Facebook Twitter Pinterest
EUR 23,36
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kansas - There is know Pl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kansas - There is know Place Like Home

4.4 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kansas - There is know Place Like Home
  • +
  • Kansas -Live Confessions Usa 82
Gesamtpreis: EUR 31,36
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kansas
  • Format: NTSC
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 16. Oktober 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 111 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002NUZN3E
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 71.783 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tracklisting:
01 Howling At The Moon
02 Belexes
03 Point Of Know Return
04 Song For America
05 On The Other Side
06 Musicatto
07 Ghosts/Rainmaker
08 Nobody's Home
09 Hold On
10 Cheyenne Athem
11 Icarus II
12 Icarus: Borne On Wings Of Steel
13 Miracles Out Of Nowhere
14 The Wall
15 Fight Fire With Fire
16 Dust In The Wind
17 Carry On Wayward Son

Amazon.de

Als die amerikanische Progressive Rock-Legende Kansas am 7. Februar 2009 in der ´White Concert Hall` ihrer Heimatstadt Topeka zusammen mit dem dort ortsansässigen Washburn University Orchestra die Bühne betrat und ein hinreißendes Konzert ablieferte, wurde zum wiederholten Male Rockgeschichte geschrieben. Denn Kansas feierten an diesem besonderen Abend ihr 35jähriges Bestehen und präsentierten ihre großen Klassiker und wichtigsten Stücke in einem opulenten symphonischen Gewand.
Außerdem holten sich die aktuellen Bandmitgliedern Steve Walsh (Gesang, Keyboards), Billy Greer (Bass & Gesang), David Ragsdale (Violine), Phil Ehart (Schlagzeug) und Richard Williams (Gitarre) die beiden früheren Kansas-Gitarristen Steve Morse (Deep Purple) und Kerry Livgren zur Verstärkung dazu und zeichneten die Show mit Kameras auf.

Ein monumentales Ereignis also, das im Oktober unter dem Titel There´s Know Place Like Home in drei Editionen veröffentlicht wird: als DVD, Doppel-CD und in einer limitierten Version mit DVD und Doppel-CD. There´s Know Place Like Home ist der packende Konzertmitschnitt einer Formation, die offensichtlich immer noch stärker wird.


Tracklist DVD:

  1. Howling At The Moon
  2. Belexes
  3. Point Of Know Return
  4. Song For America
  5. On The Other Side
  6. Musicatto
  7. Ghosts/Rainmaker
  8. Nobody's Home
  9. Hold On
  10. Cheyenne Anthem
  11. Icarus II
  12. Icarus: Borne On Wings Of Steel
  13. Miracles Out Of Nowhere
  14. The Wall
  15. Fight Fire With Fire
  16. Dust In The Wind
  17. Carry On Wayward Son
  18. Bonus Track: Down The Road - Afternoon Jam

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von unia am 23. Oktober 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kansas liessen es sich nicht nehmen zu ihrem 35 Jahr Jubiläum in ihrer Heimat Topeka / Kansas einen Mitschnitt
mit Symphonie-Orchester zu veröffentlichen.

Spätestens seit der "Always never the same" CD aus dem Jahre 1998, wissen wir dass die Musik geradezu geschaffen ist um mit/von einem klassichen Orchester gespielt zu werden. Damals haben Kansas Ihre Musik bereits mit einem
Symphonie-Orchester aufgenommen und eine der besten jemals erschienen Rock/Klassik Kombinationen geliefert.

11 Jahre später nun also quasi die DVD zu Always never the same:

Am Anfang, Howling at the moon & Belexes, ist das Orchester noch relativ in den Hintergrund gemischt, dies ändert sich spätestens bei Point of no return. Ab hier wird das Konzert zur puren Magie. Band und Orchester fliessen
kongenial ineinander und es entstehen unglaubliche schöne Interpretationen der Kansas Klassiker.
Auch altgediente Fans haben hier sicherlich absolute Gänsehaut.
Auch selten live gespielte Songs werden in neuem Soundgewand dargeboten.
Epische Songs wie z.B. "the wall" oder "dust in the wind" machen den Anschein als hätten sie nur darauf gewartet
so vollendet präsentiert zu werden.

Als besonderes Schmankerl werden Kansas teilweise von Steve Morse und vorallem MR. KERRY LIVGREN begleitet.
Diese Szenen dürften alten Kansas Fans die Tränen in die Augen treiben, ist doch Livgren der Mann der Kansas in Sachen Songwriting vorallem ausgemacht hat.
Die DVD wird somit zum absoluten Zeitdokument.

Es werden 17+1 Songs gezeigt querbeet durch die Kansas Discography, wobei natürlich die Klassiker im Vordergrund stehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
...hatten Kansas bei dem Auftritt ihres 35ten Banddaseins. Was liegt auch näher als in Topeka/Kansas mit einem ortsansässigen Orchester einen feudalen Abend miteinander zu verbringen und das Haus zu rocken?
17 Songs,sehr gut ausgesucht,(ja, es sind 18 aber dieser ist eine private mittags mitgeschnittene Jam Session am Konzerttag, und die nichts desto trotz Spaß macht) stehen doch mit "On the other Side","Nobody`s Home", sowie "Hold on" und "Musicatto" als auch "Ghosts/Rainmaker" gleich fünf Songs auf der Setlist, die man kaum Live( und sie spielen immer noch jährlich an die 100 Shows regelmäßig) zu hören bekommt.
Orchester und Band haben sich gegenseitig gut im Griff und sie schaukeln sich gegenseitig in ihrer Livepräsenz und Spielfreude hoch.
Was wäre eine Jubiläumsparty, wenn man nicht den einen oder anderen Überraschungsgast begrüßen könnte ? Bei "Musicatto" steigt Steve Morse in das geschehen ein, spielt auch bei "Ghosts/Rainmaker" und Down the Road" mit und bedient bei dem stimmungsvollen "Dust in the Wind" die "Violine".Mr. Kansas, Kerry Livgren ist ab "Nobodys Home" auf der Bühne zu bewundern. Band und Orchester,insbesondere Steve Walsh und Billy Greer, immer noch stimmlich gut(Walsh) bis sehr gut(Greer) disponiert, explodieren vor Spielfreude und das Publikum geht gut mit. Und bei 35 Jahren Bandjubiläum fällt es nur den Statistikern auf, das das letzte Studioalbum(Somewhere to elswhere) bereits aus dem Jahre 2000!stammt.Mit "Dust in the Wind" und dem knapp 10 minütigem "Carry on Wayward Son" beenden Kansas ihre Geburtstagsparty und wir hoffen, zum 40ten Jubiläum haben sie mal wieder einen neuen Longplayer am Start, Carry on, Sons...!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
KANSAS sind eine Legende im progressiven Bereich. Das ist wohl unbestritten, denn der Einfluss, den die Amerikaner auf Genre-Kollegen hatten und haben, ist enorm. So berufen sich nicht nur international etablierte Acts wie DREAM THEATER oder SYMPHONY X auf ihre Kollegen, die mit “Dust In The Wind“ 1972 einen Welthit landen konnten. Dass die Band etliche weitere grandiose Songs in ihrem Repertoire hat, sollte eigentlich klar sein, wird aber durch die aktuelle DVD “There’s Know Place Like Home“ noch einmal eindrucksvoll unterstrichen.

Die Band feierte am 07.02.2009 in ihrer Heimatstadt Topeka ihr 35-jähriges Bestehen und arbeitete für diesen Event mit dem Washburn University Orchestra zusammen. Dass dies ein unvergessliches Live-Erlebnis werden würde, konnten alle Anwesenden schon nach wenigen Takten des Openers “Howling At The Moon“ spüren. Die Musik der Band verschmilzt perfekt mit dem Orchester, Steve Walsh ist noch immer sehr gut bei Stimme und man merkt der Band über die ganze Spielzeit an, wie sehr sie dieses Jubiläum genießt. Die Spielfreude die KANSAS bei Nummern wie “Point Of Know Return“, “Ghosts/Rainmaker“, selten gespielten Songs wie “Fight Fire With Fire“ oder einfach nur imposant untermalten Stücken wie “Icarus II“ an den Tag legen, ist am heimischen Fernseher schon beeindruckend und muss in der Halle selbst noch um einiges stärker wahrgenommen worden sein. Das Publikum honoriert solches Engagement natürlich entsprechend und wird dafür im Gegenzug mit Hymnen wie “On The Other Side“ (einem der vielen Highlights auf der DVD) oder den unvermeidlichen “Dust In The Wind“ (die personifizierte Gänsehaut) und “Carry On Wayward Son“ belohnt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden