Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Sella-Group
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage: 1 20,6 x 12,4 x 4,0 cm, Gebundene Ausgabe Lübbe, 2005. 493 Seiten Cover kann abweichen Auflage:2005 1610,2
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Kalligraph Gebundene Ausgabe – 2005

3.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 22,00 EUR 0,01
1 neu ab EUR 22,00 14 gebraucht ab EUR 0,01
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Für Jasper hält das Universum nur ein Abenteuer bereit: die Frauen. Wenn der smarte Single sich nicht gerade der Kalligraphie hingibt, widmet er sich dem schönen Geschlecht. Lucy, die sich seit einem Jahr für die Auserwählte hält, stört da nicht weiter, denn Jasper jongliert geschickt mit seinen Dates und ist nie um Ausreden verlegen. Stets auf der Suche nach neuen Reizen, zieht er durch Londoner Bars und Betten. Und seine Verführungskünste verfangen - bis er Madeleine trifft, die ihm auch im Betrügen überlegen ist ... -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Es ist ein Liebesroman und man kann ihn auch ganz einfach als einen solchen lesen. Man kann die Lyrik des Mittelalterdichters John Donne einfach überspringen oder die interessanten Einblicke in die Kunst der Kalligraphie. Was man nicht überlesen kann, ist die schöne Sprache und den hintersinnigen Humor dieses 500 Seiten starken Bandes, welches das Erstlingswerk von Edward Docx ist. Der Kalligraph" ist 2003 in Großbritannien erschienen aber als deutsches Taschenbuch erst 2007 im BLT-Verlag. Der Autor, 72er Jahrgang, arbeitet als Journalist und ist in seinem Heimatland zudem aus Funk und Fernsehen bekannt.
Auch die Übersetzer haben ganze Arbeit geleistet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
das erste was mich an diesem buch interessierte war die tatsache das ein mann ein liebesroman schreibt.

es lässt sich leicht und flüßig lesen und die gedichte zwischendurch sind auch mal was neues und daher ist das schon ein grund warum dieses buch außergewöhnlich ist.

ich hatte das gefühl ich bin auch in london und beobachte jasper bei allem was er so erlebt und veranstaltet.

und das ende! traumhaft!

also für jeden der mal etwas anderes leichtes zwischendurch lesen will ist hiermit auf der richtigen seite! ich kann es nur empfehlen ;) und wer es nicht liest, verpasst etwas einzigartiges.

PS: es ist auch kein typischer liebesroman und von daher eine gute wahl
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Kritiken zu dem Buch sind vielversprechend und ich las es, trotz der knapp 500 Seiten, in weniger als 10 Tagen... dennoch ganz flüssig zu lesen war es nicht.. mit der Zeit überspringt man die Donne Gedichte weil man einerseits wissen will wie es weiter geht und es andererseits schnell hinter sich bringen will. Ich habe eine sehr geteilte Meinung dazu. Kein Buch das man nochmal liest aber auch keines das man weglegt weil es schlecht ist.... trotz allem musste ich die letzten 100 seiten oft die luft anhalten und die augen aufreißen.. und der schluß... darüber habe ich gelacht.. und noch 10 minuten den kopf geschüttelt und geschmunzelt... der war nämlich ECHT GUT!!!!!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden