins rein.

Dann kommen aber noch einige nette kleine Zwischendinge.

Oma hat sich selbst ihres Ehemanns entledigt, aber nein, sie ist nicht böse, sie hat viel gelitten und man kann ihre Beweggründe nachvollziehen. Im Laufe der Story kommen für ihre Enkelin noch weitere unglaubliche Dinge ans Licht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tanja S. am 7. Oktober 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Anna und Christiano sind vor einiger Zeit Eltern geworden und Anna glaubt sich in einer glücklichen Ehe, als sie eines Nachts durch Zufall feststellt, dass ihr Mann sie betrügt und dies insbesondere während der Geburt ihrer Tochter getan hat. Ihre Großmutter, die gerade zu Besuch ist, kann sie gerade noch von einer mörderischen Kurzschlussreaktion bewahren. Annas einzige Freundin ist gleichzeitig Christianos Assistentin in der Anwaltskanzlei und spielt ein doppeltes Spiel...

Die Geschichte ist recht unterhaltsam und kurzweilig geschrieben, bezüglich des Inhalts bin ich allerdings doch etwas hin- und hergerissen. Recht strange, wenn man bedenkt, wer da so alles wen um die "Ecke" bringt...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch lebt vor allem vom Widerspiegeln der psychologischen Hintergründe in einer Dreiecksbeziehung - ein Dreieck im besonderen Sinne.

Großartiger Stil und viel Tiefgründigkeit, verblüffend die Lebensweisheit die in diesem Buch steckt, denn Daniela Benke ist nach meinen Recherchen nicht im Walser- oder Grass-Alter. Für alle, die das Thema Untreue bewegt eine absolute Empfehlung; mit den primitven Rachegelüsten der Protagonistin muss man sich nicht identifizieren, aber sie geben einen Einblick in mögliche weibliche Denkweisen.

Nebenaspekte: Es wird etwas zu oft in den Giftbecher gegriffen, irgendwann hätte man doch auch z.B. mal jemanden unauffällig an 220V anschließen können ;-) Der Minuspunkt wird aber aufgewogen durch eine sehr realistische, überzeugende und interessante Darstellung der Arbeitswelt der beiden Haupthelden, die beide Anwalt sind.

Ich halte Daniela Benke für ein sehr großes Talent und werde noch mehr von ihr lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Anna hat für ihre große Liebe Christiano ihr Leben in Hamburg aufgegeben und geht mit ihm nach Mailand. Dort führt sie jetzt ein langweiliges Leben als Ehefrau und Mutti der kleinen Laura und von der selbstbewussten Anwältin bleibt außer Schönheit nicht mehr viel übrig.
Christiano macht währenddessen einen guten Job als Anwalt und beginnt eine Affäre.
Als Anna bemerkt, das er sie auch am Tag der Geburt betrogen hat will sie Christiano umbringen. Dies kann ihre Oma Helene im letzten Augenblick verhindern.
Nun wird die ganze Geschichte spannend. Man erfährt wichtiges aus Helenes Leben.
Auch Annas bildhübsche Freundin Lukrezia spielt in dieser Geschichte eine sehr wichtige Rolle.Ich möchte nur verraten, das Lukrezia in der Kanzlei von Christiano arbeitet. Aber auch welcher Seite sie steht, weiß sie selbst nicht immer.
Das Buch ist toll geschrieben und ich musste immer weiter lesen um zu wissen, wie es ausgeht.
Mit diesem Ende hatte ich jedoch nicht gerechnet. Gut gemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Zwar nicht für alle Protagonisten, aber mehr will ich auch nicht verraten, nur soviel: Ein spannender Roman, gewürzt mit Überraschungen und Sympathie für den bzw. die Übeltäter! Auf jeden Fall lesenswert !
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mir hat das Buch unheimlich Spass gemacht. Wie weit gehen Menschen in Beziehungen wirklich? Wo ist die Grenze? Dazu kann über manche Szenen herzlich lachen. Auch das Aufeinanderprallen italienischer und deutscher Kultur in einer Liebesbeziehung macht dieses Buch absolut liebenswert. Viel Spass beim Lesen!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover