Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 150,00
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Küchen-IQ. Band 3: Anlass Gebundene Ausgabe – 14. Juni 2012

4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 150,00
1 neu ab EUR 150,00

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Krönender Abschluss! Exzellente Menüs mit schöner Optik und peppiges Fingerfood zeichnen dieses Buch aus!« (Westfälische Nachrichten)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alexander Herrmann wurde am 7.6.1971 in Kulmbach geboren und absolvierte seine Ausbildung in der Hotelfachschule Bavaria, Altötting. Weitere Stationen waren beispielsweise der Scholteshof (Belgien), die Schweizer Stuben (Wertheim) und das Romantikhotel Rottner (Nürnberg). Seine Küchenmeisterprüfung bestand er mit Auszeichnung und erhielt den Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung. Weitere Auszeichnungen: 2006-2009: Präsident der Jeunes Restaurateurs d´Europe – Sektion D, 1 Michelin-Stern Guide Michelin, 17 von 20 Punkten Gault Millau, 3,5 Feinschmecker „F“, 4 Hauben (Der große Bertelsmann Restaurant- und Hotelguide). Im TV war er zunächst 1997-2004 als Mitglied der Stammcrew „Kochduell“ auf VOX sehen, es folgen Auftritte bei „Koch doch!“ im BAYERISCHES FERNSEHEN sowie als Mitglied der Stammcrew „Lanz kocht“ (vormals „Kerner kocht“) und als Stamm-Moderator der Sendung „Küchenschlacht“ im ZDF.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist das dritte in einer Reihe, wobei die Bücher aufeinander aufbauen. Insofern ist es schwer das Buch als einzelnes zu bewerten.

Jedes Buch aus der Reihe bietet eine ganze Reihe guter bis sehr guter Rezepte, die Beschreibung ist so, dass jeder halbwegs begabte Hobbykoch sie auch nachkochen können sollte.

Insgesamt vermitteln die Bücher eine Menge Wissen ums Kochen, Produkte und Texturen. Also mindestens so gut zum schmökern wie zum kochen. Wobei ich das dritte Buch als das schwächste (meckern auf hohem Niveau) empfinde.

Wer mit diesem Buch anfängt, sollte sich unbedingt auch das Küchen IQ 1 und 2 gönnen. Wer 1 und 2 schon hat, weiß ohnehin, was auf ihn zukommt und wird Küchen IQ 3 nicht missen wollen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Kochbuch „AH Küchen IQ -3- Anlass“ von Alexander Herrmann, erschienen in der Collection Rolf Heyne, ist der dritte Band einer Kochbuch-Trilogie.

Nach „Basis“ und „Menü“ steht nun der „Anlass“ im Vordergrund. Ob für saisonale Anlässe wie Weihnachten und Ostern oder eine Party, Familienessen und ähnliches, ist hier die perfekte Anlasskreation geboten, sowie eine gute Organisation und Produktauswahl mit der professionellen Sicht des Spitzengastronoms ist es ein leichtes der emotionalen Erwartungshaltung der Gäste zu entsprechen.

Die Jahreszeit ist ein weiterer Faktor für das Gelingen eines kulinarischen Anlasses. In kalten Monaten wünscht man sich kräftige Aromen, hingegen in der warmen Jahreszeit eher leichte, frische Nuancen.
Daher ist jeder Anlass im Buch nochmals in „dunkle“ und „helle“ Jahreszeit unterteilt. Die Rezepte in diesem Buch sind bewusst nicht wie gewohnt für 2-4 Personen berechnet, sondern für 6 Personen.

Die Themenbereiche des Buches sind: Sonntagsessen, Feiertage, Party, Brunch und Familienfest, mit einer Unterteilung für die helle- und dunkle Jahreszeit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die Idee, verschiedene Gerichte passend zu den typischen Anlässen eines Hobbykochs oder einer Hobbyköchin anzuordnen, ist originell und macht in vielen Fällen auch tatsächlich Sinn. Insbesondere, da das Buch die verschiedenen Anlässe aus kulinarischer Sicht interpretiert und gut erklärt, weshalb bestimmte Gerichte zu bestimmten Anlässen passen. So wird hinterfragt, welche Gefühle die Menschen mit den diversen Anlässen verbinden, beispielsweise eine rustikale Heimeligkeit beim familiären Sonntagsessen, welche durch deftige Röstaromen unterstützt wird. Auch die Unterscheidung zwischen Sommer- und Winterküche ist sehr sinnvoll, sowohl in Bezug auf das passende Gericht zur jeweiligen Jahreszeit als auch in Bezug auf die Verfügbarkeit von frischen Zutaten.

Praktisch für Gastgeber, die sich nicht nur der Küche, sondern auch ihren Gästen widmen wollen, ist die Tatsache, dass viele Gerichte in einem ersten, oftmals aufwendigen Arbeitsgang vorbereitet und die finalen Schritte erst kurz vor dem Servieren durchgeführt werden. Für Letzteres verfügen die Rezepte über eine Art Countdown, der darüber informiert, wie viele Minuten vor dem geplanten Servieren die letzten Zubereitungsschritte eingeleitet werden müssen.

Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass das Buch viele spannende Gerichte mit „normalen“ Zutaten auflistet, anstelle nur auf entsprechend teure Exklusivzutaten zurückzugreifen, wie es in vielen Premiumkochbüchern und auch dem ersten Band der Küchen-IQ-Reihe der Fall ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden