Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,69
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Katzen würden Mäuse kaufen. Schwarzbuch Tierfutter Taschenbuch – 26. Februar 2007

4.4 von 5 Sternen 339 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 26. Februar 2007
EUR 1,69
12 gebraucht ab EUR 1,69 1 Sammlerstück ab EUR 9,99

Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Hans-Ulrich Grimm, hat mit "Katzen würden Mäuse kaufen" ein brillant recherchiertes Buch über die Tierfutterindustrie abgeliefert und darin uns Menschen einen Spiegel vorgehalten, die wir uns so gern betrügen lassen, wenn man bloß unserer Sehnsucht nach Harmonie und Frieden entgegenkommt." Liane von Billerbeck, Deutschlandradio Kultur, 15.5.2007

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans-Ulrich Grimm, geboren im Allgäu, lebt in Stuttgart. Nach dem Studium war er von 1989 bis 1996 Korrespondent des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", seither freier Autor (u. a. für Stern, GEO, Neue Zürcher Zeitung und Zürcher Tagesanzeiger). Viele seiner Bücher wurden Bestseller und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Sein wichtigstes Werk, "Die Suppe lügt" (Neuausgabe 2005), ist in einer Gesamtauflage von über 150.000 Exemplaren erschienen und gilt mittlerweile als Klassiker der modernen Ernährungskritik.

Alle Produktbeschreibungen


Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 3. Oktober 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 7. April 2015
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Januar 2015
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
am 28. November 2015
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?