Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Kabbalist von Lissabon Taschenbuch – 1999

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
16 gebraucht ab EUR 0,01

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

TB

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Absolutes Topbuch! Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen, der sich nur ein wenig für Geschichte/Krimis/jüdischer Glaube interssiert.
Die Geschichte spielt in Lissabon im Jahre 1506. Obwohl das Buch auf einer wahren Begebenheit beruht (Das Buch wurde auf Basis der Aufzeichnungen der Hauptperson geschrieben), werden in der Erzählung geschickt folgende Handlungsstränge verknüpft:
1. Interessante Beschreibug des jüdischen Lebens (im Speziellen des eines Kabbalisten) und Glaubens zu Beginn der Neuzeit.
2. historische Beschreibung des Judenpogroms von Lissabon im Jahre 1506 (2000 Juden werden vertriebnen oder umgebracht) aus der Sicht eines jungen Judens, der hin und hergerissen ist zwischen Angst, Ekel, Neugierde und dem Bedürfnis den Mord an seinem Onkel aufzuklären.
3. interessante Kriminalgeschichte: Mord am Onkel der Titelfigur (der der Kabbalist von Lissabon war) und einem jungen Mädchen
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch mehrfach gelesen. Der Inhalt rüttelte jedes Mal in mir. Ich gehe davon aus, dass der Ablauf wahren Ereignissen unterliegt. Wie wenig weit wir noch heute vom Mittelalter entfernt sind, wird mir an manchen Stellen deutlich.
Ich finde das Buch ist sehr spannend geschrieben. Gern hätte ich die Geschichte weiter verfolgt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich empfehle dieses Buch vorallem allen Nicht-juden. Ihr koennt die juedische Welt, juedische Gedanken, Aengste und Hoffnungen fuehlen. Die Kabbala ist eine einzigartige "Sache" G.tt ganz nah zu kommen uns zu oeffnen, die Augen und Seele weit aufzusperren, gerade jetzt in unserer kalten und schnellen TV-Generation. Das Buch ist ein MUSS. Ganz einfach... (...und ganz spannend)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden