Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Kaiserkrieger 4: Der Aufstand von [Boom, Dirk van den]
Anzeige für Kindle-App

Kaiserkrieger 4: Der Aufstand Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 291 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Zeitenwanderer aus der Zukunft haben kaum im Römischen Imperium Fuß gefasst, da wird auch bereits deutlich, dass ihre Gegner ihre Kräfte gesammelt haben und zum Gegenschlag ausholen. Truppen stehen bereit, Feldzüge werden geplant und Attentate vorbereitet - der Sturm, der sich zusammenbraut, droht, das Reich in seinen Grundfesten zu erschüttern. Alles, was die Zeitreisenden positiv verändern wollten, ist in großer Gefahr. Der umfassende Aufstand gegen alles, wofür Rheinberg und seine Getreuen sich eingesetzt haben, steht unmittelbar bevor.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 942 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 291 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Atlantis Verlag Guido Latz (14. Juni 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008BTYKNU
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #79.277 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Mit "Der Aufstand" liegt inzwischen der vierte Band der "Kaiserkrieger" Reihe im Atlantis- Verlag vor. Nicht zuletzt durch die misslungene Meuterei einiger Mannschaftsteile und die Flucht des Waffenmeisters zu den aufständischen Gruppen, die aus Britannien heraus operieren, wird eine neue Phase für die Mannschaft der "Saarbrücken" eingeläutet. Dirk van den Boom treibt weniger die Handlung in der ersten Hälfte des unterhaltsam zu lesenden Romans voran, als dass er die schon bekannten Figuren entsprechend für den Showdown positioniert. In der zweiten Hälfte des Plots beginnt der Autor, die Geschichte nicht nur massiver, sondern nachhaltiger zu verändern. Es bleibt ohne Frage abzuwarten, ob es sich nur um Stürme in einem Wasserglas handelt, die hoffentlich nicht mittels eines "Deus Ex Machina" Konzeptes im letzten abschließenden Roman ad absurdum geführt werden oder die von der Crew der "Saarbrücken" direkt oder indirekt eingeleiteten Veränderungen Bestand haben.

In historischer Hinsicht stellt ein erster Sieg über eine Vorhut der Hunnen einen vorläufigen Wendepunkt für das bis dato durch die Horden immer mehr zurückgedrängte Rom da. Dirk van den Boom beschreibt eindringlich, welche Folgen für Mensch und Tier der Einsatz moderner Maschinengewehre sowie eine neue Kriegstaktik haben. Zwar wehren sich die Hunnen nach Kräften und können "scheinbar" eine der wichtigeren Figuren zumindest für mehrere Kapitel ausschalten, aber dem dank preußischer Militärschule unterstützten römischer Heer inklusiv sich wieder andienender Vasallenvölker können sie in "Der Aufstand" nicht widerstehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
der bisherigen Bände - wie immer hervorragend recherchiert, mehrschichtiger Aufbau, offenbar ein gutes Exposé, wenig Schwarzweißmalerei, immer wieder überraschende Wendungen, die Schreibe wird noch besser als bisher schon, und - das Buch ist deutlich länger als die ersten Bände. Sich über den Inhalt zu verbreiten ist wohl wenig sinnvoll - aber ich bin schon sehr gespannt auf die folgenden, die ich vermutlich ebenso verschlingen werde ;)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
-- Spoilerwarnung --

Deutlich später als ursprünglich angekündigt, liegt jetzt Band 4 der "Kaiserkrieger" vor.
Maßloser persönlicher Ehrgeiz und religiöse Unduldsamkeit vereinigen sich zu einer Verschwörung, die das Reich in seinen Grundfesten erschüttert. Die römischen Truppen sind damit beschäftigt sich gegenseitig zu bekämpfen statt die dringend notwendige Sicherung der Reichsgrenzen zu verbessern und für Frieden innerhalb des Imperiums zu sorgen.
Magnus Maximus, der Statthalter von Britannien macht gemeinsame Sache mit Ambrosius, dem Bischof von Mailand, um den Kaiser zu stürzen und selbst Kaiser zu werden. Der bereits zum greifen nahe Sieg in der Entscheidungsschlacht wird durch Verrat und Mord verhindert. Plötzlich gibt es Kaiser und Gegenkaiser und alles ist wieder im Fluss.
Ingesamt sind die verschiedenen Handlungsebenen gut ausgearbeitet und miteinander verknüpft, die Motivation und das Verhalten der handelnden Personen ist überzeugend und glaubhaft dargestellt.
Der historische Hintergrund der Serie wirkt auf mich gut recherchiert und die von der Ankunft der Saarbrücken ausgelösten Abweichungen vom tatsächlichen Geschichtsverlauf scheinen plausibel.
Ich würde mir aber wünschen, dass die Serie weniger zerstückelt wird. Am Ende von Band 4 sind soviele wichtige Entwicklungen in der Schwebe, bei denen ich ungeheuer gespannt bin, wie sie weiter verlaufen werden. Die Wartezeit auf Band 5 wird mir bestimmt sehr lang vorkommen.

4 Sterne für das vorliegende Buch sind verdient, für fünf reicht es aber wegen einiger kleiner Schwächen nicht ganz.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich hatte mir alle vier Bücher auf einmal gekauft und gedacht, dass ich fertig werde, wenn der fünfte Band erscheint. "Leider" bin ich aber von den Büchern so gefesselt worden, dass ich nun eine lange Wartezeit vor mir habe.

Nach meinem Geschmack ist der vierte Teil, der bis dahin Beste. Viele spannende Verwicklungen und eine toll recherchierte Historie (zumindest kann man sich sehr gut vorstellen, dass es so gewesen sein könnte) ließen mich das Buch kaum aus der Hand legen.

Ich bin zwar noch neu im Bereich der alternativen Geschichte, aber diese Bücher finde ich absolut erstklassig und würde mir mehr gute Bücher in diesem Genre wünschen. Für mich eine klare Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Autor:
Dirk van den Boom ist ein sehr aktiver und bekannter deutscher Autor, der vor allem Science Fiction Romane schreibt. Seine Reihe „Kaiserkrieger“ ist sein erster Ausflug in das Subgenre der Alternative History, welche zur SciFi gezählt wird. Seine anderen Romane spielen dagegen meist im klassischen SciFi Umfeld, dem Universum und den Kontakt der Menschen mit Aliens.

Serie:
Die „Kaiserkrieger“ Reihe besteht im ersten Zyklus aus 6 Romanen, wobei „Der Aufstand“ Band 4 darstellt. Hier werden die Plots aus Band 3 weiter geführt und zudem beginnt der Aufstand des Maximus gegen Gratian womit für die Besatzung der „Saarbrücken“ ein neuer Überlebenskampf beginnt. Es ist aber bereits ein zweiter Zyklus angekündigt, ebenso aus 6 Romanen bestehend. Die einzelnen Romane bauen direkt aufeinander auf, die Handlung wird teilweise ohne Zeitsprung sofort weitergeführt. Erzählt wird die Geschichte der deutschen Besatzung des Kriegsschiffs Saarbrücken, welches durch eine unfreiwillige Zeitreise ins alte Rom versetzt wird und nun versucht sich dort eine Lebensgrundlage aufzubauen, im Dienste Roms.

Inhalt:
Der Hauptplot behandelt den geplanten Aufstand des Maximus gegen den Kaiser Gratian. Die Verschwörer bereiten weiter ihren Schlag vor, wobei Maximus seine Truppen in Britannien bereit macht und vom ehemaligen ersten Offizier der „Saarbrücken“ von Klasewitz auch moderne Waffentechnologie geliefert bekommt. Zudem werden immer weitere Spione und Agenten im Netz von Kaiser Gratian versteckt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover