Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Königs Erläuterungen und ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Königs Erläuterungen und Materialien, Bd.427, Die Entdeckung der Langsamkeit Broschiert – 1. Juni 2009

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 6,90
EUR 6,90 EUR 2,57
59 neu ab EUR 6,90 8 gebraucht ab EUR 2,57

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Königs Erläuterungen und Materialien, Bd.427, Die Entdeckung der Langsamkeit
  • +
  • Die Entdeckung der Langsamkeit
Gesamtpreis: EUR 17,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sten Nadolny, geboren 1942 in Zehdenick an der Havel, lebt in Berlin. Ingeborg-Bachmann-Preis 1980, Hans-Fallada-Preis 1985, Premio Vallombrosa 1986, Ernst-Hoferichter-Preis 1995. Nach seinem ersten Roman »Netzkarte« erschien 1983 der Roman »Die Entdeckung der Langsamkeit«, der in alle Weltsprachen übersetzt inzwischen zum modernen Klassiker der deutschsprachigen Literatur geworden ist. Danach veröffentlichte Sten Nadolny die Romane »Selim oder Die Gabe der Rede«, »Ein Gott der Frechheit«, »Er oder ich« und den »Ullsteinroman«.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Das Buch ist spannend aus mehreren Aspekten:
Es beschreibt den Menschen John Franklin biografisch (?) aus einer psychologischen Sichtweise. Denken, Handeln, Hoffen und Planen kommen aus gründlicher Beobachtung und Achtung vor dem eigenen Empfinden und gipfelt bei der historischen Figur des SIR JOHN FRANKLIN in einer glänzenden Karriere im Dienste der Britischen Admiralität. Mit Höhen und Tiefen, wie dem historisch verbürgten Scheitern als tasmanischer Gouverneur. Ob Franklin wirklich sein Leben von der außergewöhnlichen Mission zur Entdeckung der Nordwestpassage in der Arktis träumte, ist nicht sicher. Für die Nordpolarexpedition mit den Schiffen Terror und Erebus in 1845 war er (auch wegen seines Alters) nur die zweite Wahl des Commonwealth und fällte fatal-falsche Entscheidungen aus Geltungssucht.
Die Erzählung von Nadolny ist aus meiner Sicht die Biografie eines hochintelligenten AUTISTEN, therapiert und aufgefangen in seiner Zeit. Großartige Leistung und gesellschaftlicher Aufstieg mit hohen Ansprüchen an sich selbst und an die Erwartung der Öffentlichkeit.
Die Entdeckung der Langsamkeit
Mich hat dieses Buch zu weiteren Werken von Sten Nadolny hingeführt und vor allem auch das Interesse an der Entdeckung der Arktis und den historischen Hintergründen, bis zur Ethnologie der Inuits der nordkanadischen Indianer wiedererweckt.
Fazit:
Ein großartiges Buch. Absolut lesenswert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden