Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,20
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Weg der Kaiserin. Wie sie die alten chinesischen Geheimnisse weiblicher Lust und Macht für sich entdecken Taschenbuch – 1. April 2003

4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. April 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99 EUR 4,20
1 neu ab EUR 9,99 22 gebraucht ab EUR 4,20

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christine Li, Sinologin und Ärztin für chinesische Medizin, lebte und studierte fünf Jahre in Shanghai und Peking. Sie hat tausendjährige chinesische Klassiker, die bisher in keine europäische Sprache übertragen wurden, für dieses Buchprojekt übersetzt und ausgewertet. Christine Li lehrt und praktiziert chinesische Medizin in eigener Praxis und leitet das Zentrum für chinesische Medizin und Lebensart in Hamburg. Sie lebt in Hamburg und Peking und hat eine Tochter.
 
 
Ulja Krautwald studierte Soziologie, arbeitete als Medizinsoziologin mehrere Jahre in der Forschung, besuchte die Heilpraktikerschule und interessiert sich seit vielen Jahren für fernöstliche Heil- und Lebensweisen. Ulja Krautwald arbeitet als freie Autorin und Journalistin. Sie lebt in Hamburg und hat zwei Kinder.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Finde das Buch echt super. Man setzt sich durch das Buch wieder mehr mit sich selbst auseinander und ist wieder "mehr Frau". Allerdings gibt es auch ein paar Stellen, die sehr weit hergeholt sind, aber man muss ja nicht alles 1:1 übernehmen. Im Großen und Ganzen kann ich das Buch jeder Frau weiterempfehlen!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch hat mich in der vollen Breitseite erwischt.
Die Inhalte sind viel zu punktgenau um einfach als fremde Glaubensätze, mit denen westliche Frauen nichts zu tun haben, abgetan werden zu können. Die Hauptbotschaft des Buches ist für mich welche Konsequenz erforderlich ist, wenn eine Frau sich dazu entscheidet ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Vor allem die Deutlichkeit mit der in diesem Buch Schluss gemacht wird mit dem lange gepflegten Opfertum ist für unsere Ohren nicht unbedingt bequem. Wir können uns wohl wirklich vieles aussuchen, wenn wir das mit der Konsequenz aushalten. Anmerken möchte ich, dass der Tonfall mitunter schon bewertend rüberkommt, wenn Frau inkonsequent handelt. Ich denke es würde reichen wenn die Botschaft rüberkäme, dass sie sich dann halt eben so entschieden hat. Vielleicht kann sie damit, in voller Verantwortung für Ihre Entscheidung, u.Umständen sogar sehr gut leben.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein sehr interessantes Buch, das einem tiefe Einblicke schenkt in die Zusammenhänge der Lebens- und Entwicklungsphasen der Frau und den damit verbundenen geist-seelischen sowie auch körperlichen Symptomen. Auch die chinesischen Teerezepturen verfehlen nicht ihre Wirkung.
Was mich stört, ist die kompromißlose, beinah gnadenlose Apodiktik im Sprachstil. "Die Kaiserin tut ..., die Kaiserin macht...., die Kaiserin hat ... ". Auch das Thema Beziehungen zwischen Männern und Frauen wird m.E. etwas einseitig beleuchtet. Es ist sicher richtig, dass ältere Männer in Beziehungen mit jüngeren Frauen energetisch gesehen mehr profitieren, als umgekehrt. Erfahrenere Männer deswegen als quasi vampiristische Monster abzustempeln, die es auf jeden Fall zu meiden gilt, empfinde ich dann doch als etwas ungnädig. Beziehungen zwischen Menschen sind doch zu vielschichtig, als dass man sie so einfach in die Kategorien "wert" oder "unwert" einteilen könnte.
In diesem Punkt haben mir die Autorinnen zu wenig tief geblickt und verfügen offensichtlich über wenig psychologisches Wissen, denn wir ziehen immer nur jene Lebenspartner in unser Leben, die unserer inneren Entwicklung entsprechen. Unser Partner ist vor allem ein Spiegel für uns selbst auf dem Weg unserer persönlichen Entwicklung.
Wenn uns unser Partner nicht mehr gefällt, sollten wir ihn nicht ignorant aus unserem Leben kicken, um uns nach einem jüngeren umzusehen. So funktioniert das nicht. Über kurz oder lang finden wir uns doch wieder mit den gleichen Problemen konfrontiert, die wir mit unserem Ex-Partner hatten, nur eben in einer anderen Verpackung...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Buch fiel mir in die Hände....
Den Autorinnen ist es sehr gut gelungen, die alten chinesischen Weisheiten in Beziehung zu setzen zu unserem heutigen Leben.
Wie werde ich mir meiner Ziele bewusst? Wie finde ich heraus, was mich schwächt und was mich stärkt? Wie werde ich sensibel dafür, wann ich Ruhe brauche und wann ich mich einmischen soll?
Als QiGong-Lehrerin beschäftige mich mich schon seit Jahren mit der Thematik und kann bestätigen, dass die Autorinnen mit sehr großem Sachverstand und sehr großer Liebe zum Thema die Frage beleuchten, wie eine Frau in ihrem Lebenszylus ihre ganz eigenen Kraftquellen finden kann. Das Buch ist jeder zu empfehlen, die
Rückhalt finden will auf dem Weg - dem Tao.
Vera Kaltwasser, Frankfurt am Main
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. Juni 2005
Ein ganz außergewöhnliches Buch, dass inspirierend sein kann für jede Frau - jeden Alters.
Es ist sehr unterstützend geschrieben, mit tiefem Verständnis der Ying - und Yangkräfte.
Mir hat es richtig gutgetan und wird auch in meine Arbeit als Heilpraktikerin einfließen.
Die dazugehörigen Kaiserin - Karten verblüffen mich immer wieder mit ihren Weisheiten zur richtigen Zeit.
Ich möchte das Buch allen Frauen empfehlen, die auf der Suche sind, vielleicht vor Veränderungen stehen und mehr über die weiblichen Prinzipien erfahren möchten.
Außerdem ist es unterhaltsam geschrieben und kein "Ratgeber", der belehrt sondern inspiriert.
Mit dem praktischen Teil bleibt man auch nicht allein, sondern hat die Möglichkeit die Autorinnen zu kontaktieren.
Also: fünf Sterne!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein sehr schönes Buch, das sehr viel Einblick gibt über die Frau, die Kaiserin. Es unterstützt auf dem Weg zu sich selbst zu finden, stark und selbstbewußt zu sein und seinen eigenen Weg zu gehen.
Besonders hat es mir die Zinnobermeditation angetan, die eine unheimliche Wirkung auf mich hat und mir von Tag zu Tag mehr gibt.
Allerdings finde ich sie in der Anwendung für Anfänger schlecht, bzw. sogar sehr mangelhaft beschrieben.
Hätte ich mich nicht schon vorher soweit entwickelt und vor allem nicht das Buch "Tao der weiblichen Sexualität" gelesen, könnte ich diese Übung nach der Beschreibung im Buch nicht wirkungsvoll durchführen.
Das aber wiederum zeigt mir, das das Richtige dann zu einem kommt wenn frau dafür bereit ist :-)
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen