Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
22
3,6 von 5 Sternen
Preis:34,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Februar 2009
Das Gerät ist wegen seiner einfachen Bedienung und guten Ablesbarkeit vor allem auch für ältere Menschen problemlos zu benützen.
Es gibt keine winzig kleine Knöpfe die gedrückt weden müssen um durch Menüs in winzigen Displays zu surfen um das Gerät zu programmieren oder die gewünschten Daten anzuzeigen.
Die Schrittlänge ist mit einem einfachen, seitlich angebrachten Schieberegler einzustellen und das wars dann auch schon.
Das Ablesen der zurückgelegten Wegstrecke ist so einfach wie das ablesen der Zeit auf einer analogen Armbanduhr.
Wer unbedingt die Anzahl der Schritte wissen möchte kann ja noch immer den guten alten "Adam Riese" zu Rate ziehen.
Alles in allem ein sehr Praxis gerechtes Qualitäts Produkt!
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2009
Um meine Vorredner nicht zu wiederholen, sage ich nur, dass mir diese Gerät ausserordentlich gefällt.
Allerdings ein kleines Problem habe ich damit:

Die Halterung ist mit einen kleinen Stück Draht befestigt, was weiter nicht stöhrt, aber nach längeren Benutzen muss mensch gelegentlich dieses wieder fixieren, sonst fällt einen das Gerät mitten im Lauf vom Gürtel.
Um dieses Problem zu lösen, habe ich dieses einfach durch einer zurechtgebogenen Büroklammer ersetzt.

Jetzt dürfte das Problem gelöst sein!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Ein gut ablesbares Zifferblatt - mit der Schrittlängenskala lässt sich das Gerät auf die eigene Schrittlänge gut einstellen - man kontrolliert das Anzeigeergebnis sowieso auf bekannten Weglängen und kann eventuell etwas nachjustieren. Es gibt nur ein (für mich kleines) Problem, das ist die Befestigung des Zählers am Gürtelclip. Mir war nach wenigen Tagen eine Öse ausgebrochen. Der Lieferant hat das Grät aber problemlos ausgetauscht. Seither trage ich den Zähler nicht mehr innen im Hosenbund, sondern eingehängt in einer Tasche in der Oberkörperbekleidung. Ich ziehe trotzdem dieses mechanische Gerät den elektronischen Geräten vor.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
hallo Wanderer,
also diesen Schrittzähler habe ich allen anderen Modellen vorgezogen,weil er einfach zu handhaben ist,und wunderbar genau funktioniert.Vorraussetzung ist allerdings,dass man seine Schrittlänge genau einstellt.
So gesehen,sollte er jahrelang funktionieren und sein Preis wert ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Wie in der Anleitung angegeben, habe ich die Schrittlänge eingestellt und den Schrittzähler (der ein km-Zähler ist) wie angegeben am Bund positioniert. Leider war das Ergebnis deutlich zu niedrig. Ich ging verschiedene Strecken, die mit einer km-Angabe versehen waren und kontrollierte diese auch mit elektronischen Schrittzählern von zwei verschiedenen Anbietern. Andere Positionierungen des Walk 20 führten ebenfalls immer zu einem zu niedrigen Ergebnis. Also habe ich den Walk 20 zurück geschickt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2014
Einfach zu bedienen! Keine unnötige Elektronik, die man sowieso nicht braucht.
Stellen sie ihre Schrittlänge eher kurz ein, unglaublich wie viele Kilometer zusammenkommen.
Ich hab ihn für unsere Reisen gekauft um zu sehen welche Strecke man so bei Besichtigungen an einem Tag zurücklegt.
Lustig die Schätzungen am Abend!
Den Schrittzähler können sie bedenkenlos kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2011
Da mein erster Walk 20 den Geist nach langem
Gebrauch aufgab,ich war sehr zufrieden damit,
habe ich mir nun den zweiten gekauft,das sagt doch alles!
Lieferung sehr flott und pünktlich
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2015
gekauft und über ca, 20 Wanderungen ausprobiert mit dem Ergebnis: Mülleimer
Absolut ungenau km-Ergebnisse welche ich per Fahrradtacho und Google Maps überprüft habe.
Jetzt wandere ich mit dem "MiniHomer 2.8" welcher mir ziemlich genau km-Angaben liefert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
der Schrittzähler Walk 20 funktioniert nicht ( nur sehr ungenau)
ich würde den nicht wieder kaufen.
Die Kilometeranzeige ist sehr ungenau.
Bei tatsächlichen 5 km zeigt er nur 3,5 km an.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2014
Der Schrittzähler ist eigentlich ein Entfernungsmesser. Für unsere Belange ist er genau richtig, Ohne Funktionen - die wir eh nicht brauchen und die die Handhabung nur kompliziert machen. An dem kleinen roten Schieberegler wird die Schrittlänge eingestellt und das Teil wird in den Hosenbund geklippt. Fertig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)