Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Kalter Zwilling: Thriller von [Shepherd, Catherine]
Anzeige für Kindle-App

Kalter Zwilling: Thriller Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 917 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Kindle AusLese
Jeden Monat vier außergewöhnliche Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR - empfohlen vom Amazon-Team. Erfahren Sie mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sommer-Aktionspreis für den Jahresbestseller 2014 und Preisträger auf der Leipziger Buchmesse 2014


Der dritte Bestseller-Thriller von Catherine Shepherd führt Sie in die Tiefen menschlicher Abgründe. Eine weitere Begegnung von Vergangenheit und Gegenwart, die Sie nicht vergessen werden:
 
Zons 1496: Ein schrecklicher Fluch beendet Elisas junges Leben, noch bevor sie ihre neugeborenen Zwillingssöhne in den Armen halten kann. Bastian Mühlenberg von der Zonser Stadtwache ahnt zunächst nichts vom düsteren Familiengeheimnis, das auf den Brüdern lastet. Als der Schmied mit gefälschten Goldgulden zerstückelt vor der Stadtmauer gefunden und das friedliche Städtchen von einer neuen Mordserie erschüttert wird, nimmt Bastian Mühlenberg die Spur des Mörders auf. Stück für Stück wird er in eine unheilvolle Verschwörung hineingezogen, die das Leben seiner Familie bedroht…
 
Gegenwart: Der grausame Mord an einer Prostituierten führt Kommissar Oliver Bergmann zu seinem dritten großen Fall nach Zons. Offensichtlich ist der Mörder ein kaltblütiger Psychopath, der ein perverses Machtspiel mit seinen Opfern treibt. Währenddessen schreibt Journalismus-Studentin Emily mit Hilfe von Professor Morgenstern, dem Leiter einer psychiatrischen Klinik vor den Toren von Zons, eine Reportage über die menschlichen Abgründe psychopathischer Persönlichkeiten. Als ein Universitätsprofessor aus Köln, keine dreißig Kilometer von Zons entfernt, auf martialische Weise ermordet wird, meint Oliver Bergmann ein Muster aus der Vergangenheit zu erkennen. Ein über fünfhundert Jahre alter Fluch scheint zu neuem Leben erwacht...

"Catherine Shepherd lässt in atemberaubendem Tempo Vergangenheit und Gegenwart zu einer einzigen packenden Geschichte verschmelzen. Fesselnd bis zur letzten Seite!"

Bisher sind folgende Thriller erschienen:

"Der Puzzlemörder von Zons" (Top Nr. 1 Titel und Jahresbestseller 2013) - Zons-Thriller Nr. 1
"Erntezeit (Der Sichelmörder von Zons)" (Jahresbestseller 2013) - Zons-Thriller Nr. 2
"Kalter Zwilling" (Top Nr. 1 Titel, Jahresbestseller 2014 und Buchpreisträger) - Zons-Thriller Nr. 3
"Auf den Flügeln der Angst" (Top Nr. 1 Titel) - Zons-Thriller Nr. 4
"Tiefschwarze Melodie" (Top Nr. 1 Titel und Jahresbestseller 2015) - Zons-Thriller Nr. 5
"Seelenblind" (Neuveröffentlichung April 2016) - Zons-Thriller Nr. 6

"Krähenmutter" - Laura Kern Thriller Nr. 1 (Top Nr. 1 Titel und Nr. 1 BILD-Bestseller)

Alle Bücher von Catherine Shepherd können unabhängig voneinander gelesen werden.

Presse und Lesermeinungen zu den Büchern von Catherine Shepherd:


"Nach Puzzle- und Sichelmördern widmet sich die Bestseller-Autorin Catherine Shepherd nun einem "Kalten Zwilling" und verknüpft geschickt und temporeich Mittelalter und Gegenwart." (BILD am SONNTAG)

"Der fesselnde Krimi macht Lust auf mehr von der Autorin - und auf einen Besuch in dem mittelalterlichen Ort." (FÜR SIE)

"Auch der dritte Teil überzeugt mit seinen Sprüngen zwischen Vergangenheit und Gegenwart, mit den Parallelen, die Gänsehaut bereiten. Er greift den Leser auf der ersten Seite und lässt ihn bis zum Ende nicht los. Mit seiner großen Spannung und und seinen zwei so unterschiedlichen und doch gleichen Geschichten, die zu einer werden, gelingt es der Autorin auch hier wieder, mich absolut in ihren Bann zu ziehen. Ich hoffe, dass auch dies nicht der letzte Teil war und ich die schon so lieb gewonnenen Figuren bald wieder begleiten kann." (Fabella, TOP 500 Rezensentin und Vine (TM) Produkttester)

Lesen Sie jetzt auch: "Seelenblind", den brandneuen Thriller von Catherine Shepherd nur noch für wenige Tage zum Einführungspreis


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1320 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 301 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Kafel Verlag (24. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GYZSUOS
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 917 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #877 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe schon fast sehnsüchtig auf eine neue Geschichte von Catherine Shepard gewartet und endlich ist sie da. Einfach super wie sie das Mittelalter mit der heutigen Zeit verbindet. Wie schon die beiden Vorgänger hat mich auch dieses ebook gefesselt und nicht mehr losgelassen. Einfach Spitze. Bin schon sehr gespannt auf die nächste Geschichte aus Zons.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
"Kalter Zwilling“ ist der 3. Band eines spannenden deutschen Thrillers, der zwischen Vergangenheit (Mittelalter) und Gegenwart, in der Ortschaft Zons am Niederrhein, pendelt. Die historischen Örtlichkeiten im Krimi sind reale und toll restaurierte Gebäude und einen Blick im Internet wert!
Inhalt:
Zons: Vor 500 Jahren verflucht eine Hexe ein junges, schwangeres Mädchen, weil diese ein Ei gestohlen hat. Jede 7. Generation ihrer Nachfahrinnen trägt nun einen verfluchten Zwilling aus. Während sie bei der Geburt stirbt, wachsen ihre Zwillinge bei ihrer Schwester auf. Christan ist der gute Zwilling, während sich sein Bruder August zum Tierquäler und zum Mörder entwickelt. Als eine Münzfälscherbande ihr Unwesen treibt, der Schmied und weitere Einwohner ermordet werden, ist die Zonser Stadwache Bastian Mühlenberg in vollem Einsatz und muss am Ende noch um das Leben seiner schwangeren Frau bangen. Alle Verdachtsmomente führen zum „Buckligen“ von Zons.
Zons in der Gegenwart: Die Prostituierte Sophia Koslow wird grausam ermordet. Kommissar Oliver Bergmann deckt bei den Ermittlungen seinen Kollegen Klaus Gruber, der ebenfalls Kunde von Sophia war. Nachdem die Manipulation der Beweise auffliegt, wird Oliver strafversetzt und vom Fall abgezogen. Seine Kollegin Petra Ludwig übernimmt den Fall alleine. Olivers Freundin Emily, und deren Freundin Anna, recherchieren für eine Reportage über Psychopathen in der Neuzeit und Vergangenheit. Dabei kommt sie auf die Spur des Mörders von Sophia und des Falls der Münzfälscher vor 500 Jahren. Alle Hinweise führen in die Psychiatrie von Professor Morgenstern. Dort sitzt Adrian Helmhold ein, der als sehr gefährlich gilt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von G.J. am 15. März 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... und unterhaltend (und das meine ich im besten Sinne).
Mir hat das Konzept dieses Buches sehr gefallen. Da werden zwei Geschichten, die eine spielt vor 500 Jahren, die andere in der Gegenwart, erzählt, die jede für sich eigentlich realistisch sind. Den Kick bekommt das Ganze durch eine pfiffige Verknüpfung durch einen "Fluch" (mehr wird nicht verraten).
Mir hat dieser Roman jedenfalls so gut gefallen, dass ich mir die beiden Vorgänger auch noch bestellt habe.
"Nur" vier Sterne sind es, weil ich für ein potenzielles Superhammerbuch noch Luft nach oben haben möchte. :-)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Vergangenheit und Gegenwart mit einander zu verweben ist sicherlich nicht neu. Trotzdem fasziniert gerade diese Art des Spannungs- bzw. Kriminalromans seit jeher sehr viele Leser. So auch mich. Warum? Da könnte man sich sicherlich in allerlei Erklärungen verlieren. Dennoch sollte an dieser Stelle angemerkt bleiben, dass gerade dieser duale Erzählstil schon per se bestens dazu geeignet ist, Spannung aufzubauen. Das ständige Hin und Her, die vielen Zeitsprünge und eine interessante Ausganslage sorgen daher sehr schnell dafür, dass man sich in der Geschichte verliert und das jeweilige Buch nicht mehr zur Seite legen kann. Zumindest dann, wenn das betreffende Buch gut ist. Und „Kalter Zwilling“ ist definitiv ein derartiges Buch und steht den beiden Vorgängern der Autorin in nichts nach.

Der Inhalt (ohne jetzt zu viel verraten zu wollen) ist verzwickt und mit vielen überraschenden Wendungen gespickt. Einerseits gibt es da Elisa, die bei der Geburt ihrer Zwillinge verstirbt. Diese Zwillinge sind es dann auch in gewisser Weise, um die sich das gesamte Buch dreht. Zwillinge, die natürlich (wie könnte es beim Titel des Buches auch anders sein?) von Grund auf verschieden sind. Diese Geschichte war, zumindest für mich, der primäre Teil des Romans. Denn es dauert natürlich nicht lange, bis grauenvolle Dinge geschehen. Gleichzeitig gelingt es der Autorin wiederum eine Brücke in die Vergangenheit zu schlagen. Eine Brücke, die es dem Leser erlaubt, zwischen den Welten bzw. Zeiten (nahezu im Kapiteltakt) hin und her zu wandeln. Wie gesagt: Das ist nicht neu – aber dennoch sehr, sehr professionell gemacht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nach den ersten beiden Büchern konnte ich es kaum erwarten, dass dieser Thriller erscheint. Meine Erwartungen sind noch übertroffen worden. Die Parallelen zwischen den Jahrhunderten sind wieder einmal perfekt dargestellt. Wer sich in Zons auskennt, der wird auch dieses mal viele Ecken wieder erkennen. Die Personen sind bekannt und man fühlt sich sofort wieder zurecht, als ob die Geschichte direkt auf dem “Sichelmörder“ aufsetzt. Trotzdem ist es nicht notwendig die ersten Bücher zu kennen, um dieses Buch zu verstehen. Ich hoffe es bleibt nicht bei einer Trilogie, sondern da gibt es noch Fortsetzungen.
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover