Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,03
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Kalenderblattmörder: Kriminalroman Kalender – 1. März 2008

3.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 8,19
Audio-CD, Audiobook
EUR 1,50
Kalender
EUR 10,50 EUR 1,03
1 neu ab EUR 10,50 9 gebraucht ab EUR 1,03

Der Audiobücher Adventskalender 2017
Heute: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch - Die Lesung: 4 CDs Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • Entdecken Sie die Empfehlungen des Amazon Buchteams: eine ausgewählte Auswahl an Romanen, Krimis, Kinderbüchern, Kochbüchern, Ratgebern, Biografien und englischsprachiger Bücher. Hier klicken

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Eine anregende Lektüre, auch spannend, aber vor allem faszinierend wegen der schrillen, atmosphärisch dicht gezeichneten Bilder, die das Breslau der 20er Jahre wieder aufleben lassen.«
Oberbayerisches Volksblatt

»Krajewski ist ein grelles Sittengemälde einer aufgekratzten Gesellschaft gelungen, die trunken dem Terror des Dritten Reiches entgegentanzt.«
Focus

»In seinen Romanen schildert Krajewski eine Stadt voller Magie – und diese Magie ist eindeutig schwarz …«
Polityka

»Spannend, geheimnisvoll, sprachlich hervorragend und voll phantastischer Atmosphäre.«
Rzeczpospolita

»Der Leser genießt das schwarze Märchen aus einer verlorenen Welt, in der man Frauen noch beim Roulette gewinnen konnte.«
Westfälischer Anzeiger

»Der Pole Krajewski lässt die Vergangenheit einer deutscher Provinzhauptstadt wieder auferstehen. Auch das macht das Buch bemerkenswert.«
Wetzlarer Neue Zeitung

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marek Krajewski, geboren 1966, ist Altphilologe und war lange Dozent an der Universität Wroclaw. Er lebt in Breslau. Seine höchst erfolgreiche Krimiserie mit dem Antihelden Eberhard Mock wurde u.a. mit dem polnischen »Paszport Polityki«-Preis und dem deutschen Georg-Dehio-Preis ausgezeichnet und in Deutschland mehrmals auf die KrimiWelt-Bestenliste gewählt.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 21. Januar 2008
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Dezember 2008
Format: Kalender
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2012
Format: Kalender|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Mai 2006
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?