Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 0,29
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Karteileichen. Zweiter Fall für Kommissar Schlosser Taschenbuch – 2006

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,50 EUR 0,29
2 neu ab EUR 6,50 14 gebraucht ab EUR 0,29

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Hans Lebek: Karteileichen - Zweiter Fall für Kommissar Schlosser 2006 Gemeiner-verlag

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wieder ein spannendes Buch, was zu Ende gelesen werden muss. Es ist schon interessant, wie es Kommissar Schlosser wieder schafft Licht in das Dunkle zu bringen. Die Beziehungen zwischen dem ersten und dem letzten Opfer lassen keine Gemeinsamkeiten vermuten, was die Spannung aufrecht erhält. Erst zum Schluss wird man erfahren, wer mit wem und warum, was bis dahin nicht im geringsten zu vermuten war.

Ich habe bei diesem Buch festgestellt, dass der Autor ein leidenschaftlicher Golfspieler sein muss.

Dem Golfclub wird dabei keine besonders gute Kritik bescheinigt (ob das so gewollt war?). Es ist eben nicht alles Gold was glänzt.

Als Fazit kann ich dieses Buch wieder einmal nur uneingeschränkt empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich dachte zuerst, Karteileichen wäre ein Politkrimi. In Wirklichkeit geht es aber um Psychologie und Sport – speziell um den Golfsport. Mich hat, bevor ich diesen Roman gelesen habe, der Golfsport nie interessiert, nun aber muss ich sagen, dass ich eine Menge gelernt habe und sich meine Einstellung geändert hat. Dem Autor ist es gelungen, die Schönheit und Leistungsbezogenheit des Golfsports herauszuarbeiten, ohne eine Werbeschrift zu verfassen. Im Gegenteil: Er zeichnet das Vereinsleben des mondänsten Golfclubs der Hauptstadt in ziemlich hartem Licht.

Ob deshalb sämtliche Golfer diesen spannenden Krimi gut finden, halte ich für unwahrscheinlich. Mein Urteil allerdings lautet: erstklassig.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden